Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Verein: Zu Hause in N7, früher B9

Wohnort: Im Exil an der Elbe

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 15. Februar 2019, 12:05

@Lord: Sehr schön auf den Punkt gebracht. So einen Vortrag würde ich mir auf der Versammlung vor der Abstimmung wünschen.

Ich finde auch, daß die Opposition in den kommenden ein bis zwei Wochen ihre Kandidaten vorstellen sollte. Man hat mit gutem Grund gewartet. Nun sollte man die personellen Alternativen zu den Leuten von Kinds Gnaden, ähem, von offizieller Vereinsseite aufzeigen. Letztlich wollen die Mitglieder ja nicht nur wissen, was für Positionen ein Kandidat vertritt, sondern auch, wer diese Person ist.



@Sasa:

Zitat

Die sind gar nicht von und für Kind. Die sind nur für 96. Steht da.

Als ich das gelesen habe, habe ich mich gefragt, ob Schmidt, von Lintel und Beck wohl ähnliches gesagt haben, bevor sie gewählt wurden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Torrelleum« (15. Februar 2019, 12:06)


Registrierungsdatum: 2. November 2002

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 15. Februar 2019, 12:05

Stimme den Ausführungen des Lords vollständig zu.

Was mich irritiert, ist, dass die vorgeschlagenen Kandidaten hier und da als prinzipiell wählbar angesehen werden.

Diese Kandidaten sind das Ergebnis einer von Kind eingesetzten Findungskommission, sie sind gebilligt durch genau den gesamten Klüngel, der den ganzen Scheiß der letzten Jahre zu verantworten hat. Wer ernsthaft glaubt, von diesen Leuten sei irgendwas zu erwarten, ist m.E. schlicht naiv.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Johannes23« (15. Februar 2019, 12:14)


Dahl

96er

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2013

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 15. Februar 2019, 12:36

Mit genügend Gegenkandidaten kommen, um die Mehrheit im AR zu haben - Herter z. B. verbindet sein Engagement mit persönlichen Interessen - Kritik an Kind habe ich von ihm noch nicht gehört.

Registrierungsdatum: 8. Februar 2002

Verein: Que?

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 15. Februar 2019, 13:39

Kritik an Kind ist keine zwingend notwendige Charaktereigenschaft, klares Bekenntnis zu 50+1 dagegen schon.
But is it art?


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

25

Freitag, 15. Februar 2019, 13:57

Dann dürfte Linke ja schon durchfallen. Der kritisiert ja eher Kind für dessen undemokratisches Verhalten, gibt sich bei 50+1 aber ergebnisoffen.
Und ich nehme an, das geht vielen anderen auch so. Wie Hedemann immer so schön sagt: Wenn es einen demokratischen Beschluss für die Abschaffung von 50+1 bei 96 geben sollte, ist das soweit ok. Was nicht geht, ist allerdings die Vorgehensweise von Kind, mit der er 50+1 durchs Hintertürchen abschaffen will.
Und jetzt wird gekackt !

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: Luthe

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 15. Februar 2019, 14:31

immerhin gibts jetzt die mitgliederliste
amtgericht bestätigt das recht auf ausgabe der mitgliederlisten
Das Leben ist zu kurz für Uli Potofski.

Registrierungsdatum: 22. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Verein: Zu Hause in N7, früher B9

Wohnort: Im Exil an der Elbe

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 15. Februar 2019, 14:49

Das ist doch mal 'ne schöne Nachricht. Nur leider wird der Verein sie sicher den Mitgliedern mal wieder nicht in einer Mail mitteilen – wie auch schon die vorigen Niederlagen vor Gericht verschwiegen wurden.

Registrierungsdatum: 11. April 2003

Verein: HSV v. 1896

Wohnort: Am Benther Berg

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 15. Februar 2019, 15:05

Bzgl. Verfahren: Bleiben die Kosten wieder beim e.V. hängen? Wie viele Verfahren hat der Vorstand eigentlich inzwischen verloren? Wäre das nichts für einen Informationsantrag?

Registrierungsdatum: 1. November 2010

Verein: Hannover96

Wohnort: im rheinischen Exil

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 15. Februar 2019, 15:11

Für einen Informationsantrag wäre ich auch.
"Mit größerer Wucht stellt sich die Vernunft dem Bösen entgegen, wenn Zorn ihr dienstbar zur Hand geht."

Registrierungsdatum: 12. August 2017

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 15. Februar 2019, 15:47

immerhin gibts jetzt die mitgliederliste
amtgericht bestätigt das recht auf ausgabe der mitgliederlisten



Ja,das kann man gar nicht hoch genug einschätzen,alle Mitglieder nun selbst autonom über Anträge (und Kandidierende ;) informieren zu können

Ein Freudentag!
#Neuanfang

32

Freitag, 15. Februar 2019, 15:52

immerhin gibts jetzt die mitgliederliste
amtgericht bestätigt das recht auf ausgabe der mitgliederlisten


Aus dem Artikel:

Zitat

Nun bestätigte das Amtsgericht das Urteil vollumfänglich


Realsatire :lookaround:
Ein Verein gehört nicht einem Menschen. Der Verein gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren. Ein Verein ist kein Ort, um möglichst viel abzuschöpfen und zu werben, sondern ein Gemeinschaftsort. (Christian Streich)

Registrierungsdatum: 8. Februar 2002

Verein: Que?

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 15. Februar 2019, 15:58

Dann dürfte Linke ja schon durchfallen. Der kritisiert ja eher Kind für dessen undemokratisches Verhalten, gibt sich bei 50+1 aber ergebnisoffen.
Und ich nehme an, das geht vielen anderen auch so. Wie Hedemann immer so schön sagt: Wenn es einen demokratischen Beschluss für die Abschaffung von 50+1 bei 96 geben sollte, ist das soweit ok. Was nicht geht, ist allerdings die Vorgehensweise von Kind, mit der er 50+1 durchs Hintertürchen abschaffen will.

Ich bezog mich mit meinem Statement auf die Dahl'sche Aussage noch nie Kritik von Herter an Kind gehört zu haben. Das erscheint mir für einen neuen Vorsitzenden aber eben nicht wichtig, der kann Kind von nir aus in der Sauna den Rücken schrubben, solange er sich für das Mitgliedervotum gerade macht. (Von dem ich mir eine pro 50+1 Richtung verspreche)
But is it art?

N-1

96er

Registrierungsdatum: 18. Juli 2018

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 15. Februar 2019, 16:01

Erst einmal abwarten - ob die Listen „ vom Verein „ dann auch tatsächlich herausgegeben werden

Registrierungsdatum: 12. August 2017

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 15. Februar 2019, 16:13

Erst einmal abwarten - ob die Listen „ vom Verein „ dann auch tatsächlich herausgegeben werden


Dafür gibts im Fall der Fälle Gerichtsvollzieher :)
#Neuanfang

Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 15. Februar 2019, 21:55


Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 15. Februar 2019, 22:16

Muhahaha. Gott, "how to shoot yourself in the foot"...
Be alert. The world needs more lerts!

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Verein: Zu Hause in N7, früher B9

Wohnort: Im Exil an der Elbe

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 15. Februar 2019, 22:30

Bitte, bitte, unbedingt sofort eine Mail an den Mann schicken!

Meine Lieblingsstelle in der Twitter-Unterhaltung:

Zitat

„Du bist zu blöd einene Namen (Hüttel / Hüttl) zu schreiben. Nicht mehr, nicht weniger.“

Wie unangenehm, ausgerechnet in so einem Satz. Nebenbei fehlt da auch noch ein Komma.

Registrierungsdatum: 22. Juni 2010

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 16. Februar 2019, 07:07



Sein Austritt würde leider erst Ende des Jahres vollzogen...

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2003

Verein: Hannover 96 (ohne KGaA)

Wohnort: Elze

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 16. Februar 2019, 07:20

Hui, der ist ja finster...

Die Aluhutträger bei H96 sterben nicht aus.
stscherer = Landei seit 1896