Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Verein: Hannover 96 e.V.

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 20. März 2016, 09:46

Hat den im Spiel eigentlich mal einer aufgebaut, ihm Mut zugesprochen? So ein Junge braucht einen erfahrenen und souveränen Spieler an seiner Seite. So ist das lediglich verheizen und verunsichern!


Genau so sehe ich das auch.
Der Junge war das ärmste Schwein auf dem Platz.
Der tat mir einfach nur leid.

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2003

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

42

Sonntag, 20. März 2016, 09:51

Zumindest vor seiner Einwechslung wurde er von beinahe jedem Spieler und Betreuer nochmal geherzt und hat gute Wünsche mit auf en Weg bekommen. Von daher glaube ich nicht, dass es ihm an Zuspruch fehlt. Ob das dann in und nach dem Spiel auch nochmal so war, kann ich nicht bewerten.
Zunächst einmal...

Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 20. März 2016, 10:30

Ich erinnere nur an Mertes erstes Spiel...

44

Sonntag, 20. März 2016, 11:14

Mertes Debut zählt nicht, da falsche Position.

Waldemar hat mir auch leid getan. Aber es war ein erschreckender Auftritt. Drei Klassen schwächer als Altmeister Schulle. Übereifrig. Wollte alles perfekt machen und hat dabei die Basics vernachlässigt. Und ohne Hilfe aufm Platz. Ich habe meinen Augen nicht getraut. Geisterbahn.
"Wenn dieser Prozeß nicht abgeschlossen wird, wird 96 in fünf Jahren in der fünften Liga spielen."
unverständlich und offensichtlich rechtsirrig


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 22. Mai 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 20. März 2016, 14:35

Also als er gleich nach Einwechslung den Steilpass auf (den im Abseits stehenden) Almeida gespielt hat, dachte ich, das wird jetzt was. Auch danach noch hin und wieder mit gutem Auge. Dann der erste Fehler und danach nur noch katastrophal...
1

Registrierungsdatum: 20. März 2016

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 20. März 2016, 19:17

das alter und die situation sind sicherlich ein aspekt. er ist jung und hat seine karriere noch vor sich, aber die leistung war unterirdisch.

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 20. März 2016, 19:21

Da er ja schon länger am nähesten dran war, sollte das vielleicht auch die Hoffnungen auf einen Haufen hilfreicher Talente von unten ein wenig bremsen. Die werden ja schon länger hier gefordert und sind am Ende vielleicht auch nur jung, aber nicht so talentiert wie hier wöchentlich geschrieben.

Forte

96er

Registrierungsdatum: 30. Januar 2003

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Rehburg

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 20. März 2016, 20:22

Jede Wette, dass er eine deutlich bessere Figur abgegeben hätte, wenn wir uns auch in einer "besseren" Lage befunden hätten... das er da 2 Querschläger hatte... geschenkt... die hatte manch ein anderer "Stammspieler" auch... Ein Per Mertesacker wurde seinerzeit auch nach 45 Minuten vom Platz genommen... seinen Weg kennen wir alle... :lookaround:

Also Waldi... weiter machen! :daumen:
HANNOVER96





49

Montag, 21. März 2016, 00:17

@ Forte,
liest du hier eigentlich mit ? Oder schreibst du nur ? 8)

Forte

96er

Registrierungsdatum: 30. Januar 2003

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Rehburg

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 21. März 2016, 07:49

in der Regel beides Kai... :kichern:

Aber hier habe ich gestern tatsächlich einfach nur meinen Beitrag dazugefügt, ohne die vorherigen nochmal zu lesen.... :lookaround:
HANNOVER96





Registrierungsdatum: 26. April 2009

Verein: Hannoi

Wohnort: Herrenhausen

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 21. März 2016, 12:40

War auch echt erschrocken, was er da am Samstag abgeliefert hat.
Natürlich ist er ein armes Schwein, seine ersten längeren Minuten in so einem Sauhaufen zu verbringen, aber das ist jetzt nun mal so.

Hätten wir jetzt einen Trainer, der sicher mit in die 2. Liga gehen wird, dann müsste er jetzt nonstop 90min durchspielen und sich freischwimmen.
Bei Schaaf sehe ich dann eigentlich wieder eher Gülselam oder Hoffmann in der IV.
@
(\_. - .
./\......',

Forte

96er

Registrierungsdatum: 30. Januar 2003

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Rehburg

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 21. März 2016, 21:54

Der Hoffmann, der laut Sky-Reporter dem Trainer nicht mehr gefolgt ist und deshalb gar nicht erst mit nach Frankfurt gefahren ist...?!

Ich glaube eher, WENN das Bekenntnis von Schaaf kommen sollte, dass er mit uns runter geht, werden wir einen ganz großen Teil des Teams nicht mehr hier sehen... und dabei rede ich jetzt nicht von Spielern, die sowieso schon weg sein werden, wie Sanè, Kiyotake oder Zieler...

Aber ganz ehrlich!? Das ist doch genau das, was wir jetzt brauchen... bei den Vertragslaufzeiten dieser Spieler wäre es doch inzwischen bald schon fatal, wenn wir das Wunder von der Leine schaffen würden... Dann wird man so manche Graupe erst Recht nicht los, weil man weiterhin 1. Liga spielen würde... so sehe ich inzwischen echt mal eine Chance, sich von so manch einem Spieler rasch zu trennen... :engel:

Und Waldemar Anton wird in meinen Augen mittelfristig gesetzt sein. :lookaround: :ja:
HANNOVER96





Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Verein: Hannover 96

  • Private Nachricht senden

53

Montag, 21. März 2016, 22:53


Und Waldemar Anton wird in meinen Augen mittelfristig gesetzt sein. :lookaround: :ja:


Was macht dich da so sicher?

Registrierungsdatum: 26. April 2009

Verein: Hannoi

Wohnort: Herrenhausen

  • Private Nachricht senden

54

Dienstag, 22. März 2016, 10:11

Er ist jung!
Wette Forte hat den nicht öfters als 3x spielen gesehen...
@
(\_. - .
./\......',

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: BeRliN

  • Private Nachricht senden

55

Dienstag, 22. März 2016, 10:22

Nehmt Forte endlich die Smilies weg!
The train is coming, so get on board!

56

Dienstag, 22. März 2016, 10:24

Fortes Befürwortung war dann endgültig der Todeskuss für die Karriere.
Bader Kokenhof Komplex™

"Es fehlen nur noch letzte Details..."

Registrierungsdatum: 8. Juni 2004

Verein: Elitäres Saufkommando Härtekrug

Wohnort: LDN

  • Private Nachricht senden

57

Dienstag, 22. März 2016, 10:28

Ich hab den öfters als 3x gesehen und finde Ihn sehr abgeklärt, Souverän, relativ spielintelligent und schneller als Hoffmann. (hat man leider am WE wenig von gesehen)
Anton-Hoffmann wären was feines für die 2. Liga...
"Loyalität zu einer Marke? Ich bin doch nicht Fan einer Marke, ich bin Fan eines Vereins."
-------------------------------Protest muss weh tun ------------------------------------

Forte

96er

Registrierungsdatum: 30. Januar 2003

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Rehburg

  • Private Nachricht senden

58

Samstag, 26. März 2016, 12:28

ich habe ihn nicht wirklich öfters gesehen. Das sind die Eindrücke, die man aus der Vorbereitung im Winter mitgenommen hat, wo er ja neben Feierabend durchaus zu überzeugen wusste.
HANNOVER96





Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

59

Samstag, 26. März 2016, 12:49

Wer ist "man", der die Eindrücke mitgenommen hat?
Und was heisst "nicht wirklich öfters gesehen"? (öfter als dreimal in einer Traumwelt gesehen?)

Oder soll der Beitrag einfach nur verklausuliert heißen, dass du wie immer keine fundierte Meinung hast, aber von Glaube und Hoffnung getragen wirst?
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Forte

96er

Registrierungsdatum: 30. Januar 2003

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Rehburg

  • Private Nachricht senden

60

Samstag, 26. März 2016, 13:13

Ist klar Schneppe... :schraube:

Das heißt genau das, wie ich es geschrieben habe... meine Eindrücke bestanden bisweilen von den Berichten aus seinen Trainingsleistungen und den Testspielen in der Winterpause, wo er MIR persönlich nicht schlecht gefallen hat und das Hoffnung auf mehr gemacht hat. Nicht mehr, und nicht weniger. Wenn ich dann noch sein zuletzt gegebenes Interview auf der 96-Homepage dazunehme, zeigt mir das, oder VERMITTELT es mir den Eindruck, dass er ein bodenständiger Typ zu sein scheint, was im Profigeschäft ja nun nicht die schlechteste Eigenschaft darstellt.

Und zu fundierten Meinungen... ich bin froh, dass von DIR immer nur stets fundierte und toll untermauerte Aussagen kommen. Ich verneige mich natürlich auch vor Dir, dass ich, auch gerade, was Anton betrifft, wahrscheinlich nicht ein so fundiertes Wissen über den Spieler habe, da ich die U- Mannschaften nicht so intensiv verfolge- dazu fehlt mir schlicht und ergreifend aber auch die Zeit!

...und wenn Du ein Problem damit hast, dass ich hier auch Meinungen von mir gebe, die eben mit Hoffnungen oder ähnlichem zu tun haben, dann lies sie doch einfach nicht! :idee:
HANNOVER96