Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

621

Dienstag, 3. Januar 2006, 10:20

Latour soll neuer FC-Trainer werden

Zitat

Heute um 14 Uhr stellt der 1. FC Köln seinen neuen Trainer vor. Der abstiegsgefährdete Aufsteiger hat laut übereinstimmenden Medienberichten mit Hanspeter Latour einen Mann als Nachfolger für den am 18. Dezember entlassenen Uwe Rapolder gefunden, für den die Bundesliga Neuland ist.
Mit 58 als Neuling in die Bundesliga: Hanspeter Latour soll den FC retten.
Der 58-jährige Latour arbeitete bislang nur in der Schweiz, wo er einen exzellenten Ruf genießt. Bis zuletzt war er Trainer bei Grasshopper Zürich, vorher beim FC Thun, FC Wil und dem FC Baden. In seiner aktiven Zeit war er Torwart beim FC Thun und den Young Boys Bern.

[IMG]http://photodb.kicker.de/photodb/news/large/325832.jpg[/IMG]
Mit 58 als Neuling in die Bundesliga: Hanspeter Latour soll den FC retten.

Vor Latour hatte der FC erst in der Saison 2003/04 auf einen Schweizer als Trainer gesetzt. Marcel Koller, der heutige Trainer des VfL Bochum, konnte damals jedoch den Abstieg der "Geißböcke" nicht verhinden.

Vor Beginn der Rückrunde rangiert der 1. FC Köln mit nur zwölf Zählern auf dem drittletzten Tabellenplatz.
MILF - Je reifer die Frucht, desto süßer der Saft

Registrierungsdatum: 22. August 2002

Verein: B9

Wohnort: Hannover / Linden

  • Private Nachricht senden

622

Dienstag, 3. Januar 2006, 11:00

Loddar - Latour... kann man auch schon mal verwechseln!

  • »96jung« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Göttingen

  • Private Nachricht senden

623

Dienstag, 3. Januar 2006, 12:34

Hmm, dann könnten die Kölner auch gleich Peter Scholl-Latour nehmen.

Zitat

Original von Sandino
Was redest du eigentlich permanent für ein wirres Zeug?

Registrierungsdatum: 15. November 2001

Verein: 96!

Wohnort: Bad Gandersheim

  • Private Nachricht senden

624

Dienstag, 3. Januar 2006, 13:18

kenne den bisher kein stück. erinnert mich irgendwie ein bisschen an den trainer, der jetzt bei bochum ist als er zu köln gekommen ist. der hat ja auch nichts gerissen. wir werden sehen....
Je größer der Deppenfaktor, desto gigantischer das Bescheidwissergefühl


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Killerpixel

ehemals jaffel96

Registrierungsdatum: 11. November 2004

Verein: Noch so tolle Fragen hier irgendwo?

Wohnort: Weltstadt Walsrode

  • Private Nachricht senden

625

Dienstag, 3. Januar 2006, 13:41

Nun ja, immerhin hat er den FC Thun in die CL geführt. Ist dann aber vor der Saison der Macht des Geldes erlegen und zu den Grashüpfern gewechselt. Und nu? Ich hab die schweizerische Liga nicht im Kopf, läuft's für die Hüpfer nicht wie gewünscht, oder hat Köln einfach noch mehr Geld geboten?
Dummdidumm...

Registrierungsdatum: 26. Januar 2003

Verein: KGaA

Wohnort: /Herkunft: Direkt vom Stichkanal

  • Private Nachricht senden

626

Dienstag, 3. Januar 2006, 13:59

Ein Bericht über ihn (begnadete Sportmoderatorinnen haben die in der Schweiz... :D):
http://www2.sfdrs.ch/var/videoplayer.php…atour_flyer1.rm
+++ Werden schon darüber hinwegkommen: Mexikaner machen sich keine großen Sorgen um Trumps Mauer +++
Der Postillon

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Wohnort: Peine

  • Private Nachricht senden

627

Dienstag, 3. Januar 2006, 14:48

Das ist doch der damalige Trainer von Thun, der WOB aus dem UI Cup gekegelt hat. Macht ihn gleich wieder sympathisch! Ob's dem FC hilft, weiss wohl keiner.

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

628

Dienstag, 3. Januar 2006, 15:43

Er ist hier zwar unbekannt, aber wenn er Thun in die erste Liga und dann in die Champions League geführt hat, scheint er schon ein guter Trainer zu sein. Ob er mit Köln klar kommt,wird sich zeigen.

Unter Matthäus wäre Podolski sicher aufgedreht. Loddar lobt ihn ja jedes Mal in seiner SportBild Kolumne. Vielleicht hätte Lothar ihn überreden können,bei Köln zu bleiben.

Ach ja: Ein Schweizer? Da wird sich Alpay aber freuen :daumen:
VollKontaCt :bier: 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SnoopDogg96« (3. Januar 2006, 15:44)


Registrierungsdatum: 24. Januar 2002

  • Private Nachricht senden

629

Dienstag, 3. Januar 2006, 16:33

Und da die Kölner ja auch noch auf der Suche nach Verstärkungen sein sollen, wäre es doch naheliegend, wenn Latour gleich wen mitbringt, z. B. Leandro....... :lookaround:
There´s a land, where the mountains are nameless,
And the rivers run, God knows where

  • »96jung« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Göttingen

  • Private Nachricht senden

630

Dienstag, 3. Januar 2006, 16:41

Zitat

Original von SnoopDogg96
Ach ja: Ein Schweizer? Da wird sich Alpay aber freuen :daumen:

:kichern:

Zitat

Original von Sandino
Was redest du eigentlich permanent für ein wirres Zeug?

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

631

Dienstag, 3. Januar 2006, 22:13

NP vom 4.1.

Zitat

Wird ein Norweger Rangnicks Nachfolger?

GELSENKIRCHEN. Schalke 04 steht nach Informationen der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ vor der Lösung seiner Trainerfrage. „Für uns ist der Trainer klar, aber die Entscheidung fällt erst in der Sitzung von Aufsichtsrat und Vorstand“, zitiert die WAZ Schalkes Sportdirektor Andreas Müller.
Aussichtsreichster Kandidat für die Nachfolge des im Dezember entlassenen Ralf Rangnick soll Trond Sollied (46) sein. Der Norweger trainierte zuletzt Olympiakos Piräus. Er war im Sommer bereits in Stuttgart im Gespräch. Die Schwaben entschieden sich aber für Giovanni Trapattoni.
VollKontaCt :bier: 8)

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

632

Mittwoch, 4. Januar 2006, 13:00

Zitat

Who is Slomka? Who is Latour?

Schalke und Köln haben ihre neuen Trainer vorgestellt. Beim Hallenturnier in Oldenburg wird über die ungewöhnliche Auswahl diskutiert. Jürgen Schmieder hat gelauscht.


Hallenturnier in Oldenburg. Es spielt gerade Bremen gegen Bielefeld. An der Bande stehen einige Bundesligatrainer. In der letzten Reihe unter dem Hallendach sitzt Lothar Matthäus und schmollt.

Peter Neururer: Mensch, Auge, ist ja 'n dolles Ding, dat Du wieder Trainer bist. Hab' Dich schon vermisst.

Klaus Augenthaler: Lass mich in Ruh. Ich hab' doch gesagt, dass mich keiner ansprechen soll, wenn ich mein Weizen trink. Red' lieber mit dem Slomka!

Neururer: Mit wem?

Augenthaler: Der Neue auf Schalke. Sitzt da vorne.

Neururer: Nie gehört, nie gesehen. Hat der überhaupt 'nen Trainerschein?

Augenthaler: Keine Ahnung. War wohl mal Hütchenaufsteller in Hannover und bei TeBe Berlin.

Neururer: Na, so geht's ja nicht! Ist bestimmt ein Superkerl, der... äh... Slom-Dings. Aber ohne Schein geht da gar nix. Außerdem passt mir das eh nicht. Früher war ich immer die Nummer Eins, wenn ein Trainer gefeuert wurde. Dann kam lange gar nichts, dann vielleicht mal der Berger und irgendwann der Toppmöller. Und jetzt? Irgendwelche Schweizer oder frühere Co-Trainer von TeBe, die keiner kennt. Wo sind die ganzen Alten?

Augenthaler: Nationaltrainer in Georgien, Griechenland oder bei den Scheichs.

Neururer: So geht das doch nicht! Es gibt Regeln im Trainergeschäft!

Augenthaler: Naja, aber das Wichtigste haben beide Vereine doch geschafft!

Neururer: Was denn?

Augenthaler: Der Lothar wird's nicht!

Er nimmt einen Schluck Weißbier. Neururer nickt zufrieden und zeigt jedem Zuschauer noch einmal seinen Trainerschein.

Etwas abseits stehen Stuttgarts Coach Giovanni Trapattoni und der neue Kölner Übungsleiter Hanspeter Latour.

Latour: Grüezi, Trappali. Ich der Neue in Kchöln! Ich kchan das Makchsimum holen aus Mannkchaft. Ich Kcholz nachlegen bei Spielern. In Bundesligli super Training, odärr hä?

Trapattoni: Bongiorno, signiore... äh... nixxe kenne Deine Name. Bundesliga super fur Trainer, musse nicht viele gewinne, musse nur spreche dass keiner verstehe, dann alles gutte. Kanne verdiene super Kohle, mache Werbunge, super Kohle.

Latour: Ich Aufträgli: Habe Trüppli mit Leidenkchaft, nur ohne Kcholz. Nachlegen. Makchsimum. Agieren. Kchämpfen. Unikchat. Chrossartig.

Trapattoni: Wir sswei uns gutte verstehe. Du einzige Trainer in Liga, der kann spreche Deutsch ich verstehe!

Latour: Ich nickt bin perfekt. Aber ichhh 24 Stunden wörkli in Kchöln für Makchsimum in Mannkchaft. Hat Feuerli, nur ohne Kcholz.

Trapattoni: Ich sage auch dauernd! Spieler musse brenne, um Spiele zu gewinne. Sonst nur Unentschiede, nix gut! Scheißedreck Unentschiede!

Latour: Ja, nur gut schürli in Kchöln, dann wir nix haben Abstiegli mit verruckt Verein.

Trapattoni: Signiore... äh... weisse nicht. Ich mich freue auffe Spieltag am vierte Februar!

Latour: Warumli?

Trapattoni: Wir sswei gebe Konferenze fur Presse und dumme Deutsche nix verstehe.

Matthäus: hat sich von hinten angeschlichen Darf ich da auch mitmachen?

Latour und Trapattoni: Nein!


http://www.sueddeutsche.de/,tt3m2/sport/…67/article.html
Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."

  • »96jung« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Göttingen

  • Private Nachricht senden

633

Mittwoch, 4. Januar 2006, 19:27

:rofl:

Zitat

Original von Sandino
Was redest du eigentlich permanent für ein wirres Zeug?

Registrierungsdatum: 17. August 2003

  • Private Nachricht senden

634

Mittwoch, 11. Januar 2006, 00:23

Loddar ist jetzt Vereinstrainer in Brasilien.
sdsd

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

Verein: 96 und die Fischköppe

Wohnort: Barrio del Sur

  • Private Nachricht senden

635

Mittwoch, 11. Januar 2006, 10:45

Ein Glück Paranaense und nicht Sao Paulo FC... da bleibt einem brasilianischen Bekannten von mir der GAU noch mal erspart...
"I do not care if the guy is yellow or black, or if he has stripes like a fuckin' zebra. I'm the manager of this team, and I say he plays."
(Leo Durocher, Brooklyn Dodgers, 1947)

Killerpixel

ehemals jaffel96

Registrierungsdatum: 11. November 2004

Verein: Noch so tolle Fragen hier irgendwo?

Wohnort: Weltstadt Walsrode

  • Private Nachricht senden

636

Sonntag, 22. Januar 2006, 20:38

:nein: Hat ja fast ein bisschen was von Schalke: :wut:

Zitat

Reiner Maurer beurlaubt, Vertrag von Roland Kneißl aufgelöst
Reiner Maurer wurde am heutigen Sonntag, 22.01.06, als Trainer der Münchner
Löwen beurlaubt. „Der Verein steht vor einer wegweisenden Rückrunde“, so
Präsident Karl Auer. „Wir wollen nichts unversucht lassen, das Ziel Aufstieg zu
realisieren. Wir möchten uns für die immer einwandfreie Zusammenarbeit mit
Reiner Maurer bedanken und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!“
Gleichzeitig einigte sich die Vereinsführung mit Roland Kneißl, dessen
Geschäftsführervertrag als Sportlicher Leiter der TSV München von 1860 GmbH &
Co. KGaA mit sofortiger Wirkung aufzulösen. Kneißls Geschäftsführer-Tätigkeit als
Leiter der Fanartikel GmbH bleibt davon unberührt. „Der Verein hat auf faire und
anständige Weise meinem Wunsch entsprochen, den bestehenden Vertrag
aufzulösen. Ich hoffe, dass die Maßnahmen des heutigen Tages zum
gewünschten Erfolg führen!“, sagte Kneißl.
Das Training am Montag, 23.01.06, um 10 Uhr wird von Co-Trainer Bernhard Trares geleitet.


Quelle: transfermarkt.de

Muss ich nicht verstehen, ne!? Der hat dort doch halbwegs gute Arbeit geleistet.
Dummdidumm...

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

637

Sonntag, 22. Januar 2006, 20:42

So kann man natürlich auch versuchen, sein Image als graue Maus abzulegen.
Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2004

  • Private Nachricht senden

638

Sonntag, 22. Januar 2006, 20:50

Jetzt kommt Loddaaarrrr!

Doppeltätigkeit in Brasilien und München.... :p
10 Punkte, 10 Punkte für die alte Messestadt

Sagna

96er

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: wieder da

  • Private Nachricht senden

639

Sonntag, 22. Januar 2006, 21:49

Da scheinen aber die Nerven blank zu liegen. Spätestens nach dem Hoffmann-Wechsel sind die wohl zum Aufsteigen verurteilt, sonst müssen die Bayern ihr neues Stadion demnächst alleine abbezahlen.
Was soll ich Freibier trinken, wenn ich Champagner haben kann?

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

640

Montag, 23. Januar 2006, 09:19

ich meine das stadion ist gut versíchert im falle einer insolvenz des tsv 1860 (bei bayern wäre es wohl unangebracht über einen konkurs zu spekulieren).
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.