Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 9. November 2018, 09:07

Hieß es nicht je 100 ZuschauerInnen?
Be alert. The world needs more lerts!

121

96er

Registrierungsdatum: 28. Juli 2018

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 10. November 2018, 10:46

Ja das stimmt. Die Karten werden allerdings nur "unter der Hand" vergeben.

23

Samstag, 10. November 2018, 14:33

Am Samstag spielt man im Frauenfußball gegen die Pest :lookaround:

Allerdings wieder unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Wer will, kann bei FB live (auf Platz 3 am NLZ) dabei sein (Nicht zu verstehen, dass das Derby und zugleich Spitzenspiel der Liga nicht im Eilenriedestadion stattfindet
https://www.facebook.com/H96Frauen/videos/347830592638405/

Hautse wech!

Hamse!
4:3
"Wir könnten viel, wenn wir zusammenstünden!"


(sagt Werner Stauffacher zum Tell, in Friedrich Schillers "Wilhelm Tell", 1. Akt, 3. Szene)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »94-95-96« (10. November 2018, 15:09)


24

Samstag, 10. November 2018, 15:31

Wer will, kann bei FB live (auf Platz 3 am NLZ) dabei sein (Nicht zu verstehen, dass das Derby und zugleich Spitzenspiel der Liga nicht im Eilenriedestadion stattfindet
https://www.facebook.com/H96Frauen/videos/347830592638405/


NIEMALS ALLEIN - Das gilt auch für die Macht im Verein!


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 10. November 2018, 16:01

:kichern:
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 23. Januar 2019, 06:36

Anna Lena Füllkrug ist von den Abstimmenden der NP-Sportlerwahl zu Hannovers Sportlerin des Jahres gewählt worden.
Damit stach die viertklassige Torjägerin einige Weltmeisterinnen und Deutschen Meisterinnen aus anderen Sportarten aus.
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 23. Januar 2019, 06:54

Kann die Box to Box?
Ahhhh, Bavaria. Good Beer!

Registrierungsdatum: 3. September 2002

Wohnort: Vahrenhorst

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 23. Januar 2019, 11:12

Es ist an sich halt schon peinlich, die überhaupt zur Wahl zu stellen, womit ich nix gegen Anna Lena persönlich gesagt haben möchte.
Ich denke aber, das wird demnächst noch getoppt, wenn vor dem Spiel der Profis Ausschnitte auf der Leinwand gezeigt werden, wie die Gute netzt und netzt und netzt.
:high: "Ne Bemme und ´n Schälchen Heeßen."
Den Fussboden mit Bienenwachs versiegeln

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 23. Januar 2019, 11:16

Welche Profis?
Cirque du vilain

30

Mittwoch, 23. Januar 2019, 11:19

Es ist an sich halt schon peinlich, die überhaupt zur Wahl zu stellen...

Da bin ich ganz bei dir. Wenn man sich dann noch ansieht, mit welchem Attribut sie es im Gegensatz zu allen anderen in die Liste der Kandidatinnen geschafft hat. Und dann rufen da auch tatsächlich noch die meisten für sie an...
Und jetzt wird gekackt !

Registrierungsdatum: 8. Februar 2002

Verein: Que?

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 23. Januar 2019, 11:56

Vielleicht dachten die Anrufer, ihre Stimme zählt für Niklas Füllkrug?
But is it art?

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 23. Januar 2019, 11:59

Für alle 3 Kategorien galt das Sympathie-Prinzip, nicht das Leistungsprinzip.

Denn dann hätte die Wahl eben bei allen 3 Kategorien anders aussehen müssen.
Do I have everybody's attention now?!

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

Verein: Hannoverscher Sportverein v. 1896 e.V.

Wohnort: Im Exil beim blau-weißen Zebra

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:03

Wäre das Ergebnis denn unter den hannoverschen High-Class Sportjournalisten etwa anders gewesen?
SCHAUMBURG FÜR DEN HSV!!!

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:34

Natürlich bin ich ein Hater, der nur neidisch ist, weil er wohl nie Hannovers Sportlerin des Jahres werden wird, aber:
Mir wäre das sicher unangenehm gewesen. Hätte ich im Vorfeld die Nomierung nicht verhindern können, wäre ich der Einladung zur Gala wohl nicht gefolgt oder hätte auf der Bühne bei der Vergabe den Reich-Ranicki gemacht.
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 23. Januar 2019, 17:54

Ich fände es einnerseits cool, wenn die Profis/Sportler der großen Vereine überhaupt nicht nominiert würden.
Anderseits ist mir der Preis auch egal.
Am Ende war es vielleicht eh alles gescriptet, weil die Story so natürlich total süß ist.
Geschwisterpaar und so...
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reh von Nah« (23. Januar 2019, 17:55)


hyper

96er

Registrierungsdatum: 11. September 2001

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 24. Januar 2019, 20:44

Die Wahl war an Lächerlichkeit nicht zu überbieten.

Anna Lena, ein echter Sturmtank in der 4. Liga, Füllkrug mit einer Hollywoodreifen „i Love Hannover“ Show und die „Berufsfussballer96“ (das Wort Profi gilt es tunlichst zu vermeiden) mit einer Schlichtheit im Vergleich zu den anderen Gewinnern das es peinlich war.

Das war echtes Premium. :kichern:
„An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.“
Erich Kästner