Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

721

Donnerstag, 22. Juni 2006, 13:02

diesmal biste mit deiner gerüchteküche spät dran.
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Registrierungsdatum: 25. Juli 2002

Verein: Milleottocentonovantasei

Wohnort: Southtown

  • Private Nachricht senden

722

Donnerstag, 22. Juni 2006, 14:14

Zitat

Hoffenheim: Süd-Regionalligist rüstet sich für die Mission Bundesliga - Peters neuer Sportdirektor

Rangnick trainiert Hoffenheim
Der Süd-Regionalligist TSG Hoffenheim hat einen prominenten Nachfolger für den ausgeschiedenen Trainer Lorenz-Günther Köstner gefunden: Ralf Rangnick. Der 47-jährige Schwabe, am 12. Dezember beim FC Schalke 04 entlassen, wurde bereits am Donnerstag präsentiert. Neuer Sportdirektor an seiner Seite ist Hockey-Bundestrainer Bernhard Peters.

Die TSG Hoffenheim macht also einmal mehr deutlich, dass der sportliche Weg in Richtung Bundesliga führen soll. Rangnick und Peters - offiziell Direktor fpr Sport- und Jugendförderung - sollen ein Fünf-Jahres-Konzept umsetzen, bei dem der Fußball-Nachwuchs eine zentrale Rolle spielt.

Peters (46) wurde zu Jahresbeginn bekannt, nachdem er Bundestrainer Jürgen Klinsmanns Wunschkandidat für den Posten des DFB-Sportdirektors war. Dieses Amt bekleidet inzwischen bekanntlich Ex-Nationalspieler Matthias Sammer.

Peters plant, sein Amt als Hockey-Bundestrainer nach der WM im September in Mönchengladbach abzugeben, um dann im Oktober den Dienst in Hoffenheim antreten zu können.

Unter Rangnicks Vorgänger Köstner verpasste die TSG den anvisierten Aufstieg in die Zweite Liga. Köstner trat daraufhin Ende Mai zurück. Hoffenheims Präsident und Sponsor Dietmar Hopp will mit Ralf Rangnick nun den Sprung nach oben schaffen.

Anders als in den vorangegangenen Spielzeiten sollen dabei jedoch nicht die spektakulären Neuverpflichtungen für die nötigen Punkte sorgen, sondern vielmehr die gezielte Jugendförderung.

Hopp, Mitbegründer des Software-Unternehmens SAP, will bis 2008 ein neues Fußballstadion für 50 Millionen Euro bauen.


Registrierungsdatum: 25. September 2003

Verein: 96 - alte Liebe

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

723

Donnerstag, 22. Juni 2006, 14:18

Tja, viel Glück Ralle.

Während wir uns hier mit Neururer und einer ahnungslosen Führung herum schlagen müssen, scheint es bei ambitionierten Regionalligisten besser zu laufen.

Registrierungsdatum: 17. August 2003

  • Private Nachricht senden

724

Donnerstag, 22. Juni 2006, 14:45

Hier gibts doch irgendwo einen ganzen Thread, wo liebevoll über diesen "ambitionierten Regionalligisten" gesprochen wird.
sdsd


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Verein: Hannover 96

Wohnort: Region Hannover

  • Private Nachricht senden

725

Donnerstag, 29. Juni 2006, 17:19

Noch mal zu Lienen und Athen, ist Frontzeck da eigentlich auch mit hingegangen oder haben sich die beiden jetzt "getrennt"?

Sven

96er

Registrierungsdatum: 1. März 2003

Verein: Hannover

Wohnort: Hannover-Davenstedt

  • Private Nachricht senden

726

Donnerstag, 29. Juni 2006, 18:35

Bei tm.de noch als "Vereinslos" geführt.
edit: Die offizielle Seite des Vereins ist veraltet, Lienen ist da noch nicht als Trainer geführt. ;)
"Die Menschen im Mittelalter hatten die Hölle, wir haben Marcel Reif. »Es ist kühl«, sagt er. Wenn er schon die innere Kälte kennt, die er in uns auslöst, warum kennt er dann nicht auch Gnade?" (11Freunde)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven« (29. Juni 2006, 18:37)


SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

727

Montag, 31. Juli 2006, 21:28

NP vom 1.8.

Zitat

Klaus Augenthaler (Wolfsburg) 6:1
Peter Neururer (Hannover) 7:1
Armin Veh (VfB Stuttgart) 7:1
Thomas von Heesen (Bielefeld) 7:1
Petrik Sander (Cottbus) 8:1
Mirko Slomka (Schalke) 8:1
Falko Götz (Hertha) 10:1
Marcel Koller (Bochum) 12:1
Dieter Hecking (Aachen) 12:1
Friedhelm Funkel (Frankfurt) 14:1
Jupp Heynckes (Gladbach) 18:1
Michael Skibbe (Leverkusen) 34:1
Bert van Marwijk (Dortmund) 41:0
Felix Magath (Bayern) 51:0
Jürgen Klopp (Mainz) 51:0
Hans Meyer (Nürnberg) 51:0
Thomas Schaaf (Bremen) 75:0
Thomas Doll (HSV) 75:0

Klaus Augenthaler ist Rauswurf-Favorit: Für den Fall, dass er als erster Trainer in der neuen Saison entlassen wird, zahlt der Sportwettenanbieter „betandwin“ für einen Euro Einsatz nur sechs Euro zurück. Gleichauf dahinter folgen Hannovers Peter Neururer und Stuttgarts Armin Veh (Quote je 7:1).


Quelle: NP von morgen.
VollKontaCt :bier: 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SnoopDogg96« (31. Juli 2006, 21:28)


Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

728

Montag, 31. Juli 2006, 21:29

für 0 € gibs geld?

Red

96er

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2004

Verein: Hannover 96

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

729

Montag, 31. Juli 2006, 22:33

Bei den vielen Gratis-Wettcodes kommt es auf den einen Euro auch nicht mehr an. :p

Fand eher diese Trainer-Meldung aus der NP vom 1.8. interessant:

Zitat

700 Trainer tagen in Hannover

HANNOVER. Die Fußball-WM 2006 wird in Hannover noch einmal aufgefrischt: Für drei Tage treffen sich rund 700 Fußballlehrer zum Internationalen Trainer-Kongress (ITK) 2006 im Hannover Congress Centrum (HCC). „Schwerpunkt wird dabei auf der Auswertung der Weltmeisterschaft liegen“, so Horst Hülß, Pressechef vom Bund Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL). Gestern referierte DFB-Chefausbilder Erich Rutemöller.
Unter den Teilnehmern befinden sich auch 23 Coaches aus dem Ausland. Als einziger der 32 WM-Trainer hat sich Togos Otto Pfister angemeldet. Der Coach nimmt morgen zum Abschluss mit DFB-Sportdirektor Matthias Sammer und Bundesliga-Trainer Thomas Schaaf (Werder Bremen) an einer Podiumsdiskussion teil. HSV-Cheftrainer Thomas Doll musste kurzfristig absagen, auch Neu-Bundestrainer Joachim Löw hat keine Zeit.


Und der beste Trainer von allen, der eigentlich schon längst mit Real Madrid mehrfacher Champions-League-Sieger sein müsste, paddelt unterdessen im Schlauchboot in Kärnten rum?
Naja, er wird sicher morgen nach seiner Rückkehr dort vorbeischauen. ;)
True Warriors are Humble Men

Registrierungsdatum: 7. Januar 2005

Wohnort: hannover

  • Private Nachricht senden

730

Dienstag, 1. August 2006, 21:40

[URL=http://football.guardian.co.uk/News_Story/0,,1834856,00.html]finally..[/URL]

Red

96er

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2004

Verein: Hannover 96

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

731

Samstag, 9. September 2006, 01:39

Norbert Meier gilt in Dresden als Topkandidat für die Nachfolge von Peter Pacult. Auch im Gespräch: Jos Luhukay und Ede Geyer.

In Aachen muss man als Ersatz für Hecking "ja jetzt nicht den Erstbesten nehmen, den man beim Bäcker trifft," fordert Erik Meijer. Noch gibt es keinen Favoriten. Doriel Munteanu hat sich schon beworben, für Peter Neururer "müsste Alemannia vermutlich jetzt schon die Abfindung zusammen sparen" und Christoph Daum ist irgendwie auch ein Kandidat, meint die Aachener Zeitung:
http://www.aachener-zeitung.de/sixcms/de…detail_meldung2 8)
True Warriors are Humble Men

Registrierungsdatum: 6. Februar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

732

Dienstag, 12. September 2006, 13:04

Frontzeck neuer Aachen-Coach

München - Alemannia Aachen hat einen Nachfolger für den zu Hannover 96 abgewanderten Trainer Dieter Hecking gefunden.

[IMG]http://www.sport1.de/media/redaktionell/bilder/sportarten/fussball/bundesliga/frontzeck400_Aufmacher.jpg[/IMG]
Vorschau Michael Frontzeck (r.) absolvierte 436 Bundesligaspiele und schoss 37 Tore

Nach Angaben der "Aachener Zeitung" wird Michael Frontzeck am Dienstagnachmittag als neuer Coach des Bundesliga-Aufsteigers vorgestellt.
Der 42-Jährige arbeitete zuletzt als Co-Trainer von Ewald Lienen bei Hannover 96.Angeblich soll Frontzeck vom Niederländer Erik Meijer unterstützt werden, den die Fans der Alemannia als Trainer gefordert hatten.

436 Bundesligaspiele

Michael Frontzeck absolvierte für Borussia Mönchengladbach, den VfB Stuttgart, den VfL Bochum und den SC Freiburg insgesamt 436 Bundesligaspiele und erzielte 37 Tore. Für die deutsche Nationalmannschaft spielte er zwischen 1984 und 1992 19 Mal und wurde unter Berti Vogts 1992 in Schweden Vize-Europameister.

Mit Schmadtke bei Freiburg

Alemannias Sportdirektor Jörg Schmadtke erlebte Frontzeck noch als Spieler des SC Freiburg.Die Wahl Michael Frontzeck kommt etwas überraschend. Nach dem Weggang von Hecking standen vor allem Holger Fach, Jos Luhukay und Co Adriaanse als mögliche Nachfolger hoch im Kurs.

Edit: sport1.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Red Storm« (12. September 2006, 15:35)


Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

Verein: 96 und die Fischköppe

Wohnort: Barrio del Sur

  • Private Nachricht senden

733

Dienstag, 12. September 2006, 13:39

Uh-oh, ausgerechnet der Frontzeck, "dat alte Gladbach-Schw***". Ob das in Aachen mal gutgeht..... :lookaround:
"I do not care if the guy is yellow or black, or if he has stripes like a fuckin' zebra. I'm the manager of this team, and I say he plays."
(Leo Durocher, Brooklyn Dodgers, 1947)

Bonez

96er

Registrierungsdatum: 26. August 2004

Verein: Ja bitte.

Wohnort: Hannovi

  • Private Nachricht senden

734

Dienstag, 12. September 2006, 13:53

Ich würde mich auf jeden Fall für Aachen freuen, wenn sie die Klasse halten. Für Frontzeck freuts mich auch, dass er jetzt mal Cheffe ist. Also, viel Erfolg (außer gegen 96 selbstredent).
"The first ten million years were the worst," said Marvin, "and the second ten million years, they were the worst too. The third ten million years I didn't enjoy at all. After that I went into a bit of a decline."

Registrierungsdatum: 17. Juli 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

735

Dienstag, 12. September 2006, 15:33

Warum war der Frontzeck nicht bei uns auf der Liste? Ob wir nochmal tauschen können?
Sic semper tyrannis

Krieg der KGaA!

Enteignet Madsack

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Verein: Hannover 96

Wohnort: Region Hannover

  • Private Nachricht senden

736

Dienstag, 12. September 2006, 15:37

Schöne Sache für Frontzeck, mal gut das er nicht mit Lienen nach Athen gegangen ist, denn dann wäre er wohl nicht Cheftrainer bei einem Bundesligsten geworden.

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

737

Dienstag, 12. September 2006, 15:40

Zitat

Original von Jan_96
Warum war der Frontzeck nicht bei uns auf der Liste? Ob wir nochmal tauschen können?

:kichern: Können wir uns nicht leisten.

Zitat

open goes it hannover, fighting and winning

Registrierungsdatum: 17. Juli 2002

Verein: n3

Wohnort: Maaaaaaaaagdeburg

  • Private Nachricht senden

738

Dienstag, 12. September 2006, 17:47

Wurde sein Vertrag bei uns eigentlich aufgelöst? War er ausgelaufen? Oder stand er bei 96 gar noch unter Vertrag?
Ich bin so kluk. K - L- U - K

Registrierungsdatum: 25. September 2003

Verein: 96 - alte Liebe

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

739

Dienstag, 12. September 2006, 18:35

Zitat

Frontzeck sagte, er könne sich mit der offensiven und schnellen Spielweise der Alemannia voll identifizieren.



Das hat er aber nicht von Lienen gelernt, oder?? ;)

Viel Glück bei der Alemannia.

Sagna

96er

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: wieder da

  • Private Nachricht senden

740

Dienstag, 12. September 2006, 19:07

Da scheinen aber immerhin doch mal ein paar neue Trainer in die Bundesliga zu kommen.
Was soll ich Freibier trinken, wenn ich Champagner haben kann?