Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:09

Schiedsrichter

Bei zwei BuLi-Schiedsrichtern frage ich mich ständig, ob sie es mit der Schiedsrichterei nicht besser lassen sollten. Über die beiden hauptberuflichen Zahnärzte Dr. Markus Merk und Dr. Franz-Xaver Wack könnte ich mich nur noch aufregen... :wut:
Beide sind kaum in der Lage, Situationen gerecht zu beurteilen...
Während Pierluigi Collina mit einem Blick allein für Respekt sorgen kann, können die Zahnärzte sich nur mit ihren Karten behaupten.
Außerdem sollte ich alleine entschieden und mich nicht nur an meine Linien-Schergen halten... diese sollen nur unterstützen und nicht entscheiden.

Gibt es noch andere, die Euch aufgregen, die Euch gefallen...?
Irgenwelche Schiedsrichter sogar hier im Forum?
Hier kämpft ein krankes Herz gegen gesunden Verstand.
Egal ob Ebbe oder Flut hinterm Meer kommt immer Strand.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maristela96« (26. Oktober 2003, 17:09)


Registrierungsdatum: 22. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:16

RE: Schiedsrichter...

Zitat

Original von Maristela96
Bei zwei BuLi-Schiedsrichtern frage ich mich ständig, ob sie es mit der Schiedsrichterei nicht besser lassen sollten. Über die beiden hauptberuflichen Zahnärzte Dr. Markus Merk und Dr. Franz-Xaver Wack könnte ich mich nur noch aufregen... :wut:


Dabei sind die beiden sogar international tätig und Merk gilt als der beste, aber auch die besten haben mal einen schlechten Tag, genau wie bei Spielern. Merk hat das CL Finale Milan - Juve geleitet, das war sicher ein Höhepunkt. Dazu kommt das EM Halbfinale Italien - Nederland.

Es gibt tatsächlich sogar noch keinen allgemeinen Thread hierzu. :respekt:

Sven

96er

Registrierungsdatum: 1. März 2003

Verein: Hannover

Wohnort: Hannover-Davenstedt

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:17

Gut: Anders Frisk (desöfteren international zu sehen)
Schlecht: Dr. Fleischer :sauer:
"Die Menschen im Mittelalter hatten die Hölle, wir haben Marcel Reif. »Es ist kühl«, sagt er. Wenn er schon die innere Kälte kennt, die er in uns auslöst, warum kennt er dann nicht auch Gnade?" (11Freunde)

4

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:23

@Dvdscot... Ich habe beide jetzt schon ein Weilchen beobachtet und kann nicht verstehen, warum sich irgendwie keiner traut diese beiden Herren mal ein wenig heftiger zu kritisieren.
Aufgrund einer Schiedsrichter-Assistenten Entscheidung einen vom Platz zu stellen ist einfach nicht nachzuvollziehen.

Kann sich jeder die Regeln über Schiedsrichter und ihre Assitenten mal durchlesen... vor allem die Zahnärzte selbst.
Hier kämpft ein krankes Herz gegen gesunden Verstand.
Egal ob Ebbe oder Flut hinterm Meer kommt immer Strand.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

aschi

96er

Registrierungsdatum: 9. Juni 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Zoo

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:26

irgendwie scheinen alle schiris in hannover auszuticken. vielleicht hängt das mit der stimmung zusammen. :D
EUROPAPOKAL!!!

96sim

96er

Registrierungsdatum: 16. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:26

Na Marcus Merk hat mich wirklich gestern aufgeregt!:sauer: .

Da hab ich mich glatt mit dem Ferseher gestritten:streit:
Jetzt gehts aufwärts für die Nummer 1 im Norden!!!

Registrierungsdatum: 22. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:26

Zitat

Original von Maristela96
Aufgrund einer Schiedsrichter-Assistenten Entscheidung einen vom Platz zu stellen ist einfach nicht nachzuvollziehen.


Das gab es aber schon oft, z.B. im Vorrundenspiel bei der EM 2000 zwischen Belgien und Nederland, da hat der Kluivert einem Belgier einen Ellbogencheck gegeben, weil er meinte der Belgier hätte ihn rassistisch beleidigt. Collina hats nicht gesehen, sondern ging zum Assi...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dvdscot« (26. Oktober 2003, 17:27)


8

Sonntag, 26. Oktober 2003, 17:32

RE: Schiedsrichter...

Zitat

Original von Maristela96
Beide sind kaum in der Lage, Situationen gerecht zu beurteilen...
Während Pierluigi Collina mit einem Blick allein für Respekt sorgen kann...


Genau. Collina ist der Knaller!

Merk hat mich gestern auch mal wieder aufgeregt. Naja was solls. Schiris halt. ;)

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 26. Oktober 2003, 19:36

Merk eigentlich zwar ein recht guter Schiedsrichter, jedoch pfeifft er, wenn bestimmte Mannschaften mitspielen (zum Beispiel Hannover oder Wolfsburg), doch schon relativ viel Müll.

Und Dr. Wack scheint immer, wenn er ein Spiel von 96 pfeiffen muss, einen schlechten tag zu haben.

Der beste Schiedsrichter ist meiner Meinung nach Collina. Fehlentscheidungen gibt es von ihm nicht viele...
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

aschi

96er

Registrierungsdatum: 9. Juni 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Zoo

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 26. Oktober 2003, 20:12

vielleicht haben die ihre tage wenn sie in hannover spielen. :D
EUROPAPOKAL!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aschi« (26. Oktober 2003, 20:12)


Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

Verein: Tulifurdum XCVI

Wohnort: Fahr' in die Heide !

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 26. Oktober 2003, 20:13

Es ist aber -ganz im Allgemeinen- keine einfache Aufgabe, ein Schiri zu sein.
Bei so mancher Entscheidung möchte ich nicht unbedingt in deren Haut stecken.
Auch wenn die, wenn es scheint, z.T. viel Schrott pfeifen, liegen die meistens bei Abseits richtig.
Also ich würde das nicht immer so aus dem Spielverlauf heraus so genau sehen....

96Ole

96er

Registrierungsdatum: 14. März 2003

Verein: Die Roten, wer sonst :)

Wohnort: ACME Labs

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Oktober 2003, 20:26

hi,
das thema gabs endlich grad schon in einem anderen thread, aber was haltet ihr davon das die drei schlechtesten schiris der saison mit absteigen und die drei besten mit auf? immerhin werden die schiris auch bewertet und man hat so ein einigermassen neutrales bild von ihren leistungen.

Zitat

Der beste Schiedsrichter ist meiner Meinung nach Collina. Fehlentscheidungen gibt es von ihm nicht viele...

denk mal an den kamikaze-kopfkicker vom spiel england gegen die türkey, hoppla da hat colina wohl grad was besseres zu tun gehabt :kichern: aber stimmt schon der ist und bleibt der beste, immer schön unauffällig, nicht solche wie bei uns mit geltungsbedürfniss und pfeife vorher ins gesicht getapet:mundzu:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »96Ole« (26. Oktober 2003, 20:29)


Registrierungsdatum: 28. Februar 2002

Verein: Hannoverscher Sportverein von 1896

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 26. Oktober 2003, 22:05

Mir gefällt dieser 2 Meter Däne: Kim Nielsen. Guter Internationaler, genau wie früher Szandor Puhl....

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Wohnort: Weltstadt Lohnde

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 26. Oktober 2003, 22:14

Also ich les grad für Englisch das Buch von Collina und muss sagen, dass es wirklich hilft die Schiedsrichter und ihre Entscheidungen besser zu verstehen. Is echt nich schlecht das Ding.
Dass ich bei grottigen Schiedsrichtern wie Wack, Fleischer und vor allem Mr Albrecht durchdrehe, kann es trotzdem nich verhindern.

Gut finde ich dagegen: Collina, Frisk, Nielsen
[img] http://web5.h49233.serverkompetenz.net/wl/rossultras05.gif[/img]

Steffi

96erin

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2002

Verein: Hannover 96

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 27. Oktober 2003, 13:37

ganz schlimm finde ich Wack und Albrecht Wagner, Merk geht eigentlich noch. Die beiden roten Karten waren ja nicht von ihm, sondern von den Linienrichtern

16

Montag, 27. Oktober 2003, 14:29

Schiedsrichter-Assistenten oder Linienrichter können keine Karten vergeben... die haben noch nicht mal welche. ;)
Hier kämpft ein krankes Herz gegen gesunden Verstand.
Egal ob Ebbe oder Flut hinterm Meer kommt immer Strand.

aschi

96er

Registrierungsdatum: 9. Juni 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Zoo

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 27. Oktober 2003, 14:57

er meint wohl , dass sie den schiri zur roten karte aufgrund ihrer aussage zur bewegt haben.
EUROPAPOKAL!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »aschi« (27. Oktober 2003, 15:00)


Steffi

96erin

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2002

Verein: Hannover 96

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 27. Oktober 2003, 16:51

ja, meint ER :rofl:

19

Montag, 27. Oktober 2003, 17:19

Das habe ich mir schon gedacht, daß ER das so meint... :kichern:
Hier kämpft ein krankes Herz gegen gesunden Verstand.
Egal ob Ebbe oder Flut hinterm Meer kommt immer Strand.

Registrierungsdatum: 10. September 2003

Verein: Hannoverscher Sportverein von 1896

Wohnort: Osterode am Harz

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 27. Oktober 2003, 21:13

Es sollen Proteste über den Schiri Mainz - Cottbus laufen!

Der Manager sagte das Cottbus nicht mehr von ihm gepfiffen wird!
HANNOVERSCHER FUSSBALL - CLUB von 1 8 9 6