Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 11. November 2009

Verein: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 541

Sonntag, 29. Januar 2012, 11:13

Lodda erinnert mich immer an den Menderes von DSDS. Der kann auch nichts und versucht es halt immer wieder über noch mehr Peinlichkeit ins TV zu kommen.

Moderne Prostitution eben. Der einzige Unterschied: Menderes wird tatsächlich von Jahr zu Jahr besser...

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

1 542

Sonntag, 29. Januar 2012, 11:19

Matthäus auch. Also nicht als Trainer jetzt, aber als Medienschlampe halt.
... in the streets

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

1 543

Sonntag, 29. Januar 2012, 11:58

Ich denke mal er hat sich endgültig damit abgefunden nicht mehr im deutschen Profifussball als Trainer zu arbeiten. Jammern, dass hier in Deutschland mehr der Privat- und Medienmensch Matthäus anstatt der Trainer Matthäus beurteilt wird, braucht er jedenfalls nicht mehr.
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Registrierungsdatum: 11. Juni 2011

Verein: 96, Cruz Azul

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

1 544

Sonntag, 29. Januar 2012, 12:07

Leider gibt es genug Gehirnamputierte die sich so einen Schwachsinn noch angucken, sonst würden es die Sender nicht produzieren. :kopf:
"Lesser jetzt neben Landertinger, dem Tier. Wenn der Liegestütze macht drückt er die Erde nach unten."
Der Kommentator am 05.03.2016 bei der Biathlon-WM-Sprint Übertragung im Ersten.

Cruz Azul COPA MX Sieger 2018 (2:0 bei den Rayados in Monterrey)


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Kunde

96er

Registrierungsdatum: 26. Juli 2001

Wohnort: Storch

  • Private Nachricht senden

1 545

Sonntag, 29. Januar 2012, 14:50

Ich zum Beispiel.
Freue mich richtig!
Signatur entfernt, weil von utze gemeldet! Gruss Arne

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

1 546

Sonntag, 29. Januar 2012, 15:18

Boah! Wann kommt das? Ich brauche dringend ein neues Trashformat, sonst fühle ich mich nicht ausgelastet!
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

1 547

Sonntag, 29. Januar 2012, 18:40

Ich dachte immer, dass er sich nicht lächerlicher machen kann!

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 548

Sonntag, 29. Januar 2012, 19:24

Die Show auf englisch wäre ein Traum..
Ahhhh, Bavaria. Good Beer!

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Wohnort: Peine

  • Private Nachricht senden

1 549

Mittwoch, 8. Februar 2012, 20:39

Fabio Capello hört als Nationaltrainer Englands auf.
http://mobile.sbnation.com/soccer/2012/2…d-national-team

terry.t

ehemals terror.t

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Verein: 96

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

1 550

Donnerstag, 9. Februar 2012, 13:57

Und Babbel soll den entlassenen Stanislawski ersetzen.
http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…idung-naht.html
Merkwürdig, ich hätte schwören können den Babbel hats bei der Hertha quer getrieben, da er schon ein Angebot aus England o.ä. für die kommende Saison hat.
geht aber!

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 551

Donnerstag, 9. Februar 2012, 14:50

Fabio Capello hört als Nationaltrainer Englands auf.
http://mobile.sbnation.com/soccer/2012/2…d-national-team


Immerhin ne konsequente Entscheidung. Ok, man muss auch berücksichtigen, dasS Capello wohl eh im Sommer aufgehört hätte, aber trotzdem Respekt für die Entscheidung, gibt nicht viele die sich nicht ducken von Offiziellen.
Do I have everybody's attention now?!

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Verein: Schön wär's

Wohnort: Ebbelwei-Exil

  • Private Nachricht senden

1 552

Donnerstag, 9. Februar 2012, 17:25

Ich fänd's gut, wenn Babbel Hopp und Tanner verarscht hätte und jetzt englischer Nationaltrainer würde.

Obwohl: Mit 'nem deutschen Trainer lernen die am Ende noch Elfmeterschießen. Nee, lieber doch nicht.
WM-Tippspielsieger 2014

Fanmag Norwich Steeldarts Champion

Sagna

96er

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: wieder da

  • Private Nachricht senden

1 553

Donnerstag, 9. Februar 2012, 17:28

Ich dachte Babbel wird der Heynckes-Nachfolger ? :???:
"And I´ll stand on the ocean before I start sinkin´" Bob Dylan

4no1

96er

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: FrischAuf

  • Private Nachricht senden

1 554

Donnerstag, 9. Februar 2012, 17:55

Das eine schließt das andere ja nicht aus. Bis Heynckes bei Bayern aufhört, ist Babbel längst wieder frei.

(Und wenn er das wegen übergroßen Erfolgs - :sauer: - doch nicht wäre, wäre es für Bayern kein Problem, ihn herauszukaufen.)
..and the people bowed and prayed to the football god they made..

Registrierungsdatum: 9. Mai 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

1 555

Sonntag, 12. Februar 2012, 12:57

Laut mehreren Medienberichten darf Michael Skibbe heute wieder den Hut nehmen.

Erfolgreiche Rückkehr in die Bundesliga. Glückwunsch Herr Skibbe :kichern:
Nichts ist größer als der Verein!

Registrierungsdatum: 10. Juni 2003

Verein: Herrigesangsverein

Wohnort: Home is where the Herri is

  • Private Nachricht senden

1 556

Sonntag, 12. Februar 2012, 13:07

Etwas spät, aber komm rein.

http://i.imgur.com/oyDh5.jpg

Registrierungsdatum: 16. August 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Exil-Niedersachse, erst AC, seit 2007 B

  • Private Nachricht senden

1 557

Sonntag, 12. Februar 2012, 22:49

So, das muss es jetzt für Skibbe aber doch gewesen sein. Noch einen Bundesligaverein kann er eigentlich nicht mehr kriegen. Aber das dachte ich schon, nachdem er die gegenüber Hertha deutlich besser besetzte Eintracht versenkt hatte.

Man sollte mal eine Statistik aller Trainer machen, die irgendwann einen Verein der Bundesliga betreut haben, und erfassen, welches der jeweils letzte war. Könnte mir vorstellen, dass wir da - gemessen an der bescheidenen Zahl unserer Bundesligajahre - gut dabei wären. Biskup, Wähling, Siemensmeyer, Lienen, Neururer ...
Immerhin nicht: Saftig (oder doch?) und Hecking. Bergmann ist noch im Rennen.
Signatur ausgesetzt.

So, Martin, das ist jetzt (endgültig?!) Dein Verein. Meiner nicht mehr.

Sobald die DFL und die Gerichte die Übernahme bestätigt haben, trete ich aus.

Noch 2016 hätte ich mir nicht vorstellen können, dass das Ende von 50+1 zugleich das Ende meiner Beziehung zu 96 sein könnte. Aber zuviel ist zuviel.

4no1

96er

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: FrischAuf

  • Private Nachricht senden

1 558

Montag, 13. Februar 2012, 09:26

Da sind wir ganz vorn mit dabei. Ergänzend: Hans Pilz, Helmut Johannsen, Hans Hipp, Werner (?) Baldauf. Saftig ging dann wohl zu Bielefeld, weiß aber nicht, ob die damals gerade Bundesliga spielten. Um die meisten ist/war es schade.
Edit: Fifi Kronsbein trainierte nach seiner zweiten Entlassung bei 96 mit Hertha zwar noch einen Bundesligisten, nach seiner dritten jedoch nicht mehr.
..and the people bowed and prayed to the football god they made..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »4no1« (13. Februar 2012, 09:41)


1 559

Montag, 13. Februar 2012, 10:24

Hannes!! Hannes heißt er!

1 560

Montag, 13. Februar 2012, 10:37

Ich glaube, es ist ein sehr subjektiver Eindruck, daß wir Trainer verschleißen. Johannsen, Kronsbein, Wähling, Buhtz, Rangnick, Hecking waren alle danach noch erfolgreich. Und bei Leuten wie z.b. Biskup gab es ja nun besondere Umstände. Im übrigen spielten wir in 23 von 48 Bundesligajahren in selbiger. Das ist für mich nicht zwingend "bescheiden". Es ist Platz 16 von 51 Bundesligavereinen.
Und jetzt wird gekackt !