Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

2 361

Dienstag, 3. März 2015, 10:00

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Stindl ( wie jeder andere Spieler auch ) in so einer Situation an seinen nächsten Verein denkt.
Das Problem ist eher, dass Stindl überhaupt nicht gedacht hat und insofern das Adjektiv "dumm", was hier ja schon geschrieben steht, am besten paßt.
Mich bestätigt das nur in meiner Meinung über diesen Spieler.

Die Zusatzstrafe begründet sich auf Aussagen von Stindl gegenüber dem Assi. Keiner weiß, was er dem verbal an den Kopf geworfen hat. Ich gehe davon aus, dass es schon eine verbale Entgleisung war und dann trifft wieder das Wort "dumm". Jetzt in Richtung von "Mafia-DFB" zu spekulieren finde ich deplatziert.

Natürlich gibt das jetzt Gelegenheit, Kiyotake auf der 10 zu testen und zu schauen, ob die Fan-Mag Forderung nach dieser Position für ihn standhält. Aber gegen Bayern hat das m.E. wenig Aussagekraft, da würde auch ein Netzer in Bestform nicht gut aussehen.

2 362

Dienstag, 3. März 2015, 10:11

Er soll nach seinem Platzverweis noch einem Schiriassistenten die Meinung gegeigt haben:
Presseportal.de



Liebes DFB-Sportgericht,

Und zurück zum Thema: Ihr schiebt den Abwärtstrend doch nicht wirklich auf die Rückkehr von Lars Stindl, oder? Wir bekommen Gegentore die sind an lächerlichkeit nicht zu überbieten, wir schießen in Bremen und Hoffenheim 3 Tore, jedes andere Produkt hätte 6 Punkte mitgebracht!
Axel Kruse als Spieler
"Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte."
(nach einem 13-Sekunden-Einsatz auf die Frage, ob sich sein Einsatz eigentlich gelohnt habe)

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

2 363

Dienstag, 3. März 2015, 10:22

Adjektiv "dumm", was hier ja schon geschrieben steht, am besten paßt.
Mich bestätigt das nur in meiner Meinung über diesen Spieler.


Woran machst du denn noch fest, dass Stindl dumm ist?
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

2 364

Dienstag, 3. März 2015, 10:24

Wie Andere auch,
halte ich es für keine Schwächung,
dass Stindl nun nicht spielt.
Allerdings ist es nicht unbedingt eine Stärkung.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 12. Februar 2004

Wohnort: Ihmemündung

  • Private Nachricht senden

2 365

Dienstag, 3. März 2015, 10:30

Diese Poesie!
bewegungsorientierte Verabredungskultur

2 366

Dienstag, 3. März 2015, 10:52

Adjektiv "dumm", was hier ja schon geschrieben steht, am besten paßt.
Mich bestätigt das nur in meiner Meinung über diesen Spieler.


Woran machst du denn noch fest, dass Stindl dumm ist?


Das "dumm" bezieht sich auf sein Verhalten, konkret in diesen Situationen. Dabei meine ich gar nicht mal das Handspiel, sondern eher diesen angetäuschten Kopfstoß und die offensichtlichen verbalen Entgleisungen im Kabinengang.

Meine Meinung über Stindl ist, dass er kein Führungsspieler und nicht als Kapitän geeignet ist, weil ein Mannschaftsführer in so einer Situation anders, nämlich cleverer handeln sollte. Er sollte sich der Konsequenzen seines Handelns und die Wirkung auf seine Mitspieler bewußt sein. Auch in so einer emotionalen und Adrenalin geschwängerten Situation. Das ist schwierig und anspruchsvoll und daher auch nicht jedermanns Sache. Wer das nicht kann, muss kein schlechter Fußballer sein. Aber als Kapitän taugt der dann eben m.E. nicht - schon gar nicht in Krisenzeiten oder Krisensituationen.

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2011

Verein: 96

Wohnort: Bei Reinbek/Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

2 367

Dienstag, 3. März 2015, 11:29

...das möchte ich mal unterstreichen....ein Käptain sollte ein "leader" sein und das ist Stindl meistens eher nicht, sondern versinkt in der Mannschaft.

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

2 368

Dienstag, 3. März 2015, 11:49

Er weiß gar nicht, was Sau ist.
Und unterschreibt in Leverkusen.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

Registrierungsdatum: 30. März 2006

Verein: Hannover 96

Wohnort: Dom- und Rosenstadt Hildesheim

  • Private Nachricht senden

2 369

Dienstag, 3. März 2015, 12:00

S04, BMG, B04 oder England? Wohin gehts denn nun?

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

2 370

Dienstag, 3. März 2015, 12:04

Ich hoffe ja noch auf Gladbach. Dann gibt es noch einmal im Jahr einen Grund in Hannover ins Stadion zu gehen.
... in the streets

2 371

Dienstag, 3. März 2015, 12:08

Lars Stindl wird uns nach dieses Saison definitiv verlassen. Alles andere wäre ein Wunder. Genau wie Zieler. (Und Briand, Stanke, Pander, Andreasen,Almer, Miller, Pereira, Schlaudraff und vielleicht auch Ya Konan und die "Talente" Dierßen und Sulejmani).

  • »pilsener96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 3. März 2015

  • Private Nachricht senden

2 372

Dienstag, 3. März 2015, 12:14

Danke Stindl - für NICHTS! Diese Undiszipliniertheiten in einer solch kritischen Situation....einfach unverständlich. Naja, jedenfalls wissen wir jetzt woran wir sind. Wer identifiziert sich von den Spielern ÜNBERHAUPT noch mit dem Verein?

2 373

Dienstag, 3. März 2015, 12:14

@Ärmel:
Du hast noch Sakai, Perera, Bittencourt, Schmiedebach,Joselu, Sobiech, Karaman, Hirsch, Felipe, Sane, Marcelo, Schulz, Prib und Kiyotake vergessen.
Es bleibt Gülselam.

Dahl

96er

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2013

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

2 374

Dienstag, 3. März 2015, 12:17

@ Kai: Dritte Liga, wir kommen.

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2011

Verein: 96

Wohnort: Bei Reinbek/Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

2 375

Dienstag, 3. März 2015, 12:18

Doppeltnennungen zählen nicht....wir muessen einen abziehen :-)

2 376

Dienstag, 3. März 2015, 12:18

@ Kai: Denke nicht. Deren Verträge laufen nicht aus und wer will denn zb Sobiech, Felipe, Schulz oder Kiyotaka kaufen?

Bittencourt wird vielleicht wieder gehen, wenn es Angebote gibt.

2 377

Dienstag, 3. März 2015, 12:20

oh ja, dann nehmen wir Königsmann, Schulze, Ernst und Teichgräber mit hinein.

Ein Umbruch. Um Gülselam herum wird eine neue Mannschaft aufgebaut.

2 378

Dienstag, 3. März 2015, 12:25

Danke Stindl - für NICHTS! Diese Undiszipliniertheiten in einer solch kritischen Situation....einfach unverständlich. Naja, jedenfalls wissen wir jetzt woran wir sind. Wer identifiziert sich von den Spielern ÜNBERHAUPT noch mit dem Verein?
Wieso danke für nichts? Ich hätte bei einem solchen Fehlmanagement in jeglichen Bereichen des Vereins auch keinen Bock mehr hier zu spielen. Gerade nicht, wenn das Niveau vielleicht noch für Gladbach oder Leverkusen reichen könnte.

Es kann ihm keiner verübeln, wenn er wechselt.

#Hannover96schafftsichab :nein:

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Verein: welche Frage

Wohnort: das ist lange her

  • Private Nachricht senden

2 379

Dienstag, 3. März 2015, 12:30

oh ja, dann nehmen wir Königsmann, Schulze, Ernst und Teichgräber mit hinein.

Ein Umbruch. Um Gülselam herum wird eine neue Mannschaft aufgebaut.


Das kann dann aber ein paar Spiele dauern, bis die Automatismen wieder greifen
warte, warte nur ein Weilchen......

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

2 380

Dienstag, 3. März 2015, 12:42


Um Gülselam herum wird eine neue Mannschaft aufgebaut.


In welchem Verein?
Gastrojob gesucht? -->PN