Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 21. Januar 2002

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

121

Freitag, 8. Februar 2002, 14:33

Noch ma neueste infos zu pagelsdorf und kölle:

Quelle dpa:
Pagelsdorf sagt dem 1.FC Köln ab!

Der 1. FC Köln muss im Kampf gegen den Abstieg aus
der Fußball-Bundesliga weiter mit der Interimslösung Christoph John
leben. Der als Nachfolger von Ewald Lienen hoch gehandelte Frank
Pagelsdorf gab dem auf den letzten Tabellenplatz abgerutschten
Rheinländern einen Korb. «Ich habe gestern Abend abgesagt. Das ist
mir sehr schwer gefallen», bestätigte am Freitag der 44-Jährige, der
noch am Donnerstag mit FC-Manager Hannes Linßen verhandelt hatte.

FC-Hauptgeschäftsführer Claus Horstmann bestätigte die Absage
Pagelsdorfs, der am am 17. September vorigen Jahres beim Hamburger SV
entlassen worden war. «Wir haben mit Pagelsdorf gesprochen. Uns
gegenüber hat er keine Begründung gegeben», sagte Horstmann. Die
«Geißbock-Elf» wird am Sonntag in der Partie beim HSV weiter von
Interimscoach John betreut. Wie lange dieser Zustand noch andauern
soll, ist nicht bekannt. Man suche nach einer längerfristigen
Trainer-Lösung, erläuterte Horstmann.

Der 43 Jahre alte John ist in der AOL-Arena zum Improvisieren
gezwungen. Kapitän Dirk Lottner und Abwehrspieler Jens Keller fehlen
dem Pokal-Halbfinalisten wegen ihrer jeweils fünften Gelben Karte.
Auch Angreifer Christian Timm (Hüftprobleme) fällt aus. Fraglich ist
zudem der Einsatz von Libero Thomas Cichon (Fußprellung). Kandidaten
für die Anfangsformation sind die vom Afrika-Cup zurück gekehrten
Moses Sichone, Andrew Sinkala und Alassane Ouedraogo.

John setzt trotz des 0:4 in Mönchengladbach und 689 Minuten ohne
Bundesliga-Treffer auf Offensive. «Ich werde wieder Risiko spielen»,
kündigte der FC-Oberligacoach eine Aufstellung mit drei Stürmern an.
Marco Reich, der bislang glücklose französische Neuzugang Lilian
Laslandes und Markus Kurth sollen die Sturm-Flaute beenden.

Kölns U 21-Nationalspieler Hanno Balitsch zeigte sich trotz der
prekären Situation zuversichtlich: «Ich habe uns noch lange nicht
aufgegeben und bin überzeugt, dass wir noch eine echte Chance auf den
Klassenverbleib haben.» Schließlich könne die Mannschaft in immerhin
noch 13 Spielen punkten und habe zudem den Vorteil, noch gegen die
direkten Rivalen Nürnberg, Cottbus und St. Pauli antreten zu können.
transfermarkt.de


Pro 15.30 - Gegen TV-Willkür

Schaumburger

Moderator

Registrierungsdatum: 20. Juli 2001

Verein: 96

Wohnort: Bückeburg

  • Private Nachricht senden

122

Donnerstag, 14. Februar 2002, 21:40

Tja, wie heisst es doch so schön: IRREN SIND MÄNNLICH

Funkel wird neuer Coach beim FC, Vertrag bis 2004, gegen Bremen am WE das erste mal auf der Bank
I don't like Mondays

Registrierungsdatum: 21. Januar 2002

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

123

Donnerstag, 14. Februar 2002, 21:55

tja,ich weiß ja nich ob funkel der beste mann für diesen posten is!
na mal sehen was daraus wird!es kommt sowieso meinstens anders wie man denkt! :engel:
Pro 15.30 - Gegen TV-Willkür

Schaumburger

Moderator

Registrierungsdatum: 20. Juli 2001

Verein: 96

Wohnort: Bückeburg

  • Private Nachricht senden

124

Donnerstag, 14. Februar 2002, 21:59

Zitat

Original von HBlockUltra
es kommt sowieso meinstens anders wie man denkt! :engel:


3 Euro fürs Phrasenschwein bitte :kichern:
I don't like Mondays


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 21. Januar 2002

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

125

Freitag, 15. Februar 2002, 12:38

5 euro sind besser! :]

Pro 15.30 - Gegen TV-Willkür

Nils

Administrator

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

126

Dienstag, 2. April 2002, 21:01

Jetzt hat´s Rainer Adrion in Haching erwischt. Und wie fast jedes mal immer das gleiche: Am Sonntag hat der Präsident einen Trainerwechsel noch ausgeschlossen...

bjk

96er

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

  • Private Nachricht senden

127

Dienstag, 2. April 2002, 21:03

Habe es heute morgen auch schon auf www.kicker.de gelesen. Bei uns wird das zum Glück nicht so schnell wieder passieren.
Alles bleibt beim Alten.

Registrierungsdatum: 28. Februar 2002

Verein: Hannoverscher Sportverein von 1896

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

128

Dienstag, 9. April 2002, 23:00

Quelle: dpa


Ehrmantraut neuer Cheftrainer beim 1. FC Saarbrücken


Was die Spatzen bereits seit Tagen von den
Dächern pfiffen, ist seit Dienstag amtlich. Horst Ehrmantraut wird ab
1. Juli 2002 neuer Trainer beim 1. FC Saarbrücken. Der 46-Jährige hat
bei den seit vergangenem Wochenende als Absteiger in die Regionalliga
Süd feststehenden Saarländern am Dienstag einen Zwei-Jahres-Vertrag
ohne Ausstiegsklausel unterschrieben. Sein Vorgänger Tom Dooley
wechselt auf den Posten des Sportdirektors.

Der US-Amerikaner war erst im Januar dieses Jahres als Nachfolger
von Heribert Weber gekommen. Doch Dooley gelang es genauso wenig wie
dem Österreicher Weber, den von dem früheren Teamchef Thomas von
Heesen zu Saisonbeginn konzeptlos zusammengestellten Kader auf die
Erfolgsspur zum Klassenverbleib zurückzubringen.

Der im saarländischen Einöd geborene Ehrmantraut und der im Saar-
Pfalz-Kreis gebürtige Dooley sollen im Teamwork den Traditionsverein
zurück ins Profi-Geschäft führen. «Ich kenne Tom schon sehr lange,
wir haben sogar zusammen gespielt. Ich habe mich eingesetzt, dass er
die Stelle des Sportdirektors übernimmt», sagte Ehrmantraut. Die
genaue Aufgabenteilung müsse aber noch im Detail geklärt werden.
Noch-Sportdirektor Heribert Weber, dessen Vertrag bis 2004 läuft,
wird den Verein vorzeitig verlassen.

Ehrmantraut, 81-maliger Bundesliga-Spieler für Eintracht
Frankfurt, Hertha BSC und den FC 08 Homburg, war bis April 2001 als
Trainer bei Hannover 96 tätig. Seit der Beurlaubung überweist der
Bundesliga-Aufsteiger weiterhin ein monatliches Gehalt von 30 000
Euro zuzüglich Siegprämien sowie eine Aufstiegsprämie in Höhe von
375 000 Euro an Ehrmantraut. Diese Erfolgsprämie steuert der als
ehrgeizig bekannte Trainer in den nächsten zwei Jahren auch mit dem
1. FC Saarbrücken an. Dabei wird es einen kompletten Neuaufbau geben.

In dem zukünftig 22-köpfigen Kader werden die wenigsten Spieler
aus der derzeitigen Mannschaft kommen. «Namen nenne ich noch keine,
aber erste Gespräche mit Spielern habe ich bereits geführt. In den
nächsten zwei Jahren will ich mit Saarbrücken soweit wie möglich oben
mitspielen. Das große Ziel ist, den Wiederaufstieg zu realisieren»,
sagte Ehrmanntraut. Das Gerüst für bessere Zweitliga-Zeiten will er
bereits kommende Saison stehen haben. «Damit ich bei einem Aufstieg
die Mannschaft nur noch punktuell verstärken muss», so Ehrmanntraut.

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Gehrden

  • Private Nachricht senden

129

Donnerstag, 1. August 2002, 17:27

Zitat

Original von Tobias
Ganz klar, Brehme fliegt als erster. Als nächstes wird dann Pacult seinen Job verlieren.


Ich tippe auf Pacult als ersten! Und es wird am zweiten Spieltag passieren. :lookaround:

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

  • Private Nachricht senden

130

Freitag, 4. Oktober 2002, 15:40

Überraschung Überraschung: Christoph Daum wird zukünftig Austria Wien und Bernd Stange die Nationalmannschaft des Irak trainieren.
[IMG]http://www.internationalsocialist.org/images/stopthiswartitle2.gif[/IMG]

cayo

96er

Registrierungsdatum: 16. August 2002

  • Private Nachricht senden

131

Freitag, 4. Oktober 2002, 16:20

Zitat

Original von Randy.Ripper
Überraschung Überraschung: Christoph Daum wird zukünftig Austria Wien und Bernd Stange die Nationalmannschaft des Irak trainieren.

Christoph Daum rückt der Bundesliga somit zumindest räumlich immer näher. Den nächsten Job hat er dann wieder in der BuLi!

Registrierungsdatum: 13. Januar 2002

Verein: Leider kein Verein mehr. Mein "Verein" ist jetzt ein Unternehmen - ohne Herz und Seele...

Wohnort: Wien (früher Döhren)

  • Private Nachricht senden

132

Freitag, 4. Oktober 2002, 20:45

Es ist sogar eine gewaltige Überraschung, dass Daum zur Wiener Austria wechselt. Dazu mußte erst einmal der Erfolgstrainer Walter Schachner entlassen werden. Immerhin ist Austria Wien Tabellenführer und hat die 2. Runde des UEFA-Cups sensationell erreicht. Daum hat alle Möglichkeiten in Wien, da der Sponsor (Milliardär Frank Stronnach) geradezu grenzenlos Geld für Transfers zur Verfügung stellt und sich den Erfolg kaufen kann. Er will Austria Wien zu einer ganz großen Nummer in Europa machen.

(Tja, und Schnee gibt's hier in den Bergen natürlich auch ...)

M.KIND muss weg!

Schaumburger

Moderator

Registrierungsdatum: 20. Juli 2001

Verein: 96

Wohnort: Bückeburg

  • Private Nachricht senden

133

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 16:10

19.12.2002, 15:51

Lorant neuer Ahlen-Coach
Werner Lorant wird neuer Trainer beim abstiegsbedrohten Zweitligisten LR Ahlen. Das bestätigte der Verein am Donnerstag dem Sport-Informations-Dienst (sid).

Lorant, der am 9. Dezember beim türkischen Erstligisten Fenerbahce Istanbul zurückgetreten war, erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende. Über ein weiter gehendes Engagement soll später verhandelt werden. Nach der Entlassung von Uwe Rapolder hatte zuletzt Ex-Profi und Co-Trainer Uwe Fuchs die Westfalen vorübergehend betreut.

Lorant hatte sich nach einem Gespräch mit Ahlens Präsident Helmut Spikker zu diesem Engagement entschlossen und soll seinen Dienst am 3. Januar 2003 beginnen. Ein Grund für diese Entscheidung sei die Verbundenheit mit seiner Heimatregion. Lorant ist nur wenige Kilometer entfernt von Ahlen aufgewachsen.

(www.bundesliga.de)
I don't like Mondays

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2001

Wohnort: Herr N. Hausen

  • Private Nachricht senden

134

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 16:17

Das kann ja wohl nicht angehen! :erstaunt:
Dass sich Lorant dazu herablässt, ausgerechnet nach Ahlen zu gehen, hätte ich ihm nie zugetraut! :nein:

Wahrscheinlich hat er wirklich Heimweh!

Arne

Redakteur / Co-Admin

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

Verein: Die Roten

Wohnort: Beverungen

  • Private Nachricht senden

135

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 16:57

er trainiert den lr ahlen übrigens nach eigener auskunft bis zum sommer umsonst.
Es gibt nur cool und uncool und wie man sich fühlt.

  • »96jung« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Göttingen

  • Private Nachricht senden

136

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 17:00

Meinste echt umsonst? Vielleicht macht er es kostenlos, aber irgendeinen Erfolg wird Lorant mit denen schon haben werden.

Finde ich aber löblich, dass er auf Geld verzichtet, muss wohl wirklich Heimweh haben.

Zitat

Original von Sandino
Was redest du eigentlich permanent für ein wirres Zeug?

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

137

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 17:03

Nicht schlecht. Mit so einer Aktion hätte ich da nicht gerechnet und wenn und dann macht er es auch noch umsonst.

Nicht schlecht von Werner. Aebr er ist auf das Geld ja auch nicht wirklich angewiesen...
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Registrierungsdatum: 11. August 2002

Verein: Hannover96

Wohnort: Leiferde/Gifhorn

  • Private Nachricht senden

138

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 17:33

aber damit versaut er sich das image eines harten hundes

tja selbst schuld :)
[IMG]http://www.das-fanmagazin.de/forum/images/avatars/avatar-1318.gif[/IMG]

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

139

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 17:52

Find ich gut, dann bleibt der Kerl uns wenigstens erspart :)

Im kicker stand ja heute wir würden einen brauchen wie werner lorant...
Ich wurde geboren, um 96 Fan zu werden

Registrierungsdatum: 28. Februar 2002

Verein: Hannoverscher Sportverein von 1896

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

140

Donnerstag, 19. Dezember 2002, 18:39

Mal gucken wie Ahlen sich jetzt schlägt mit dem beinharten....ich denke, der wird die ordentlich langmachen und die starten jetzt erstmal ne kleine Serie.