Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

501

Dienstag, 20. März 2012, 08:45

Dann finde ich es interessant, wie die jeweilige Situation jetzt aussieht und wie wertvoll Stindl im Gegensatz zu seinem Pendant geworden ist und welches Standing er hat, beim Trainer, in der Mannschaft und bei den Fans.
Do I have everybody's attention now?!

Registrierungsdatum: 11. Juni 2008

Verein: Fangfrage !?

Wohnort: zu nah am Wolf

  • Private Nachricht senden

502

Dienstag, 20. März 2012, 08:50

»Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live«
kalsarikännit!
Augen wie Kekse
Dein Handy mit den Arschbacken gehalten, nur um dich zu unterhalten. Dacht du findest sowas komisch, seit dem liebst du mich platonisch.

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

503

Dienstag, 20. März 2012, 08:59

Mein Beitrag galt auch nicht Deiner morgendlichen Erheiterung ;)
Do I have everybody's attention now?!

Registrierungsdatum: 11. Juni 2008

Verein: Fangfrage !?

Wohnort: zu nah am Wolf

  • Private Nachricht senden

504

Dienstag, 20. März 2012, 09:05

Den Verdacht habe ich auch.
Leider blieb meine intensive Suche nach einer alternativen Deutungsmöglichkeit ebenso erfolglos.
»Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live«
kalsarikännit!
Augen wie Kekse
Dein Handy mit den Arschbacken gehalten, nur um dich zu unterhalten. Dacht du findest sowas komisch, seit dem liebst du mich platonisch.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

505

Dienstag, 20. März 2012, 09:29

Fand es halt interessant, nach knapp 2 Jahren zu sehen, wie sich Stindl und eben Stoppelkamp so entwickelt haben. Der eine Stammspieler, die Fans stehen voll hinter ihm, nicht mehr wegzudenken aus der Mannschaft etc, der andere Mal-mehr-mal-weniger-Spieler, die Fans ziemlich gespalten bei ihm etc, zwar Teil der Mannschaft, aber keine "Säule" usw...

Wenn man zudem bedenkt, dass Stindl sogar noch knappe 2 Jahre jünger ist als Stoppel und beide damals als Perspektivspieler geholt wurden, finde ich es schon recht interessant zu sehen, wie sich 2 Karrieren so entwickeln.

Wo es bei Stindl doch ziemlich steil nach Oben ging, stagniert das ganze bei Stoppelkamp doch mehr oder weniger.

Aber trotzdem schön zu sehen, dass Stindl mittlerweile so eine gute Position hat bei 96 und ich hoffe, dass er noch lange ein Roter sein wird.
Do I have everybody's attention now?!

506

Dienstag, 20. März 2012, 11:39

Wenn du das schon ernst meinst: Stoppelkamp kam mit der Referenz von 46 Zweitligaspielen (inkl. 9 Toren und 2 Vorlagen) bei einer Mannschaft aus der unteren Hälfte der Zweiten Liga zu uns, Stindl hingegen mit der Referenz von 23 Bundesligaspielen (inkl. 4 Toren und 3 Vorlagen) und 33 Zweitligaspielen (inkl.9 Toren und 6 Vorlagen). Dazu war Stindl durchaus bei mehreren Bundesligisten auf dem Zettel, Stoppelkamp war sicher schon damals weniger begehrt. Ist also alles nicht soooo überraschend.
Und jetzt wird gekackt !

507

Dienstag, 20. März 2012, 17:41

Naja. Stoppelkamp wurde dafür beim Kicker in der Rangliste Mittelfeld Offensiv Zentral als herausragend geführt. Also ganz so unbekannt und unbeliebt war er wohl zu dem Zeitpunkt auch nicht. Aber klar, Stindls Entwicklung ist überragend, bei Moritz fehlt es noch an ein bis zwei Sachen.

MK 96

96er

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2003

Verein: 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

508

Dienstag, 20. März 2012, 17:58

Ich denke auch, dass beide hier mehr oder weniger mit den gleichen Voraussetzungen, also als Neuzugänge quasi "bei Null", gestartet sind. Das sieht man ja auch daran, dass Stoppelkamp zuerst den Platz im ROM inne hatte und erst durch die Verletzung gegen Dortmund verloren hat, obwohl er im Gegensatz zu Stindl über noch keine Bundesligaerfahrung verfügte.

Wie die Dinge sich dann bis heute entwickelt haben, spricht dann sicher nicht gegen den Moritz, aber doch um einiges mehr für den Lars, ohne in das monierte "Stoppel-Bashing" einsteigen zu wollen.

509

Dienstag, 20. März 2012, 19:27

Stoppel kommt noch. Das Potenzial hat er in Bremen noch mal angedeutet. Was auch immer bei LS die Initialzündung war, so ein Erlebnis braucht auch der gute Stoppel.
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Sagna

96er

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: wieder da

  • Private Nachricht senden

510

Donnerstag, 22. März 2012, 09:06

Laut Kicker ist Mönchengladbach an ihm sehr interessiert und ein paar andere Klubs wohl auch noch.
"Any inconvenience is only an adventure wrongly considered" Gilbert K. Chesterton

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

511

Donnerstag, 22. März 2012, 09:08

Die sollen sich verpissen!
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

Registrierungsdatum: 31. Juli 2001

  • Private Nachricht senden

512

Donnerstag, 22. März 2012, 09:10

Stoppel kommt noch. Das Potenzial hat er in Bremen noch mal angedeutet. Was auch immer bei LS die Initialzündung war, so ein Erlebnis braucht auch der gute Stoppel.

Ähnliche Sätze lesen wir seit einem Jahr und wohl auch noch in einem Jahr.

Aber Stindl ist schon ein guter. Er ist zu einem der wichtigsten und konstantesten Spieler gereift.

Registrierungsdatum: 17. August 2006

Wohnort: Paderborn

  • Private Nachricht senden

513

Donnerstag, 22. März 2012, 09:13

Naja, das andere Clubs interesse an ihm anmelden werden war abzusehen (hätte mich nach der Saison gewundert wenn nicht), jetzt geht es darum ihm aufzuzeigen was er an Hannover hat.

Hoffe mal Jörg bringt das schnell in trockene Tücher.
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
C. Streich

Manager Hannover 96 seit der Amtsübernahme von Martin Kind 1997
F. Gerber 1996-99; T. von Heesen 1999; W. Levin 2000-01; F. Gerber 2001-02; R. Moar 2002-04; I. Kaenzig 2004-06; C. Hochstätter 2007-09; J. Schmadtke 2009-13 (Auszeit 2012); D. Dufner 2013-15; M. Bader 2015-17; H. Heldt 2017 -...

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

514

Donnerstag, 22. März 2012, 09:15

Er hat doch eh noch einen Vertrag über die Saison hinaus. Ist zwar kein absolutes Hindernis, aber zumindest verstärkt es unsere Position.
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

Registrierungsdatum: 26. April 2009

Verein: Hannoi

Wohnort: Herrenhausen

  • Private Nachricht senden

515

Donnerstag, 22. März 2012, 09:43

Hmmm, ein Wechsel zu Gladbach würde mich sehr schocken, auch wenn er dort wohl die Garantie auf einen Platz im ZM hat, falls er das als seine Lieblingsposition sieht.
Alles andere als Dortmund oder Bayern (evtl. noch Schlacke) würde ihn nicht wirklich nach vorne bringen, mit allen anderen sind wir fast auf Augenhöhe - sportlich.

Da ich glaube, dass er sich in Hannover pudelwohl fühlt und Schlaudraff sein dickster Homie ist, bin ich guter Dinge, dass er seinen Vertrag verlängern wird.
Sollte er kein Geldgeier sein, so schätze ich ihn nicht ein, so sollte das hoffentlich klar gehen.

Das Schmadtke ihn mit einem neuen Vertrag zu einem der Topverdiener machen muss, sollte klar sein.
@
(\_. - .
./\......',

Sujo

96er

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

Verein: Christliche Säufer Elite

Wohnort: Hannoverzogen

  • Private Nachricht senden

516

Donnerstag, 22. März 2012, 10:01

GLADBACH? Ist das nicht der Verein, der trotz ziemlich sicherer CL-Teilnahme seine Stammspieler ziehen lassen muss??? Pfff. Lars, spiel nicht mit den Schmuddelkindern...
"100% Support - 0% Anerkennung" - Toco

President Evil

Gerd, Maddin, Hotte - Das magische Dreieck

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

517

Donnerstag, 22. März 2012, 10:19

Ich sehe es wie PlayerOne.
Wenn ein Spieler solch eine Saison spielt, wäre es bedenklich, wenn es keinerlei Interessenten geben würde.
Ich denke aber auch, dass er sich hier sehr wohl fühlt, und auf ein gutes Angebot von außen verzicten würde. Zumal ich mir nicht sicher bin, wie die Zukunft von BMG aussieht. Sie können anscheinend ihre Truppe nicht so recht zusammenhalten, auch wenn die Perspektive mit der vermeintlichen CL-Teilnahme nicht gerade schlecht ist...

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Wohnort: Peine

  • Private Nachricht senden

518

Donnerstag, 22. März 2012, 10:23

Die trotz guter finanzieller Position für das nächste Jahr etwas unsichere Zukunft spricht für mich auch nicht für Gladbach als attraktiven Verein. Andererseits hat Stindl sich ja auch zu 96 bekannt als nicht mal klar war in welcher Liga wir spielen, insofern würde ihn das wohl nicht schrecken.

Ich denke aber, daß Lars nicht wegen möglicher Gladbacher Schwächen bleibt sondern wegen hannoverscher Stärke.

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

519

Donnerstag, 22. März 2012, 10:24

Ich glaube auch, dass er sich hier sehr wohl fühlt und nicht gleich überstürzen wird und den nächst "besseren" Verein aufsucht.

Hängt villeicht auch noch ein bisschen damit zusammen wie die Saison allgemein für uns ausgeht.

Kopenhagen war ein Erlebnis, welches sicherlich zu seinen Highlights zählt, so etwas "wirft" man nicht einfach mal so weg.
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

520

Donnerstag, 22. März 2012, 10:29

Pro Gladbach: näher an der Heimat.
Pro Hannover: alles andere.
Beweisführung abgeschlossen, Lars bleibt.

Edit: Trotzdem wäre es beruhigend, wenn bald mal die Meldung der Vertragsverlängerung bis 2020 auf der Offi-hp stehen würde.
You only sing when you're winning.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterHesse« (22. März 2012, 10:32)