Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 1. Januar 2018

Verein: 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:59

Hat Dirk nicht auch mit gezahlt? :ichmussweg:
Kind muss weg!

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Verein: Hannover 96 (ohne KGaA)

Wohnort: Elze

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:24

Der hat die Schippen, die Fluppen und den Kasten Allersheimer mitgebracht - ach nee, unsere Asketen rauchen und saufen ja nicht, das müssen also vegane Süssigkeiten und Heilwasser gewesen sein... und Du junger Schnösel hälst Dich sowieso mal ganz raus, als der Maddin das Stadion eigenhändig errichtet hat, da bist Du noch mit der Trommel um den Weihnachtsbaum marschiert und konntest Alte Liebe noch nicht mal buchstabieren. Hab Reschpeckt vor dem Alte(n)r!
.
.
.
.
Es ist schon witzig, worüber wir uns in Hannover freuen würden wie die Kind(er), wenn es denn dann fertig wäre. Ein Blick nach Leipzig oder Hoffenheim...

stscherer = Landei seit 1896

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »stscherer« (12. Juli 2018, 15:26)


Registrierungsdatum: 1. Januar 2018

Verein: 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:39

Zu dem Zeitpunkt konnte ich "Alte Liebe" tatsächlich schon auswendig, da gibt es ein Video wie ich es Weihnachten singe (ohne Trommel) :D
Kind muss weg!

bjk

96er

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:48


Es ist schon witzig, worüber wir uns in Hannover freuen würden wie die Kind(er), wenn es denn dann fertig wäre. Ein Blick nach Leipzig oder Hoffenheim...

Deine Augen sind nicht die besten.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Juk96

96er

Registrierungsdatum: 28. April 2016

Verein: 96

Wohnort: List

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:08

Der hat die Schippen, die Fluppen und den Kasten Allersheimer mitgebracht - ach nee, unsere Asketen rauchen und saufen ja nicht, das müssen also vegane Süssigkeiten und Heilwasser gewesen sein... und Du junger Schnösel hälst Dich sowieso mal ganz raus, als der Maddin das Stadion eigenhändig errichtet hat, da bist Du noch mit der Trommel um den Weihnachtsbaum marschiert und konntest Alte Liebe noch nicht mal buchstabieren. Hab Reschpeckt vor dem Alte(n)r!
.
.
.
.
Es ist schon witzig, worüber wir uns in Hannover freuen würden wie die Kind(er), wenn es denn dann fertig wäre. Ein Blick nach Leipzig oder Hoffenheim...



Den Strafenkatalog bei Minute 1:42 finde ich gut...sollte man auch an anderen Stellen einführen. :)

26

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:25

So wie man hört, scheint hier tatsächlich das blöde Bauamt der SPD Regierung Schuld zu sein. Das verzögert und behindert ja schon seit Jahren Bauprojekte in ganz Hannover. Ärgerlich!

27

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:34

Richtig. Seit 20 Jahren schon. Bananenstadt!

Das ist wie morgens 'ne halbe Stunde zu spät losfahren und sich dann über drei rote Ampeln ärgern. Die sind schuld! Ganz bestimmt.
"Wenn dieser Prozeß nicht abgeschlossen wird, wird 96 in fünf Jahren in der fünften Liga spielen."
unverständlich und offensichtlich rechtsirrig

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:40

Wofür benötigt man eigentlich einen Bauantrag? Für eine Rasenheizung?
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

29

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:55

In Hannover muss jeder scheiss aufwendig genehmigt werden, wo es in anderen Städten problemlos sofort Genehmigungen für gibt.

Registrierungsdatum: 17. April 2003

Wohnort: Einbeck

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 12. Juli 2018, 20:09

Es ist schon witzig, worüber wir uns in Hannover freuen würden wie die Kind(er), wenn es denn dann fertig wäre. Ein Blick nach Leipzig oder Hoffenheim...

Fußballerzuchtanlage :D
Vereinsführung ist kein Kinderspiel!

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 13. Juli 2018, 21:55

In Hannover muss jeder scheiss aufwendig genehmigt werden, wo es in anderen Städten problemlos sofort Genehmigungen für gibt.


Ich bin ganz froh darüber, dass in Hannover offensichtlich Dinge ordentlich überprüft werden und nicht, wie in anderen Städten, einfach alles durchgewunken wird, nur weil der Antragsteller prominent ist oder Geld hat... Da fällt mir immer die Loveparade 2010 ein, die niemals hätte genehmigt werden dürfen (was auch die entsprechend Zuständigen Prüfer deutlich so gesagt haben). es aber politisch opportun war, es trotzdem zu genehmigen...

Klar, hier gehts nur um nen dämlichen Sportplatz, aber prinzipiell finde ich es gut...
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

32

Freitag, 13. Juli 2018, 22:47

Meine Aussage will ich aber nicht verallgemeinert wissen. Ich bezog es wirklich ausschliesslich nur aufs Bauamt, wo man vopn allen Seiten immer wieder hört, dass die Dinge verzögert werden oder liegen bleiben. Ob nun Privatleute sind, die bauen wollen, Gewerbefirmen, oder die berühmten Beispiele wie Kletterhalle, Trampolinhalle, Panorama am Zoo etc etc.
Was Du ansprichst ist eine wahnsinnig schlimme Tragödie und da hast Du Recht, das hätte niemals genehmigt werden dürfen, da eine Veranstaltung mit diesen zu erwartenden Massen an Menschen auszurichten. In diesem Bereich darf gerne soviel verzögert werden, wie man will, da mus sman sehr sorgfältig alles prüfen und die Sicherheit gewährleisten.

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

Verein: Hannoverscher Sportverein v. 1896 e.V.

Wohnort: Im Exil beim blau-weißen Zebra

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 14. Juli 2018, 16:49

Vergleiche 96 mit dem, was Schalke gerade auf den Weg gebracht hat: Stadionwelt.de



Noch ein Wort zum Thema Loveparade: Da ich ja nun schon gut vier Monate durch im Exil wohne, bin ich nun auch schon ein paar Mal da an dem Platz vorbei gekommen. Die Unterführung, von wo man auf das Gelände kommt, ist ne normale zweispurige Straße mit Geh- und Radweg auf beiden Seiten. Dass da für Tausende Leute nicht so viel Platz sein kann - und insbesondere nicht in dem Durchgang hoch zum Gelände - das hätte man sich nun wirklich auch vorher denken können. Da brauch ich nichtmal einen Planer für...
SCHAUMBURG FÜR DEN HSV!!!

Registrierungsdatum: 1. März 2006

Verein: KGaA

Wohnort: Ruhrpott

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 15. Juli 2018, 10:44

das hätte man sich nun wirklich auch vorher denken können. Da brauch ich nichtmal einen Planer für...


Daran gewöhnt man sich im Ruhrpott relativ schnell, das ist hier öfter mal so. Auch, dass man am Essener Flugplatz kein Open-Air für 80.000 Leute (Ed Sheeran) hinkriegt, war eigentlich offensichtlich. 8)
nö.

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

Verein: Hannoverscher Sportverein v. 1896 e.V.

Wohnort: Im Exil beim blau-weißen Zebra

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 15. Juli 2018, 16:31

Das glaub ich auf's Wort! Eigentlich sollte es aber auch genug Flächen für so ein Konzert geben. Aber nichtmal Düsseldorf kriegt das ja hin. Dann halt auf Schalke im Stadion in zwei Rutschen... :kichern:
SCHAUMBURG FÜR DEN HSV!!!