Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2004

  • Private Nachricht senden

2 181

Donnerstag, 29. Januar 2015, 20:47

Sollte er im Sommer gehen, fänd ich Liverpool deutlich charmanter als einen Wechseln zu Gladbach, Dortmund, Schalke oder Leverkusen.


Dieses Bild von ihm wird für immer in meinem Kopf sein.
CR7 - das ist eine Marke, Herr Kind!

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

2 182

Donnerstag, 29. Januar 2015, 21:42

Hat sich eingebrannt, sachste?!
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

Registrierungsdatum: 22. April 2006

Wohnort: Schaumburger Land

  • Private Nachricht senden

2 183

Donnerstag, 29. Januar 2015, 21:47

Als Mitglied der marodierenden Horden sollte man ihm einfach ein Ausreiseverbot erteilen.

Registrierungsdatum: 26. April 2009

Verein: Hannoi

Wohnort: Herrenhausen

  • Private Nachricht senden

2 184

Samstag, 31. Januar 2015, 16:38

Der ist dem Rest des Teams doch ganz schön überlegen.
Im Grunde hat jede seiner Bewegungen/Aktionen Hand und Fuß.
@
(\_. - .
./\......',


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

2 185

Samstag, 31. Januar 2015, 16:48

Und deswegen wird er auch im Sommer gehen..
Ahhhh, Bavaria. Good Beer!

Registrierungsdatum: 16. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

2 186

Samstag, 31. Januar 2015, 18:29

Der ist dem Rest des Teams doch ganz schön überlegen.
Im Grunde hat jede seiner Bewegungen/Aktionen Hand und Fuß.

Grds. schon - aber erst seitdem er auf der 9,5 spielt. (Und fast jeder Interessent bis dato plant ihn wohl eher für die 6/8 ein.)

Heute war er so gut nicht, zumindest nicht besser als der Rest. Das Engagement war allerdings gut.

Registrierungsdatum: 26. Juli 2010

  • Private Nachricht senden

2 187

Samstag, 31. Januar 2015, 19:57

Das war aus 96 Sicht zwar Mist das er heute für seine Verhältnisse miserabel gespielt hat, aber vielleicht überlegt ja S04 jetzt noch mal
ihn doch nicht zu verpflichten...

Das kann er deutlich besser, aber er ist immer noch einer der besseren bei uns auch wenn er mal nicht seinen besten Tag hat.
Sagt auch viel über unsere Einzelqualität aus.

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2003

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

2 188

Dienstag, 3. Februar 2015, 22:40

Er hat so viel Qualität. Belebt die Offensive in fast allen Spielen.
Trotzdem ist seit seiner Rückkehr in die Startelf der (Punkte)wurm drin. Ist das wirklich nur Zufall, oder hat die vorherige Ausrichtung mit Kiyo in der Mitte und Leo und Jimmy auf den Flügeln vielleicht als Gesamtkonstrukt besser gepasst?

Ich glaube wenn Lars zurück auf die 6 geht und die vordere Reihe wieder von den anderen 3 gebildet wird, stärkt das die Mannschaft.
Zunächst einmal...

H96F

96er

Registrierungsdatum: 7. August 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Moskau

  • Private Nachricht senden

2 189

Dienstag, 3. Februar 2015, 22:44

Er will manchmal zu schlau sein, nach meinem Eindruck.
verdammt, verhasst, vergöttert

2 190

Dienstag, 3. Februar 2015, 22:44

Kann es vielleicht sein, dass Stindl überschätzt wird ?

Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

2 191

Dienstag, 3. Februar 2015, 22:45

Nö. Nur Tore kann er nicht. Das ist echt nervig.

Registrierungsdatum: 26. März 2014

  • Private Nachricht senden

2 192

Dienstag, 3. Februar 2015, 22:45

ja, stindl neben sane auf die 6 und kiyotake auf die 10.
haben ja genug iv die dann auf aussen spielen könnten....

Sagna

96er

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: wieder da

  • Private Nachricht senden

2 193

Dienstag, 3. Februar 2015, 22:45

Nein. Erst seit er wieder dabei ist, spielt 96 wenigstens teilweise ansehnlichen Fussball.

Spielt aber hinten nicht mehr zu null.
"Any inconvenience is only an adventure wrongly considered" Gilbert K. Chesterton

Registrierungsdatum: 26. März 2014

  • Private Nachricht senden

2 194

Dienstag, 3. Februar 2015, 22:48

gegen hertha ohne ihn wurde zumindest das einzige wirkliche rausgespielt tor der saison geschossen...

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

2 195

Dienstag, 3. Februar 2015, 23:09

s
Kann es vielleicht sein, dass Stindl überschätzt wird ?

Wenn du schon so fragst: nö. Während seiner Verletzung wurde er ganz schön wichtig geredet, u.a. von Dufner (er hat Dufner gesagt...) und Korkut. Dann das Interesse von diversen Bundesligavereinen... Ich war mir nicht sicher, ob er nach seiner Verletzung wirklich regelmäßig gute Leistungen abliefern kann. Macht er aber. Ich finde ihn zusammen mit Kiyotake vorn schon recht gut. Ballbehandlung, Übersicht, Passgenauigkeit....

2 196

Dienstag, 3. Februar 2015, 23:22

Ok, ok.... :)

Ich finde ja auch, dass er ein guter Spieler ist und überdurchschnittliches Niveau mitbringt.
Allerdings hatte ich gerade in seiner Fehlzeit den Eindruck, dass Stindl doch ein Stück glorifiziert wurde.
Und vor dem Eindruck des heutigen Spieles und des Spieles gegen Schalke kann ich nur sagen, dass Stindl für mich in keinster Weise herausgeragt hat.
Er hat sich angepaßt. Er war stets bemüht und hat gekämpft. Aber er konnte keine Impulse setzen, hatte keine besonderen Ideen, keine Kreativität.
Für DEN Führungsspieler unseres Teams ist das m.E. zu wenig. Das sage ich, auch wenn ich damit eine Exklusiv-Meinung haben sollte.

Und das Interesse der anderen Vereine wird maßgeblich dadurch geschürt, dass er "nur" 3 Mio kostet. Spieler seiner Klasse würden wohl schätzungsweise bei rd. 5 Mio liegen, vergl. Kioytake oder Joselu. Da für die Vereine, die da Interesse angemeldet haben, die besagten 3 Mio eher so Portokassencharakter haben, ist Stindl eben ein Schnapper, den man ruhigen Gewissens eben mal mitnehmen kann.

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2003

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

2 197

Dienstag, 3. Februar 2015, 23:24

Trotz allem ist es kein Zufall, dass in den 8 spielen der Saison, in denen er als 10er in der Starelf steht nur einen Sieg gab.
Zunächst einmal...

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

2 198

Dienstag, 3. Februar 2015, 23:27


Und das Interesse der anderen Vereine wird maßgeblich dadurch geschürt, dass er "nur" 3 Mio kostet. Spieler seiner Klasse würden wohl schätzungsweise bei rd. 5 Mio liegen, vergl. Kioytake oder Joselu. Da für die Vereine, die da Interesse angemeldet haben, die besagten 3 Mio eher so Portokassencharakter haben, ist Stindl eben ein Schnapper, den man ruhigen Gewissens eben mal mitnehmen kann.
Richtig! Sehe ich auch so. Wäre die Klausel nicht, würden nicht so viele Vereine Schlange stehen. Angeblich.

2 199

Dienstag, 3. Februar 2015, 23:33

Trotz allem ist es kein Zufall, dass in den 8 spielen der Saison, in denen er als 10er in der Starelf steht nur einen Sieg gab.


Ich weiß es nicht. Vielleicht gibt es da wirklich eine Korrelation, aber auf der anderen Seite: Wenn wir unsere Torchancen mal nutzen würden, dann könnten wir auch 4-5 Siege haben.

Im Moment will der Ball nicht rein und langsam habe ich auch das Gefühl, dass das nichts mehr mit Unglück zu tun hat, sondern einfach die Qualität der Offensive darstellt. Stindl+Briand+Bittencourt und mit Abstrichen Kiyotake fehlt einfach das Knipser-Gen.

Registrierungsdatum: 16. Mai 2004

  • Private Nachricht senden

2 200

Dienstag, 3. Februar 2015, 23:52

Ok, ok.... :)

Aber er konnte keine Impulse setzen, hatte keine besonderen Ideen, keine Kreativität.
Für DEN Führungsspieler unseres Teams ist das m.E. zu wenig. Das sage ich, auch wenn ich damit eine Exklusiv-Meinung haben sollte.


Finde, dass er mit Abstand unser kreativster Spieler ist und die meisten Ideen hat. Ich weiß, Einäuige und so...

Hier mal vier klasse Szenen:
Schalke: 9. und 41. Minute.
Mainz: 15. und 86. Minute.

In beiden Spielen ist die erste Aktion meiner Meinung nach ein Zeichen von Spielverständnis und Kreativität.