Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

561

Dienstag, 22. November 2005, 12:44

die werden kaum drei tage zeit haben, mit wolf zu trainieren - das reicht nie und nimmer, schon garnicht nach diesem desaströsen auftritt vom vergangenen samstag.

die müssen wir schlagen!

für wolf freut es mich, allerdings befürchte ich nichts gutes für ihn in dieser schlangengrube - jetzt kommen all die gelehrten sforzas, baslers usw. aus ihren löchern - armer fck... :kichern:
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

562

Freitag, 9. Dezember 2005, 13:40

Zitat

Rangnick hört auf Schalke auf
Gelsenkirchen Der FC Schalke 04 muss in der neuen Saison mit einem neuen Trainer planen.
Ralf Rangnik wird seinen Vertrag nicht verlängern.
Das hat er am Mittag dem Vorstand und Aufsichtsrat mitgeteilt.
Eine genaue Begründung hat Rangnik bisher nicht abgegeben.
Es steht auch noch nicht fest, wer seinen Platz einnehmen wird.


http://www.hitradiovest.de/index.php?cmd=article&aid=3384
Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."

Registrierungsdatum: 12. Juli 2004

Verein: Bra...äh 96 natürlich

Wohnort: Hildesheim

  • Private Nachricht senden

563

Freitag, 9. Dezember 2005, 13:43

Der erträgt Assauer wahrscheinlich einfach nicht mehr, was ich gut verstehen kann.
Kracher ! Jetzt aber schnell !

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

564

Freitag, 9. Dezember 2005, 13:49

Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

565

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:07

Holla die Waldfee, dafür einen dicken fetten :respekt: für unseren Ralf....jetzt kann ich Scheisse 0815 endlich wieder gänzlich ohne Ausnahme den totalen Absturz gönnen... :D


PS: Schon was neues aus Dummburg in Sachen Ersatz für Norbert-die Kopfnuss-Meier?

Ewald?
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »locke« (9. Dezember 2005, 14:08)


  • »Melmac« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 28. Juni 2005

  • Private Nachricht senden

566

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:25

Ich gehe davon aus, dass Rangnick nicht bis Saisonende Trainer in Gelsenkirchen bleibt.
Hyper, Hyper - John Striker

Registrierungsdatum: 26. Januar 2003

Verein: KGaA

Wohnort: /Herkunft: Direkt vom Stichkanal

  • Private Nachricht senden

567

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:27

Natürlich nicht - aber das hat sich Assauer schön selbst eingebrockt :D
+++ Werden schon darüber hinwegkommen: Mexikaner machen sich keine großen Sorgen um Trumps Mauer +++
Der Postillon

  • »Alabama96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2005

Wohnort: Ölauge

  • Private Nachricht senden

568

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:30

Zurück zu uns mit ihm!

Registrierungsdatum: 9. März 2003

Wohnort: Adenstedt, Peines Vorzeigeort

  • Private Nachricht senden

569

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:34

Zitat

Original von Alabama96
Zurück zu uns mit ihm!


und wir schieben das schalke mitglied pn gleich rüber oder wie, quasi im austausch? ;-) nee ich mag das peterle ja...
Paul Lambert, läuft viel, aber auch diagonal !

  • »RenHoek96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2001

Verein: Hannover 96 e.V.

Wohnort: Korruptions-Chaosland NDS

  • Private Nachricht senden

570

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:34

Och nö, keinen Bock auf diesen planlosen Offensivfussi wieder und hinten alles offen ^^
SUPPORT SOLL NACH MADDINS WILLEN NICHT SEIN

STIGMATISIEREN DIFFAMIEREN KRIMINALISIEREN

  • »Alabama96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2005

Wohnort: Ölauge

  • Private Nachricht senden

571

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:36

Zitat

Original von RenHoek96
Och nö, keinen Bock auf diesen planlosen Offensivfussi wieder und hinten alles offen ^^


Wäre doch gut für dich...

Zitat

Original von RenHoek96
Mir juckt jetzt schon die Rosette

Dr. Sven

---GESPERRT---

  • »Dr. Sven« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 11. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Gehrden

  • Private Nachricht senden

572

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:37

:rofl:

"Einer geht noch, einer geht noch rein..."
GEGEN DIE MODERNE PASSERELLE!

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

573

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:38

wahrscheinlich hat man rangnick eröffnet, dass in zukunft keine namhaften spieler mehr drin sind und einige leistungsträger unter umständen abgegeben werden müssen, um die finanzen zu konsolidieren.
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Registrierungsdatum: 25. Juli 2002

Verein: Milleottocentonovantasei

Wohnort: Southtown

  • Private Nachricht senden

574

Freitag, 9. Dezember 2005, 14:52

Ich denke, dass Schalke sich mit einem großen Paukenschlag in den Offenbahrungseid verabschieden will:
Erstmal holen sie Zidane, der bei Real für Ballack ausgemustert wird, dann holen sie Luxemburgo als Trainer.
Und spätestens in drei Jahren verweilt Assauer im karibischen Exil, während Schalke in der Regionalliga versucht, genug Geld für die wöchentliche Rasenverlegung einzuspielen.

575

Samstag, 10. Dezember 2005, 11:47

das würde meiner wunschvorstellung der scheisser zukunft schon sehr entsprechen.....allerdings gönne ich dem asozialen assauer keinen ruhesitz in der karibik. der müsste schön mitelfen, den rasen zu verlegen, und unter tage fahren (falls es überhaupt noch gruben gibt) und die sog. kumpels überreden, in die glück-auf-kampfbahn zu kommen - die arena haben irgendwelche fondsmanager längst verhökert.

:engel:
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Registrierungsdatum: 11. November 2002

Verein: Hannover96

Wohnort: Lehrte

  • Private Nachricht senden

576

Samstag, 17. Dezember 2005, 18:09

Jürgen Kohler neuer Trainer in Duisburg

Mainz (dpa) - Neun Tage nach der fristlosen Entlassung von Norbert Meier wegen der Kopfstoß-Affäre hat Bundesliga-Aufsteiger MSV Duisburg einen neuen Trainer gefunden. Ex-Nationalspieler Jürgen Kohler soll die Mannschaft vor dem Abstieg aus dem Fußball-Oberhaus retten. Kohler bekomme einen Vertrag bis Sommer 2007, sagte MSV- Präsident Walter Hellmich.

Beim 1. FC Köln ist Andreas Rettig als Manager zurückgetreten. Er übernehme die Verantwortung für die sportliche Situation des Clubs, erklärte der 42-Jährige.


Quelle
diese Scheibe müsst ihr koofen...

Registrierungsdatum: 26. Januar 2003

Verein: KGaA

Wohnort: /Herkunft: Direkt vom Stichkanal

  • Private Nachricht senden

577

Samstag, 17. Dezember 2005, 19:00

Schade, ich hätte gehofft, dass der Ewald dort unterkommt...
+++ Werden schon darüber hinwegkommen: Mexikaner machen sich keine großen Sorgen um Trumps Mauer +++
Der Postillon

Registrierungsdatum: 24. Januar 2002

  • Private Nachricht senden

578

Samstag, 17. Dezember 2005, 19:07

Kohler mag zwar als Verteidiger top gewesen sein, aber als Trainer bzw. Sportdirektor hat er nix gerissen. Den Trainer-Posten bei der U 21 hat er für den Platz als Frühstücksdirektor bei Leverkusen hingeschmissen, und ist dort auch schon nach nem halben Jahr wieder weggewesen, weil er selbst in einer Position, in der er der 7. oder 8. Mann in der Befehlskette bei B04 war, überfordert zu sein schien.
There´s a land, where the mountains are nameless,
And the rivers run, God knows where

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Wohnort: Peine

  • Private Nachricht senden

579

Samstag, 17. Dezember 2005, 19:18

Der wurde in Leverkusen ja nur geholt, um schonmal einen Ersatztrainer in der Krisensaison in der Hand zu haben. Nur hat ihm das wohl keiner gesagt. Um so größer dann das Entsetzen, als er den Schwanz eingekniffen hat als er ran sollte. Die paar hunderttausend Euro, die er da fürs Nichtstun bekommen hat, konnte man sich somit auch gut sparen.

Interessanter finde ich fast, wie's jetzt in Köln weitergeht. Man "träumt" dort schon von Callmund als Rettig Nachfolger (was aber auch nichts bringen würde). Ich bin der Meinung M. Meier würde dort besser hinpassen, aber der ist wohl in dieser angespannten Situation dort nicht vermittelbar.

Dr. Sven

---GESPERRT---

  • »Dr. Sven« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 11. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Gehrden

  • Private Nachricht senden

580

Sonntag, 18. Dezember 2005, 13:54

Zitat

FC trennt sich von Uwe Rapolder

Bundesligist 1. FC Köln hat auf die schlechteste Hinrunde der Vereinsgeschichte reagiert und sich am Sonntagmittag mit sofortiger Wirkung von Trainer Uwe Rapolder getrennt. Unmittelbar nach dem 2:3 bei Arminia Bielefeld erklärte bereits Manager Andreas Rettig seinen Rücktritt. Damit ist die siebte Trainerentlassung der laufenden Saison perfekt.


Noch im Anschluss an die Niederlage bei seinem alten Arbeitgeber gab sich Uwe Rapolder kämpferisch: "Ich werde auf keinen Fall aufgeben. Ich will weiterarbeiten und gemeinsam mit der Mannschaft da rauskommen. Natürlich habe ich ein schlechtes Gefühl, schließlich muss ich mich auch wie alle anderen Kollegen in diesem Geschäft an den Ergebnissen messen lassen. Ich werde warten, bis der Präsident anruft. Die Gremien im Verein werden die Situation nun durchleuchten und dann eine Entscheidung treffen", erklärte der Fußball-Lehrer nach der bitteren Niederlage an seiner ehemaligen Wirkungsstätte.

Am Sonntagvormittag trafen sich dann die Verantwortlichen bei den Rheinländern zu einer Krisensitzung. Dabei wurde die Entlassung des 47-Jährigen beschlossen. Somit wurden in der Vorrunde der Saison 2005/06 bereits sieben Trainer entlassen. Zuvor mussten Klaus Augenthaler (Bayer Leverkusen), Wolfgang Wolf (1. FC Nürnberg), Ewald Lienen (Hannover 96), Michael Henke (1. FC Kaiserslautern), Norbert Meier (MSV Duisburg) und Ralf Rangnick (Schalke 04) vorzeitig ihren Stuhl räumen. Der Rausschmiss Rapolders war die 291. Trainerentlassung seit Gründung der Bundesliga 1963.

Rapolder selbst machte auch die Verletzungsmisere des Aufsteigers für die unbefriedigende Hinrunde verantwortlich: "Fest steht, dass ich in der Hinrunde nur reagieren, aber nie agieren konnte. Ich konnte nie mit der selben Mannschaft spielen, dazu fehlte einem in gewissen Situationen auch das nötige Glück", sagte er. Dennoch zogen die Kölner am Sonntag nun einen Schlussstrich unter das Kapitel Rapolder.

Als Nachfolger für Rapolder, der den Job bei den "Geißböcken" erst in diesem Sommer antrat, werden Christoph Daum (Fenerbahce), Klaus Toppmöller, Ralf Rangnick und Matthias Sammer gehandelt.

Bereits am Samstagnachmittag hatte Manager Andreas Rettig seinen Rücktritt angekündigt. Der Manager unterrichtete FC-Präsident Wolfgang Overath wahrscheinlich noch auf der Tribüne der Bielefelder "Alm" von seinem Entschluss. Als möglicher Nachfolger gilt Rolf Rüssmann, der unter anderem beim VfB Stuttgart sowie bei Borussia Mönchengladbach als Manager tätig war.

kicker.de
GEGEN DIE MODERNE PASSERELLE!