Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 1. April 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 24. August 2006, 19:30

Boa. Hammergruppe für Bremen.
Ich? Ich bin unehrlich. Und bei einem unehrlichen Mann kannst du dich darauf verlassen, dass er unehrlich ist. Ehrlich!

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Fuhsestadt Peine

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 24. August 2006, 20:02

denke mal bayern kämpft sich irgendwie durch in die nächste runde.werder wird es verdammt schwer haben 2 zu werden in ihrer gruppe.und ja der kleine hsv ,in der gruppe ist wie ich finde alles drin.jeder kann dort jeden schlagen. warten wir mal ab was kommt.
UND ES GIBT KEIN VEREIN IN EUROPA DER 96 SCHLAGEN KANN!

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 24. August 2006, 20:05

Bayern wird es schaffen (eventuell als Erster), Bremen kommt als Dritter in den Uefa-Cup (und wird da weit kommen) und der HSV wird Gruppenzweiter. So wäre es in Ordnung.
VollKontaCt :bier: 8)

Registrierungsdatum: 15. November 2001

Verein: 96!

Wohnort: Bad Gandersheim

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 24. August 2006, 20:09

Bein den Gruppen bin ich skeptisch, dass überhaupt eine deutsche Mannschaft weit kommt.
Bremen hat natürlich die Hammergruppe erwischt. Da kann man auch letzter werden.
Je größer der Deppenfaktor, desto gigantischer das Bescheidwissergefühl


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

Verein: 96 und die Fischköppe

Wohnort: Barrio del Sur

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 25. August 2006, 17:57

Guter (ironischer) Kommentar von Frank Baumann dazu: "Wir nehmen die Favoritenrolle in unserer Gruppe gerne an."
:respekt:

Das wird schwer für die Fische, aber ich erinnere noch an Rosenborg Trondheim vor einigen Jahren. Da dachten auch alle, die werden zur Schießbude, und am Ende waren die weiter und AC Milan draußen. Außerdem ist das der Hammer, die beiden wohl stärksten europäischen Teams in der Gruppe zu haben. Ein Selbstläufer wird das trotzdem weder für Chelsea noch für Barcelona. Und für Bayern und Hamburg auch nicht.
"I do not care if the guy is yellow or black, or if he has stripes like a fuckin' zebra. I'm the manager of this team, and I say he plays."
(Leo Durocher, Brooklyn Dodgers, 1947)

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

46

Dienstag, 12. September 2006, 19:09

Dienstag, 12.09.:

A: FC Barcelona - Levski Sofia
A: FC Chelsea - Werder Bremen
B: FC Bayern München - Spartak Moskau
B: Sporting Lissabon - Inter Mailand
C: Galatasaray Istanbul - Girondis Bordeaux
C: PSV Eindhoven - FC Liverpool
D: Olympiakos Piräus - FC Valencia
D: AS Rom - Shakthar Donezk


Mittwoch, 13.09.:

E: Dynamo Kiev - Steaua Bukarest
E: Olympique Lyon - Real Madrid
F: FC Kopenhagen - Benfica Lissabon
F: Manchester United - Celtic Glasgow
G: Hamburger SV - Arsenal London
G: FC Porto - ZSKA Moskau
H: RSC Anderlecht - OSC Lille
H: AC Mailand - AEK Athen
VollKontaCt :bier: 8)

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Neustadt a. Rbge.

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 12. September 2006, 19:50

Warum überträgt DSF heute abend Bayern - Moskau, anstatt Chelsea - Bremen :wut:!! Die Bayern werden auch immer gezeigt, egal ob Pokal oder CL.

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

48

Dienstag, 12. September 2006, 20:04

Viele regen sich (zu Recht) darüber auf. Aber das Format "Champions TV" wird von Premiere produziert. Es wird in dem Fall bewusst nicht das beste Spiel übertragen, um die Abonnentenzahl zu erhöhen - verständlich. Sat.1 war für die Zuschauer natürlich um Längen besser.
VollKontaCt :bier: 8)

Registrierungsdatum: 1. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 12. September 2006, 20:51

1. CL-Tor schießt der FC Barcelona.
"Hannover ist für Deutsch das, was Oxford für Englisch ist"

Registrierungsdatum: 29. Mai 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Neustadt a. Rbge.

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 12. September 2006, 20:52

War irgendwie nicht anders zu erwarten :lookaround:

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 12. September 2006, 21:05

Zitat

Original von Der Rotefan
Warum überträgt DSF heute abend Bayern - Moskau, anstatt Chelsea - Bremen :wut:!! Die Bayern werden auch immer gezeigt, egal ob Pokal oder CL.

setz dich vor den rechner: http://www.asiaplate.com/live.today.htm

Zitat

open goes it hannover, fighting and winning

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 12. September 2006, 21:10

bremen liegt hinten. unglückliches ding aber völlig verdient

Zitat

open goes it hannover, fighting and winning

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Fuhsestadt Peine

  • Private Nachricht senden

53

Dienstag, 12. September 2006, 21:34

bayern sehr sehr schwach!!!!
UND ES GIBT KEIN VEREIN IN EUROPA DER 96 SCHLAGEN KANN!

Registrierungsdatum: 16. August 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Exil-Niedersachse, erst AC, seit 2007 B

  • Private Nachricht senden

54

Dienstag, 12. September 2006, 21:38

Zitat

Original von MurphysDr
bremen liegt hinten. unglückliches ding aber völlig verdient


0-0 wäre genauso verdient gewesen. Chelsea wie üblich: mich beeindruckt immer wieder, wie man mit so vielen guten Fußballern derart uninspiriert spielen kann. Aber die individuelle Klasse macht eben den Unterschied. In der zweiten Hälfte wird solange abgewartet, bis sich Werder den zweiten dicken Schnitzer erlaubt.
Signatur ausgesetzt.

So, Martin, das ist jetzt (endgültig?!) Dein Verein. Meiner nicht mehr.

Sobald die DFL und die Gerichte die Übernahme bestätigt haben, trete ich aus.

Noch 2016 hätte ich mir nicht vorstellen können, dass das Ende von 50+1 zugleich das Ende meiner Beziehung zu 96 sein könnte. Aber zuviel ist zuviel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JochenHeisig« (12. September 2006, 21:38)


Registrierungsdatum: 26. Januar 2003

Verein: KGaA

Wohnort: /Herkunft: Direkt vom Stichkanal

  • Private Nachricht senden

55

Dienstag, 12. September 2006, 21:51

Na das ist ja 'mal ein gelungener Championsleague-Abend mit Premiere... :wut:

Wir hatten Premiere Sport, haben das aber gekündigt und nun Champions League (Fußball international?) gebucht.
Da hieß es erst wir könnten unsere alte Karte weiter nutzen - am nächsten Tag war trotzdem eine neue Karte da.

Den nächsten Tag kam ein Abschiedsschreiben, in dem uns angekündigt wurde, dass wir zum Abschied zwei Monate einige Premiere-Sender frei bekämen - das lief natürlich auf der alten Karte (die neue funzte noch nicht).
So, heute am frühen Abend geschaut, ob denn das Sportportal noch freigeschaltet ist, oder ich evtl. doch die neue Karte einstecken muss - kein Problem, alles supi.

Punkt 20.30h kommt eine Meldung auf den Bildschirm "Ihre Karte ist für dieses Programm nicht freigeschaltet". Suuuper! Neue Karte eingesteckt "Karte ist abgelaufen oder hat noch keine Freischaltung empfangen" - 15 Minuten - nix (Anruf bei Premiere , da läuft ein Band, dass sie aufgrund des Champions League Abends überlastet sind, man aber in seine Anleitung schauen solle...)
In der Anleitung steht 30 Minuten auf die Freischaltung warten.
30 Minuten gewartet - nix (Anruf bei Premiere, die haben derweil ihre Ansage um den Punkt erweitert, das die Freischaltung bis 60 Minuten dauern kann.

Mittlerweile sind auch diese 60 Minuten abgelaufen - die einzige Änderung war die Anzeige auf dem Bildschirm, die von "Karte abgelaufen, oder keine Freischaltung empfangen" auf "Ihre Karte ist für diese Sendung nicht freigeschaltet" umsprang. Bei Premiere sind sie überlastet - und mir fehlt derzeit jeder Spaß am Live Fußball auf Premiere... :wut:
+++ Werden schon darüber hinwegkommen: Mexikaner machen sich keine großen Sorgen um Trumps Mauer +++
Der Postillon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WILL(y)« (12. September 2006, 21:54)


Registrierungsdatum: 14. Juni 2006

Verein: Hannover 96

  • Private Nachricht senden

56

Dienstag, 12. September 2006, 21:53

Och nööö 2:0 für bayern.

Meerle

96erin

Registrierungsdatum: 18. Mai 2006

Wohnort: Hamburg, früher Nordstadt

  • Private Nachricht senden

57

Dienstag, 12. September 2006, 21:53

Wie blöd.... :(
Der Trick besteht darin, das Glück in den kurzen Pausen zwischen den Katastrophen zu finden.

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

58

Dienstag, 12. September 2006, 21:55

Zitat

Original von JochenHeisig

Zitat

Original von MurphysDr
bremen liegt hinten. unglückliches ding aber völlig verdient


0-0 wäre genauso verdient gewesen. Chelsea wie üblich: mich beeindruckt immer wieder, wie man mit so vielen guten Fußballern derart uninspiriert spielen kann. Aber die individuelle Klasse macht eben den Unterschied. In der zweiten Hälfte wird solange abgewartet, bis sich Werder den zweiten dicken Schnitzer erlaubt.

Nach dem Tor wurde Werder etwas mehr erlaubt. Das Pressing ist aber höllisch, wenn sie denn wollen, und insgesamt spielt Chelsea noch ne ganze Ecke schneller/direkter womit Bremen inzwischen aber etwas besser klar kommt.

Zitat

open goes it hannover, fighting and winning

Registrierungsdatum: 16. August 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Exil-Niedersachse, erst AC, seit 2007 B

  • Private Nachricht senden

59

Dienstag, 12. September 2006, 22:09

Ja, so geht das ... zwei Riesenchancen für Werder, dabei Klose Unterkante Latte - und jetzt so ein komischer Elfer für Chelsea.
Ach du Scheiße, auch noch Tor durch Ballack.
Signatur ausgesetzt.

So, Martin, das ist jetzt (endgültig?!) Dein Verein. Meiner nicht mehr.

Sobald die DFL und die Gerichte die Übernahme bestätigt haben, trete ich aus.

Noch 2016 hätte ich mir nicht vorstellen können, dass das Ende von 50+1 zugleich das Ende meiner Beziehung zu 96 sein könnte. Aber zuviel ist zuviel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JochenHeisig« (12. September 2006, 22:11)


Registrierungsdatum: 21. Dezember 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

60

Dienstag, 12. September 2006, 22:12

schade. Den Elfer kann man aber schon geben. War halt clever bzw. dämlich.
Bekommt Werder wenigstens keine Punktprämie :p

Zitat

open goes it hannover, fighting and winning