Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 4. Juni 2014

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 921

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 18:10

Zitat von »Winsley555«

(...)
...per Änderung des Gesellschaftervertrages der von ihr beherrschenden Komplementärgesellschaft die Dinge wieder geradezurücken.
(...)
Hat der Verein jetzt aber nicht, weil man es über die KGaA-Satzung geregelt hat... ;)
Vielleicht solltest Du meinen Betrag einfach mal in Gänze lesen, dann könntest Du festellen, dass Dein Kommentar unnötig war, da ich genau auf dieses Problem bereits hingewiesen habe. :kopf:

CR96

96er

Registrierungsdatum: 3. Februar 2016

  • Private Nachricht senden

1 922

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 19:19

Ja gut, das Problem mit den diversen Aufsichtsräten ist allgemein schwer zu durchschauen.

Das hat der Maddin gut gemacht, mit seinen verschachtelten Gesellschaften im Konstrukt von denen er rundum GF ist.

Selbst im Verein gibt es diverse Leute, die nicht wissen für was welcher AR zuständig ist.

Dass Ewald Lienen und die örtliche Presse (will es auch nicht wissen) keine Ahnung von dem haben, was bei 96 so abgeht ist deshalb kein Wunder.

Für Otto Normalbürger in den Kneipen gibt es auch nur "einen" Verein und "eine" Lieblingsmannschaft, wie soll der da bei Besitzverhältnissen durchblicken (ist den Kunden aber auch egal).

Es begreift auch keiner, warum der Verein ca. 6 Mio. Schulden hat, obwohl da so viele teure Spieler im Kader sind.
Es heißt: Dann verkauft der Verein einfach einen Spieler und ist schuldenfrei, fertig

Dass die Spieler aber den Investoren gehören und sich der Verein Kredite bei der Sparkasse aufnehmen muss (für das Vereinsheim) das begreift kein Mensch, da Herr Kind das gerne verschleiert und selber keinen Cent dazu gibt.

Die Leute, die Medien und die Experten, die sich mit der Materie 96 nicht genau auskennen, werden durch Martin Kind und seine Falschinformationen seit ca. 20 Jahren verarscht und hinter die Fichte geführt.

Wie anders kann man sonst erklären, dass Herr Kind immer wieder öffentlich und vereinsintern behaupten kann, dass er das "SCHEIß STADION" für den Verein gebaut hat. Kann man regelmäßig in der Presse nachlesen.
Selbst die DFL hat das bis vor wenigen Monaten noch geglaubt, unfassbar.
"Ich bin jetzt nicht ratlos, aber ich bin auch kein Messias - oder habe ich etwa Sandalen an?"

Registrierungsdatum: 8. Juli 2014

Verein: Nur der HSV

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 923

Samstag, 27. Oktober 2018, 09:48

Als Mitglied bekommt man dann Newsletter, die helfen sollen den Schleier über Alles zu decken.
http://proverein1896.de/2018/10/ein-blic…der-keiner-ist/
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...

:respekt:

Registrierungsdatum: 6. September 2011

  • Private Nachricht senden

1 924

Mittwoch, 16. Januar 2019, 08:40

Moin,
bekommt man als 96-Mitglied (Passiv) eine Beitragsrechnung zu Beginn des Geschäftsjahres (=Kalenderjahres)? Oder muss man den Mitgliedsbeitrag ungefragt zu Beginn des Geschäftsjahres überweisen, sofern man kein SEPA-Lastschriftverfahren gewählt hat?
In der Satzung habe ich dazu keine ganz klare Antwort bekommen.
Danke!


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

  • Private Nachricht senden

1 925

Mittwoch, 16. Januar 2019, 09:13

Das läuft unabhängig vom Geschäfts- und Kalenderjahr. Jeweils zu dem Zeitpunkt des Vereinsbeitritts soweit ich weiß.

Registrierungsdatum: 6. September 2011

  • Private Nachricht senden

1 926

Mittwoch, 16. Januar 2019, 10:05

Falls es andere auch noch interessieren sollte, hier die telefonische Antwort der Geschäftsstelle:
Wenn kein SEPA-Lastschriftverfahren gewählt ist, läuft die Beitragszahlung nach Rechnungseingang. Die Beitrags-Rechnungen werden üblicherweise zu Beginn des Geschäftsjahres (= Kalenderjahr) verschickt. Dieses Jahr verzögert sich alles aufgrund des Umzugs an die Stammestr. und eine IT-Umstellung. Die Rechnungen kommen wahrscheinlich im Februar.

Registrierungsdatum: 11. Juni 2008

Verein: Fangfrage !?

Wohnort: zu nah am Wolf

  • Private Nachricht senden

1 927

Mittwoch, 16. Januar 2019, 10:16

Ah. Endlich Windows 98 SE und ein frisches Novell Netzwerk. :herz:
»Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live«
kalsarikännit!
Augen wie Kekse
Jede Theke träumt von einem Bier, warum, Du Nutte, träumst Du nicht von mir?

Registrierungsdatum: 8. Februar 2002

Verein: Que?

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

1 928

Mittwoch, 16. Januar 2019, 10:28

Aber sie haben noch Schwierigkeiten Pegasus mail einzubinden. Soll in 3 Wochen wieder laufen.
But is it art?

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Verein: Zu Hause in N7, früher B9

Wohnort: Im Exil an der Elbe

  • Private Nachricht senden

1 929

Mittwoch, 16. Januar 2019, 11:25

Warum machen die das? Der 64er der Geschäftsstelle lief doch äußerst zuverlässig.

1 930

Mittwoch, 16. Januar 2019, 11:26

Die Datasette hatte wohl Bandsalat, habe ich gehört.
Und jetzt wird gekackt !

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

1 931

Mittwoch, 16. Januar 2019, 11:35

Ihr könnt immer nur meckern meckern meckern.
Cirque du vilain

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Verein: Zu Hause in N7, früher B9

Wohnort: Im Exil an der Elbe

  • Private Nachricht senden

1 932

Mittwoch, 16. Januar 2019, 15:34

@Sasa: Sie hätten meine haben können. Ich benutze nur noch meine 1541.

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

1 933

Mittwoch, 16. Januar 2019, 17:17

Ohne Locher ist die Kapazität zu klein.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: Luthe

  • Private Nachricht senden

1 934

Mittwoch, 16. Januar 2019, 17:36

Das läuft unabhängig vom Geschäfts- und Kalenderjahr. Jeweils zu dem Zeitpunkt des Vereinsbeitritts soweit ich weiß.


das glaub ich nicht. ich bin letztes jahr im mai rein und hab nur anteilig für 2018 bezahlt
Das Leben ist zu kurz für Uli Potofski.

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

1 935

Mittwoch, 16. Januar 2019, 17:48

Austreten kann man frühesten nach einem Jahr, danach nur zum Jahresende. Der Erstbeitrag wird anteilig bis zum Ende des Abrechnungszeitraums berechnet, danach als Jahresbeitrag. Fördermitglieder zahlen Mitte des Jahres, alle Anderen zu Beginn des Jahres.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

N-1

96er

Registrierungsdatum: 18. Juli 2018

  • Private Nachricht senden

1 936

Montag, 18. Februar 2019, 12:47

seit Anfang des Jahres wurden vom Verein aus übrigens keine Mitgliedsbeiträge mehr eingezogen, da es bei Hannover 96 zur Zeit eine Systemumstellung gibt.

und ich hatte schon Sorge, dass sie mir die Mitgliedschaft gekündigt haben :???:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »N-1« (18. Februar 2019, 12:49)


Registrierungsdatum: 6. Dezember 2011

Verein: 96

Wohnort: Bei Reinbek/Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

1 937

Montag, 18. Februar 2019, 12:51

Systemumstellung = SAP oder Baan ?
Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

N-1

96er

Registrierungsdatum: 18. Juli 2018

  • Private Nachricht senden

1 938

Montag, 18. Februar 2019, 12:52

keine Ahnung - dass habe ich nicht gefragt....

Registrierungsdatum: 8. Februar 2002

Verein: Que?

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

1 939

Montag, 18. Februar 2019, 14:25

Hauptsache cloudbasiert 8)
But is it art?

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Verein: Hannover 96 (ohne KGaA)

Wohnort: Elze

  • Private Nachricht senden

1 940

Montag, 18. Februar 2019, 14:41

Das neue Computersystem

Damit geht das Rechnungsschreiben fast von allein - #Premiumprodukt
stscherer = Landei seit 1896