Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

Verein: Hannoverscher Sportverein v. 1896 e.V.

Wohnort: Im Exil beim blau-weißen Zebra

  • Private Nachricht senden

2 181

Samstag, 12. Januar 2019, 00:43

:verwirrt:
SCHAUMBURG FÜR DEN HSV!!!

2 182

Samstag, 12. Januar 2019, 11:07

Sollte der von mir ungeklickte Artikel im Sportbuzzer versprechen, was seine Überschrift hält (was eine absolute Ausnahme wäre), dann verhandeln Düsseldorf und Funkel mittlerweile wieder über eine Vertragsverlängerung.
Und jetzt wird gekackt !

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

2 183

Samstag, 12. Januar 2019, 11:54

Solltest Du tun. Deren Vorstandsvorsitzender ist ein grotesker Sprücheklopfer:

Zitat

"Wir haben uns gestern Abend noch einmal zusammengesetzt, um in Ruhe über alles zu reden“, werden Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer und Funkel in einer gemeinsamen Erklärung zitiert: "Dabei ist uns bewusst geworden, dass zwei Dickköpfe zu sehr auf ihren Positionen beharrt haben. Das war ein Fehler. Im Interesse von Fortuna Düsseldorf werden wir gemeinsam diesen Fehler korrigieren." In der kommenden Woche werde es erneut "konkreten Vertragsgespräche" geben, kündigte der Klub an. Das Ziel sei es, vor dem Bundesliga-Rückrundenstart am 19. Januar beim FC Augsburg "eine Einigung zu erzielen".
Cirque du vilain

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

2 184

Samstag, 12. Januar 2019, 12:15

Dann verliert Düsseldorf sechs Spiele und Funkel wird rausgeschmissen.
... in the streets


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

2 185

Dienstag, 15. Januar 2019, 17:59

Funkel hat nun übrigens um ein Jahr verlängert.
Und jetzt wird gekackt !

Stephan535

Moderator

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Wohnort: Drochtersen

  • Private Nachricht senden

2 186

Montag, 18. Februar 2019, 17:38

Dirk Schuster ist in Darmstadt raus. Sagt der kicker. (Link nachm kicker.de hin)
OpSR: 99,5
Uncool since 1970

Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

2 187

Montag, 18. Februar 2019, 17:52

2. Liga ist ein heißes Pflaster zur Zeit.

Stephan535

Moderator

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Wohnort: Drochtersen

  • Private Nachricht senden

2 188

Sonntag, 24. Februar 2019, 11:09

OpSR: 99,5
Uncool since 1970

Registrierungsdatum: 13. August 2005

  • Private Nachricht senden

2 189

Sonntag, 24. Februar 2019, 11:53

Seine Nacht kommt noch...

Registrierungsdatum: 17. August 2018

  • Private Nachricht senden

2 190

Donnerstag, 28. Februar 2019, 03:58

Beim VfL Wolfsburg stehen die Zeichen angeblich (!) auf Trennung zum Ende der Saison hin. Irgendwie könnte ich das von beiden Seiten aus nicht sehr gut nachvollziehen, vor allem jedoch nicht aus Sicht des Vereins, bzw. aus der Sicht von Schmadtke.

Im Leben nicht hätte ich es für möglich gehalten, dass der VfL so schnell wieder so eine gute Rolle in der Bundesliga spielen könnte. Auch wenn es wohl nicht zu 100% passt und wenn keine "enge Beziehung" zwischen Labbadia und Schmadtke besteht, wie aktuell geschrieben wird, so fände ich das als alleinigen Grund oder als Hauptgrund doch sehr schwach.

Zudem ginge vor allem Schmadtke dann ein großes Risiko ein. Ein neuer Trainer könnte dort doch eigentlich nur verlieren. Und dann müsste eigentlich auch Schmadtke die Konsequenzen ziehen. Gut, das würde vermutlich trotzdem nicht passieren, aber er hätte dann einfach die Verantwortung und würde den Erfolg unnötigerweise aufs Spiel setzen. Klar gäbe es dafür auch keine Garantie unter Labbadia, aber wie gesagt: Besser kann es für den VfL doch nun wirklich kaum noch laufen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterGeier« (28. Februar 2019, 04:02)