Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. Februar 2018, 14:51

Die 50+1-Regel

Es gibt zwar schon einen DFL-Thread im Bereich 1.Bundesliga, "50+1" betrifft aber auch die 2.Liga.

Braunschweig-Präsident Ebel will an "50+1" festhalten

Zitat

Der Verein ist nicht nur 100-prozentiger Eigentümer der GmbH, er hat auch in seiner Satzung einen Sicherheits-Paragrafen. Nach diesem kann ein Einstieg von Investoren, der Auswirkungen auf die Besitzverhältnisse der GmbH hat, nur von der Mitgliederversammlung beschlossen werden.
MILF - Je reifer die Frucht, desto süßer der Saft

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nils« (25. Februar 2018, 20:33) aus folgendem Grund: Thema zur "Ankündigung" gemacht, damit es auch in "Alles rund um die Roten" auftauchen kann.


Registrierungsdatum: 1. November 2010

Verein: Hannover96

Wohnort: im rheinischen Exil

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Februar 2018, 15:00

Jetzt tut es weh. Danke, Kind.
"Mit größerer Wucht stellt sich die Vernunft dem Bösen entgegen, wenn Zorn ihr dienstbar zur Hand geht."

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Februar 2018, 15:36

Sebatian und Soeren.
Oase des Scheiterns

Registrierungsdatum: 1. November 2010

Verein: Hannover96

Wohnort: im rheinischen Exil

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Februar 2018, 15:42

Was passiert eigentlich mit derem Sitz im DFL-Präsidium, wenn sie absteigen?
"Mit größerer Wucht stellt sich die Vernunft dem Bösen entgegen, wenn Zorn ihr dienstbar zur Hand geht."


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

Verein: Hannover 96, Hamburger SV

Wohnort: SCHAUMBURG/VOLKSEN

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 9. Februar 2018, 11:27

Soweit ich das noch in Erinnerung habe, hatten Strutz und auch Hack ja Präsidiumsposten als Repräsentanten für die 2. Liga auch dann noch, als deren Klubs in die 1. Liga aufgestiegen waren. Gegebenenfalls gilt das auch für Abstieg aus der zweiten Liga...

Allerdings sollte man doch differenzieren zwischen "Verein möchte, dass 50+1 bei ihm weiter gilt" und "Verein möchte, dass 50+1 bundesweit gilt". Das Erste muss nicht zwangsläufig auch das Zweite bedeuten. Daher sind solche Aussagen leider mit äußerster Vorsicht zu genießen.


SCHAUMBURG FÜR DEN HSV!!!

Registrierungsdatum: 1. November 2010

Verein: Hannover96

Wohnort: im rheinischen Exil

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 9. Februar 2018, 11:34

Die DFL ist aber nicht mehr für die 3. Liga zuständig. Deshalb meine Frage. Dann würde ein Drittligist die 2. Liga repräsentieren.
"Mit größerer Wucht stellt sich die Vernunft dem Bösen entgegen, wenn Zorn ihr dienstbar zur Hand geht."

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 9. Februar 2018, 12:10

Solche Fragen beantwortet doch meist die Satzung.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Verein: Hannover 96

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Februar 2018, 09:16

Die 50+1-Regel

Ich finde es recht sinnvoll, wenn wir hier einen Thread bzgl. der 50+1-Regel eröffnen.

Hier soll es nicht nur um den Fall bei unserem Verein gehen, sondern um alle Mannschafte der 1. und 2 . Liga, die demnächst wohl über eine "Modifizierung" dieser Regel entscheiden werden.

Auch bei DAZN gab es einen Bericht über die Regel.



Dazu könnte man hier dann auch noch über Entwicklungen bei anderen Vereinen diskutieren. Meldungen zu anderen Vereinen, würden im Bereich "Alles Rund um die Roten" wohl eher schnell untergehen.

Registrierungsdatum: 8. Juli 2014

Verein: Nur der HSV

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Februar 2018, 08:58

In der Medienlandschaft geht es irgendwie unter.
Der Protest ist längst bundesweit.
https://www.faszination-fankurve.de/inde…l&news_id=17781
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...

:respekt:

11

Mittwoch, 28. Februar 2018, 17:34

Die DFL will am 22.03.2018 das erste Mal tagen. Es wird wieder darauf hingewiesen, dass eine 2/3 Mehrheit benötigt wird, jedenfalls im Falle einer Veränderung.

https://dfl.de/de/home/dfl-mitgliederversammlung-entscheidet-am-22-märz-über-weiteren-diskussionsprozess-zu-50-1.html
Blöd.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oststadt« (28. Februar 2018, 17:37)


Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Februar 2018, 17:40

Ein Traum wäre ja, wenn sich die Mehrheit direkt gegen eine weitere Aufweichung der Regel ausspricht und die Diskussion somit direkt beendet.
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

Verein: Hannover 96, Hamburger SV

Wohnort: SCHAUMBURG/VOLKSEN

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. Februar 2018, 17:43

Dann wird geklagt...


SCHAUMBURG FÜR DEN HSV!!!

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Februar 2018, 17:43

Ne, lieber erst noch ein Jahr diskutieren und dann ablehnen.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

Rocee

96er

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

Registrierungsdatum: 8. Juli 2014

Verein: Nur der HSV

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 1. März 2018, 08:51

Übersicht der 18 Bundesligisten.
Wer hat wieviele Anteile verkauft:
https://www.onefootball.com/de/news/501-…660079960074226

Dreht man die Sichtweise um, wird schnell klar : Mit den paar Pieselotten, die MK per Kapitalerhöhung einbringen kann, ist kein Vorteil zu generieren.
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...

:respekt:

Registrierungsdatum: 12. August 2017

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 1. März 2018, 11:18

Kind,Madsack und Co sind eine Geißel für Hannover.

Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 2. März 2018, 14:20

Mal wieder ein durchaus lesenswerter schwatzgelb Beitrag zum Thema 50+1:

http://schwatzgelb.de/2018-03-01-unsa-se…ss-bleiben.html
"Grüß zu Hause, wenn Du zu Wort kommst, näh?!"

Registrierungsdatum: 3. September 2002

Wohnort: Vahrenhorst

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 2. März 2018, 14:26

:daumen:
In der Tat.
:high: "Ne Bemme und ´n Schälchen Heeßen."

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Verein: Zu Hause in N7, früher B9

Wohnort: Im Exil an der Elbe

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 2. März 2018, 18:50

Stimmt, der überzeugt. Und alles eindringlich, aber ohne Schaum vorm Mund geschrieben. Sehr schön.