Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 29. August 2006

Verein: SWGSWR

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

361

Freitag, 2. November 2018, 21:28

Die Mitgliedernews sagt mir,
dass dem BlöPaZ der Arsch auf Grundeis geht.


So ist es. Die drei Marionetten kandidieren nicht mehr. Bestimmt ganz freiwillig.
Not my President.

Registrierungsdatum: 15. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

362

Freitag, 2. November 2018, 22:18

Ich vermute, dem Herrn Kind ist inzwischen völlig egal, wer im Verein im Vorstand sitzt.
Er hat ja eh schon das goldene Besteck des Vereins für sich eingenommen.

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

363

Freitag, 2. November 2018, 22:46

Eben, er wollte eh aufhören im Verein wenn sein Investment endgültig davon getrennt wurde.

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

364

Freitag, 2. November 2018, 22:58

Wer ist eigentlich der Datenschutz-Verantwortliche bei der KgaA?
Meines Wissens nach einer der Fanbeauftragten (Kann mich aber auch irren)

Laut Visitenkarte die ich mal erhalten habe, liegst du da richtig.
Dort steht "Torsten Koar Fanbeauftragter/Datenschutzbeauftragter".
Ob sich das seitdem geändert hat, kann ich natürlich nicht beurteilen.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 11. April 2003

Verein: SC Elite Hannover

Wohnort: Ricklingen

  • Private Nachricht senden

365

Freitag, 2. November 2018, 23:49

Hab auch mal in beide Richtungen zwei scharfe Mails rausgeschossen. Mal gucken, was da passiert. Hach, das macht auch ein wenig Freude.

Registrierungsdatum: 17. August 2018

  • Private Nachricht senden

366

Samstag, 3. November 2018, 00:12

Wenn es nicht so traurig und die Sache nicht so wichtig wäre, dann könnte man echt herzlich darüber lachen. Das ist ja mal wieder ein ganz besonderes Highlight.

Ich habe es mir dann aber auch noch ein zweites und ein drittes Mal durchgelesen und das jeweils einmal aus der Perspektive der Pro-Kind-Fraktion und aus der Perspektive der neutralen Vereinsmitglieder.

Bei der ersten Gruppe befürchte ich, dass es da immer noch sehr viele gibt, die das wirklich auch so sehen, bzw. dem GröPaZ Glauben schenken. Aber wenn dem so wäre, dann ist bei denen eh Hopfen und Malz verloren und das nicht erst seit heute. Die wachen vermutlich erst dann auf, wenn wir Dank Kind plötzlich doch vor einem absoluten Scherbenhaufen stehen würden. Wobei dann sicherlich auch noch mancher oder sogar einige das auf die böse Opposition schieben würde und Kind habe ja alles menschenmögliche versucht, leider vergeblich.

Bei der zweiten Gruppe dürften wir natürlich schon deutlich mehr Leute haben, die spätestens jetzt hellhörig werden oder sogar schon komplett auf unsere Seite schwenken. Wenn das jedoch leider nicht auf jeden aus dieser Gruppierung zutreffen dürfte.

Ich befürchte, dass gerade auch der Punkt Füllkrug viele von Kinds Meinung überzeugen könnte. Warum? Weil es natürlich schon komisch anzumuten vermag, dass wir Kind den Ausverkauf zwecks Gewinneinstreichung vorwerfen und im noch schlimmeren Ausmaße in der nahen Zukunft befürchten, aber 96 ja in der Sommerpause dieses Megaangebot für Füllkrug abgelehnt hat. Zudem wurden ja auch wirklich in letzter Zeit Gelder für Spieler ausgegeben, die wir schon gar nicht mehr für möglich gehalten hätten. Kinds Gelaber mit seinen 10+ Millionen Euro war ja schon ein echter running gag. Aber Jonathas, Walace, Haraguchi und Bebou - Das waren für unsere Verhältnisse ja schon wirklich große Investitionen in Beine. Zudem habe ich es auf Facebook immer wieder in Diskussionen erlebt, dass es viele gibt, die ernsthaft der Meinung sind, dass man auch die AK von Wimmer ziehen würde, wenn er sich denn durch eine gute Leistung nachhaltig empfehlen würde. Was ich persönlich, vor allem auf dieser Position, für nahezu ausgeschlossen halte. Da müsste der schon spielen wie Hummels oder Boateng zu ihren besten Zeiten.

Für uns sieht das alles immer so eindeutig aus, aber wenn man es wie oben bereits gesagt mal aus einer anderen Perspektive heraus betrachtet, dann ist es leider nicht mehr so eindeutig. Ich freue mich, dass es immer mehr gibt, die ins Grübeln kommen oder sich sogar bereits von der dunklen Seite der Macht abwenden, aber für viele wird diese Mitteilung leider bei weitem nicht so entlarvend sein wie für uns.

Ich gehe natürlich fest davon aus, dass Pro Verein da in den kommenden Tagen kontern wird. Aber die Frage ist natürlich auch immer, ob das dann auch von den richtigen Leuten gelesen wird. Ich würde ja eigentlich sagen, dass man da auch per Flyer informieren sollte, aber wie das dann wohl erneut ausgehen würde, wissen wir ja auch alle. Daher wird es wohl das Beste sein, wenn möglichst viele von uns die Antworten von Pro Verein verbreiten. Ob im persönlichen Umfeld bei Personen, wo man noch Hoffnung hat, sie bekehren zu können, ob durch Ansprache im Stadion oder natürlich auch durch Information und Diskussionen auf verschiedenen Webseiten, vor allem auch bei Facebook.

Wie sieht es eigentlich damit aus? Es gab doch mal die Anregung, in die Abteilungen zu gehen. Hat man das mal gemacht oder wurde einem da quasi die Kontaktaufnahme verweigert? Wie wäre denn mal eine Infoveranstaltung inklusive Diskussionsrunde, wo man ausdrücklich die Abteilungen dazu einlädt?

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

367

Samstag, 3. November 2018, 15:53

Gab es da nicht Drohungen oder Verbote, in die Abteilungen zu gehen seitens der Abteilungsleiter? Oder verwechsele ich da etwas?
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

Registrierungsdatum: 22. Juni 2010

  • Private Nachricht senden

368

Montag, 5. November 2018, 09:46

Pro Verein hat die im "Mitgliedernewsletter" des Vereins aufgestellten Behauptungen mal einem Faktencheck unterzogen: http://proverein1896.de/2018/11/faktench…vom-02-11-2018/

Registrierungsdatum: 14. März 2016

  • Private Nachricht senden

369

Montag, 5. November 2018, 12:35

Das Schreiben sachlich und fundiert auseinandergenommen, top!

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

370

Montag, 5. November 2018, 13:47

Dass Transfermarktzahlen natürlich nur eine Orientierungshilfe sind und marktnahe, aber dennoch nur geschätzte Werte liefern, hätte ich vielleicht noch als "Disclaimer" eingebaut.
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Verein: Hannover 96 (ohne KGaA)

Wohnort: Elze

  • Private Nachricht senden

371

Montag, 5. November 2018, 14:50

Leider beantwortet mir Geschäftsführer Feldmann meine Fragen nicht (mehr); deswegen habe ich heute offiziell Auskunftsanträge zur nächsten Mitgliederversammmlung gestellt, denn mir ist von mehreren Seiten zugetragen worden, dass diverse Gremienmitglieder von Hannover 96 nicht ganz unerhebliche geldwerte Zuwendungen der Gesellschaften des Konstrukts erhalten sollen. Und da Herr Feldmann meine Anfrage so beharrlich ignoriert, habe ich den Verdacht, dass noch andere Mitglieder solche Zuwendungen erhalten.

Wer mir keine Auskunft gibt, der muss sich eben in der Mitgliederversammlung erklären...

Für diejenigen, die die Anträge und die Begründung im Einzelnen lesen wollen:

Anträge zur Mitgliederversammlung
stscherer = Landei seit 1896

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stscherer« (5. November 2018, 15:07)


Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: Luthe

  • Private Nachricht senden

372

Montag, 5. November 2018, 14:58

ich hab da nur ne weiße seite
Das Leben ist zu kurz für Uli Potofski.

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

373

Montag, 5. November 2018, 15:02

Dito
Für die Annehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

374

Montag, 5. November 2018, 15:07

Plus 1
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

  • Private Nachricht senden

375

Montag, 5. November 2018, 15:07


Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Verein: Hannover 96 (ohne KGaA)

Wohnort: Elze

  • Private Nachricht senden

376

Montag, 5. November 2018, 15:07

Sorry, geht es jetzt?
stscherer = Landei seit 1896

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: Luthe

  • Private Nachricht senden

377

Montag, 5. November 2018, 15:09

jupp
Das Leben ist zu kurz für Uli Potofski.

Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

378

Montag, 5. November 2018, 15:28

Heftig + Gut!
Be alert. The world needs more lerts!

  • »Nebensache« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

379

Montag, 5. November 2018, 15:32

Gute und wichtige Fragen, aber ob der e.V auskunft geben kann, was die kgaa gezahlt hat?
Niemals allein - das gilt auch für die Macht im Verein!

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: Luthe

  • Private Nachricht senden

380

Montag, 5. November 2018, 15:35

wenn das hier alles ein film wäre, dann wär das gina wild - jetzt wirds schmutzig :kichern:

das sind die momente, wo ich als zimmerpflanze in martins büro leben möchte. der exklusive blick in sein gesicht nach erhalt dieser nachricht muss unbezahlbar sein.
Das Leben ist zu kurz für Uli Potofski.