Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

3 061

Dienstag, 22. November 2011, 19:04

Meinst du etwa, andere Fans sind ihren Vereinen nicht treu? Ich denke, dass auch wenn Hannover in der Vergangenheit schwierige Zeiten hatte, dass die meisten Fans treu geblieben sind. Ich will dir nicht widersprechen, ich glaube dir das sogar und ich weiß auch, worauf du hinauswillst, doch trotzdem finde ich nicht, dass ihn das zu einem spannenden Club macht. Für mich als neutralen Zuschauer. Wenn man vielleicht 10000 treue Fans hat, dann ist das nun mal meistens nicht so beeindruckend wie 40000 treue Fans.
Aber ich denke, wir sollten das hier beenden. Ich wollte nur meine Meinung zum FSV Frankfurt kurz miteinbringen, dass ich da etwas zu hart formuliert habe, tut mir Leid und wenn der FSV Frankfurt ein Traditionsclub ist, dann akzeptiere ich das auch. Mir ging es wie gesagt hauptsächlich um den Fussball, den ich nur objektiv bewerten kann und der mich hauptsächlich zu diesem Urteil geführt hat.

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

3 062

Freitag, 25. November 2011, 17:37

Bei einer Sky Recherche über Ultras wurden gerade die Rostocker Ultras im Vergleich zu den Anschlägen auf das Asylantenheim in Lichtenhagen gestellt.
Wieder top, was die da machen.
Die dazugehörige Sky Frage bei FB lautet:
"Gewalt in Stadien, wie lässt sich dieses Problem lösen"
Ich weiß nicht mehr, ob ich noch lachen oder schon weinen soll. :sauer:

Registrierungsdatum: 9. Mai 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

3 063

Freitag, 25. November 2011, 17:44

Ich hab grad nur die Hände über den Kopf zusammengeschlagen und gedacht das das alles nicht wahr sein kann. Mit diesem asozialen Schubladendenken provoziert man doch schon wieder Gewalt.

Aber für die Medien lohnt sich das ja auch...Randale sells
Nichts ist größer als der Verein!

3 064

Samstag, 26. November 2011, 15:43

Apropos Randale, Straßenschlachten, Brandschatzungen und Pyromanie: Ist das gestern in Rostock ruhig geblieben?

By the Way, Hansa auf dem Weg in die 3te. :winken:
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 8. April 2008

Verein: Kind muss weg!

Wohnort: Dufner muss weg!

  • Private Nachricht senden

3 065

Samstag, 26. November 2011, 15:47

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurden im Union-Block einige Bengalos gezündet.
Sonst nichts.
„Vielleicht macht er sich ja daraus ein Videospiel. "Lupfer von rechts". Diese Japaner machen ja aus allem ein Videospiel.“
Holger Pfandt, Kabel1-Kommentator, über Hiroki Sakai

3 066

Samstag, 26. November 2011, 15:52

Und, werden die jetzt disqualifiziert???
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

3 067

Samstag, 26. November 2011, 23:40

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurden im Union-Block einige Bengalos gezündet.
Sonst nichts.


Eingangskontrollen wurden übrigens durch die Polizei durchgeführt. Es durfte eine Kleingruppe Unioner ins Stadion und diese wurde intensiv von den Beamten gefilzt. Danach durfte dann die nächste Kleingruppe in die Kontrolle usw. bis irgendwann alle drin waren. Anpfiff wurde extra nach hinten verschoben, um das wirklich durchzuziehen.
Der Block wurde im Vorfeld durchsucht und Spürhunde wurden wohl auch eingesetzt. Komplett wirkungslos, wie man sehen konnte.

C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schneppe« (27. November 2011, 10:50)


3 068

Sonntag, 27. November 2011, 10:32

:D

Sind das eigentlich Rostocker, die da pfeifen? :kichern:
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

3 069

Sonntag, 27. November 2011, 15:40

Au weia. Bergmann geht in der unaussprechlichen Stadt mit 0:4 unter.......
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

3 070

Dienstag, 29. November 2011, 18:02

Düsseldorf gewinnt das Spitzenspiel gegen Fürth und bleibt somit Erster der Bundesliga. :)

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Verein: Schön wär's

Wohnort: Ebbelwei-Exil

  • Private Nachricht senden

3 071

Dienstag, 29. November 2011, 21:48

Erster der Bundesliga


Das ging aber schnell.
WM-Tippspielsieger 2014

Fanmag Norwich Steeldarts Champion

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

3 072

Dienstag, 29. November 2011, 21:52

Warum kann man das nicht sagen?
2 Bundesliga, 1 Bundesliga. Das sind beides Bundesligen.
Für mich genau so unsinnig, wie Braun******* kommt nie wieder in die Bundesliga....kling glöckchen, klingelingeling...

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

3 073

Dienstag, 29. November 2011, 21:59

1.) Es gibt die Bundesliga und die 2. Bundesliga. Die Klugscheißerei von musketeer ist also durchaus angebracht.
2.) Wird nicht "erste Liga" gesungen, wenn es um die Degenerierten geht?
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobias« (29. November 2011, 22:04)


Sven

96er

Registrierungsdatum: 1. März 2003

Verein: Hannover

Wohnort: Hannover-Davenstedt

  • Private Nachricht senden

3 074

Dienstag, 29. November 2011, 22:02

In beiden Fällen kann man sagen:

So ist es.
"Die Menschen im Mittelalter hatten die Hölle, wir haben Marcel Reif. »Es ist kühl«, sagt er. Wenn er schon die innere Kälte kennt, die er in uns auslöst, warum kennt er dann nicht auch Gnade?" (11Freunde)

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

3 075

Dienstag, 29. November 2011, 22:05

Oh, habe meine Zigarette gezündet, hab beim letzten Spiel daher bei genau diesem Gesang nicht so aufgepasst.

Ich denke, dass mit der Bundesliga kann man sehen, wie man will.
Ich benutze Bundesliga auch, wenn ich über die zweite Liga rede, das wird dann ja allein schon dadurch klar, dass ich die Vereine benenne.

3 076

Mittwoch, 30. November 2011, 15:27

Oh tut mir Leid, da war ICH wohl mal wieder etwas zu schnell! :D Natürlich sind sie Erster der 2.Bundesliga! ;) Die Differenzierung ist schon angebracht.

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

3 077

Sonntag, 4. Dezember 2011, 14:51

Bergmanns Bochumer schießen gerade Aue ab- 5:0 nach 60 Minuten. Freut mich!
-

Registrierungsdatum: 1. Mai 2003

Verein: Tulifurdum XCVI

Wohnort: Fahr' in die Heide !

  • Private Nachricht senden

3 078

Sonntag, 4. Dezember 2011, 15:47

Wurde letztendlich sogar ein Sixpack gg. Wismut Aue :)

3 079

Sonntag, 4. Dezember 2011, 18:13

Die hatten ja wohl auch noch was gutzumachen.......
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

3 080

Montag, 5. Dezember 2011, 17:27

Find ich persönlich nicht so gut, aber was solls. :lookaround:

Und in Dresden gabs nen schönes Eigentor-"Festival". Blieb aber bei einem Tor weniger als bei unserer Gladbach-Pleite. Und die Dresdner Fans protestieren äußerst "lautstark" gegen die Entscheidung des DFB.