Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 29. Januar 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

1 481

Sonntag, 28. Februar 2010, 05:36

Also wer solche Dinge überhaupt noch für diskussionswürdig hält, wenn Aktionen glasklar nur dem Gegenspieler gelten, der hat meiner Meinung nach noch nie wirklich in einem Spiel selbst auf die Socken bekommen, um mal die Floskel: "Jeder der Fußball spielt, sieht das anders.." zu benutzen. Es nervt einfach nur, wenn die Gefährdung durch die Toleranz solcher Dinge zunimmt.


Was denn das für ein Quatsch ?! Gerade die die selber spielen/gespielt haben, wissen das solche Aktionen in jedem Spiel passieren. Wenn der Schiri es pfeift ist es ein Foul, wenn nicht dann halt nicht. Mag ja sein das in den Regeln drinsteht das Schubsen verboten ist, aber das ist ja zum Glück immernoch ermessenssache des Schiedsrichter.
Und zu dem Foul im Spiel Bayern- Florenz hatte Beckenbauer mal sowas von recht. Der Arm wird vom Florentiner einfach ausgefahren ohne jetzt wirklich nach Robben zu schlagen, das der fällt wie vom Blitz getroffen ist wohl so seine Eigenart. Ein Foul war es in jedem fall, jedoch keine Rote Karte, Freistoß und vllt. ne Gelbe Karte wär angemessen gewesen.
ich weiß nicht wohin die reise geht. ich weiß auch nicht wie das weitergeht.

1 482

Sonntag, 28. Februar 2010, 10:39

Was für ein Schwachsinn.
Ja klar weiß jeder, dass Schubser in jedem Spiel passieren. Aber warum überhaupt? Muss das sein? Und warum es "Zum Glück Ermessensache des Schiris" sein soll, verstehe ich auch nicht. Schubser sind verboten und gut ist. Wenn geschubst wird, wird gepfiffen.

Und ich glaube du hast die Florenz-Szene nur einmal aus ner falschen Perspektive gesehen, oder? Der Arm wird "einfach" ausgefahren?
Ach, bringt doch wahrscheinlich eh nichts. Schaust du zufällig nebenbei Cage-Fighting oder sowas und verwechselst dawas?
luebkefotografie - Facebook

Gesendet per PC Master Race

1 483

Sonntag, 28. Februar 2010, 12:43

Wenn der Schiri es pfeift ist es ein Foul, wenn nicht dann halt nicht.


Wenn die Polizei dich erwischt, war es Ladendiebstahl, ansonsten halt nicht ? Foul bleibt Foul und somit verboten, ganz egal, ob der Schiedsrichter das sieht/pfeift oder nicht.
Und jetzt wird gekackt !

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 484

Sonntag, 28. Februar 2010, 12:58

Aber Ladendiebstahl gehört nun mal dazu. Das weiß man doch, wenn man so einen Laden aufmacht. :besserwisser:
Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 18. August 2008

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 485

Sonntag, 28. Februar 2010, 19:11

Was denn das für ein Quatsch ?! Gerade die die selber spielen/gespielt haben, wissen das solche Aktionen in jedem Spiel passieren. Wenn der Schiri es pfeift ist es ein Foul, wenn nicht dann halt nicht. Mag ja sein das in den Regeln drinsteht das Schubsen verboten ist, aber das ist ja zum Glück immernoch ermessenssache des Schiedsrichter.
Und zu dem Foul im Spiel Bayern- Florenz hatte Beckenbauer mal sowas von recht. Der Arm wird vom Florentiner einfach ausgefahren ohne jetzt wirklich nach Robben zu schlagen, das der fällt wie vom Blitz getroffen ist wohl so seine Eigenart. Ein Foul war es in jedem fall, jedoch keine Rote Karte, Freistoß und vllt. ne Gelbe Karte wär angemessen gewesen.
Jeder der solche Aktionen billigt, hat meiner Meinung nach noch nicht genug auf die Socken bekommen in einem Spiel. Wer sowas noch als normal erachtet, muss es einfach mal selbst durchmachen, um dagegen zu sein.
Ich hätte nichts gegen ein Spiel, das körperbetonter ist, jedoch könnte man dann die ganzen Regeln umschreiben und der Fußball müsste einen kompletten Wandel durchmachen. Aber ist nicht wirklich schön, mit gebrochenen Kiefern und/oder Jochbeinen jede 2. Woche jmd. vom Platz gehen zu sehen, oder?

Ansonsten schließe ich mich einfach mal tluebke an, er hat alles gesagt.

1 486

Donnerstag, 1. April 2010, 19:45

Der nächste

Zitat

Mit dem sich zuspitzenden Kampf in der oberen Tabellenregion und möglicherweise daraus resultierenden Druck- und Belastungssituationen steht die Verpflichtung des neuen Seelsorgers in keinerlei Zusammenhang. Geforscht hat Dortmund schon länger nach einem Psychologen - und mit Dr. Heiner Langenkamp (63) von der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum jetzt auch gefunden.

Schön, daß es langsam zur Normalität wird. Rangnick hatte sowas vor Jahren schon kommen sehen und wurde vom Stammtisch dafür ausgelacht.
Kind: "Wir wollen nicht alles, wir haben schon alles."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pokalheld« (1. April 2010, 19:46)


Registrierungsdatum: 2. Juli 2001

Verein: doofe frage =)

Wohnort: Hannover City

  • Private Nachricht senden

1 487

Sonntag, 4. April 2010, 05:08

Ich war heute bzw gestern in Dortmund und hab das Spiel dank Gratiskarten live sehen dürfen.
Es ist für mich traurig + irgendwie unglaublich wie Unterschiedlich 96 und BVB spielen.
Das ist echt ein Unterschied wie Tag und Nacht, dementsprechend sieht auch so die Tabelle aus.
Ich will hier den BVB nicht loben, da ich 0 Emotionen mit dem Verein verbinde, aber wie gern würde ich diesen Kampf auch bei 96 sehen, da wird um jeden Ball gerannt, egal wie unwichtig er ist.

Klopp ist ein echt Top Trainer! So stark ist der Kader vom BVB auch nicht, aber da stimmt die Taktik und die Einstellung..
Für mich die Überraschung der Saison, dass sie wohl die Saison als 3ter beenden werden, sollte sich der Lev negativ-Trend fortsetzen und der BVB weiter gewinnen.

Respekt von hier aus! Lieber der BVB als Bayer in der CL :)

Registrierungsdatum: 17. August 2003

  • Private Nachricht senden

1 488

Sonntag, 4. April 2010, 05:47

Zitat

So stark ist der Kader vom BVB auch nicht
was soll dieses künstliche runtermachen, natürlich ist das ein starker kader


Aufstellung: Weidenfeller - Owomoyela , Subotic , Hummels , Schmelzer - Kehl , Sahin - Blaszczykowski , Zidan , K. Großkreutz - Barrios

Einwechslungen:
46. S. Bender für Kehl
68. Hajnal für Zidan
77. Felipe Santana für Hummels

Reservebank:
Ziegler (Tor). Dede, Valdez. Rangelov
sdsd

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 489

Sonntag, 4. April 2010, 09:48

Oh, Hajnal kommt von der Bank.

Der wäre doch mal wieder was für uns..
Hühnchen mit Pommes!

Registrierungsdatum: 2. Juli 2001

Verein: doofe frage =)

Wohnort: Hannover City

  • Private Nachricht senden

1 490

Sonntag, 4. April 2010, 16:30

Ok , dann formuliere ich es anders.
Mit nicht stark meine ich, dass die hälfte der Mannschaft vor 2 Jahren noch "nobodys" waren. Sicher die haben sich entwickelt, aber..

Hummels 21 Jahre kommt von FC Bayern II
Subotic 21 Jahre kommt von Mainz 05 II
Schmelzer 22 Jahre kommt vom 1. FC Madgeburg U19
Sahin 21 Jahre kommt aus der eigenen Jugend
Großkreutz 21 Jahre kommt aus Ahlen
Santana 24 Jahre kommt irgendwoher aus Brasilien
Bender 20 Jahre kommt von 1860.

Jede Wette, dass solche Art von Spielern bei uns auf der Bank vergammeln würden bzw. nicht solche Leistungen aberufen würden ggf. mit Ausnahme von Sahin.

Owomoyela, Kehl , Kuba , Zidan und Barrios sind die einzigen "Stars", wobei ich den letzteren nur für einen halte.
Owo hat sich nicht in Bremen durchsetzen können, spielt jetzt aber wieder ne sehr starke Saison
Zidan war beim HSV / Werder unzufrieden und hat beim BVB eine positive Entwicklung genommen.
Dazu die ganzen 20 Jährigen da oben.. das ist kein Zufall , das ist einfach ne geile Leistung vom Trainerstab.

Registrierungsdatum: 4. Juni 2003

Wohnort: Hier und da

  • Private Nachricht senden

1 491

Sonntag, 4. April 2010, 16:41

Subotiv kam glaub ich nicht von Mainz II, sondern für ca. 5 Mio hat Klopp den aus Mainz mitgebracht!

Registrierungsdatum: 2. Juli 2001

Verein: doofe frage =)

Wohnort: Hannover City

  • Private Nachricht senden

1 492

Sonntag, 4. April 2010, 16:51

ah da hab ich falsch geschaut - mein fehler. naja ändert trotzdem nix an meiner meinung und ansicht :)

ich hätt auch lieber für 5mio subotic gekauft anstatt hanke :engel:

Registrierungsdatum: 25. Februar 2003

Verein: FKK Ortsgruppe Gleidingen Mitte

Wohnort: Mitte

  • Private Nachricht senden

1 493

Dienstag, 3. August 2010, 08:52

Hatten wir nicht unter Hotte auch schon einmal Busfahrerprobleme?

http://www.rp-online.de/sport/fussball/b…aid_888495.html
Jeden 2. und 5. Dienstag im Monat: 21:00 Uhr, Radio Leinehertz 106.5, 59to1

http://www.leinehertz.net/musiksendungen/59-to-1.html

https://www.facebook.com/pages/59to1/574918019212584

Red

96er

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2004

Verein: Hannover 96

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

1 494

Dienstag, 3. August 2010, 09:18

Ja, aber im BVB-Fall hat sich der Busfahrer offenbar nicht nur verfahren. Möglicherweise (schwatzgelb-Forum) geht es hier auch um Zusatzbelastungen, Indiskretion und letztlich wohl nur noch um die Höhe der Abfindung.
True Warriors are Humble Men

1 495

Dienstag, 3. August 2010, 11:57

Mannschafts- bzw. Tourbusfahrer wäre ja auch noch einer meiner Traumjobs... Da hätte ich wirklich mal Lust drauf!! Leider sehr schwer zu realisieren...
Wenn mir langweilig ist, rufe ich bei Weight Watchers an und frage nach der "Schalke 04-Diät": In 12 Monaten nur 40 Punkte!

1 496

Dienstag, 3. August 2010, 22:40

Wenn es wirklich um das Verfahren gegangen wäre, dann hätte der BVB ein Navi spendieren können. Die 259,-- Euro ( die brauchen ja auch das Komplett-Kartenpaket wegen Teilnahme EL ) wären sicher noch im Budget drin gewesen.
Quelle
Die Braunen sollen schweigen.

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

1 497

Mittwoch, 4. August 2010, 03:15

Ehrmantraut wollte hier doch auch mal einen Busfahrer rausschmeißen, weil der ihn nach dem Weg gefragt hatte - oder so.
People, don't you understand - The child needs a helping hand - Or he'll grow to be an angry young man some day

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: Oststadt

  • Private Nachricht senden

1 498

Mittwoch, 4. August 2010, 07:58

Ne, das war, weil der Fahrer schlechte Vibes ausstrahlte.
Die Königin der B-Städte

Registrierungsdatum: 27. April 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 499

Freitag, 3. September 2010, 11:32

Stell Dir vor, es ist Derby und keiner geht hin!

Hallo BVB Fans, hallo Fanclubs,
Bei der Überschrift werden die meisten wohl sagen: Unvorstellbar!
Für uns ist es das nicht mehr:
Wir werden das kommende Derby am Sonntag, 19.09.2010 mit allen Konsequenzen boykottieren. Einige Fanclubs haben bereits darauf verzichtet, ihr Ticketkontingent abzurufen, andere werden die zugeteilten Karten wieder zurück geben.

Warum?
Für das Derby wurden die Ticketpreise drastisch erhöht. Der Stehplatz kostet 22 €, die Sitzplätze im Schnitt 55 €. Wir sehen darin einen Versuch, höhere Ticketpreise zu etablieren und setzen uns dagegen zu Wehr. Es geht hier ausdrücklich nicht um eine Aktion gegen Gelsenkirchen (deren Fans die Problematik ebenso betrifft), sondern gegen eine langfristige Entwicklung, die dem Fußball insgesamt schadet. Wir sehen den Derbyboykott deshalb auch nur als Auftakt weiterer zukünftiger Aktionen unter dem Motto „Kein Zwanni für nen Steher". Langfristiges Ziel sind faire Eintrittspreise für alle Fans in allen Stadien.[...]

Hier der komplette Artikel
Wir sind die Niedersachsen - Sturmfest und erdverwachsen!!!

1 500

Freitag, 3. September 2010, 11:36

Zitat

„Kein Zwanni für nen Steher"
:rofl:

Billignutten für alle oder was?
luebkefotografie - Facebook

Gesendet per PC Master Race