Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sagna

96er

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: wieder da

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 16. Februar 2019, 17:28

TSG Hoffenheim : Hannover 96 3:0 (2:0)

Schade, toll gekämpft, aber es hat nicht sollen sein.

Starke kompakte Mannschaftsleistung, aber durch Pech und wieder mal falsche Schiri-Entscheidungen schnell 0:2 hinten gelegen. Danach 70 Minuten lang mutig nach vorne gespielt, aber leider ausgekontert. Die eigenen Chancen leider nicht genutzt und dann waren noch Latte und Pfosten im Weg.

Das Ergebnis passt nicht, aber der Weg stimmt.

Die Mannschaft muss die Köpfe nicht hängen lassen. Der Glaube lebt und das ist das Wichtigste.
Was soll ich Freibier trinken, wenn ich Champagner haben kann?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sagna« (16. Februar 2019, 17:30)


Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. Februar 2019, 17:29

Stark, wie man nur 3 Gegentore bekommen hat und nicht 9.. Weiter so!
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2011

Verein: 96

Wohnort: Bei Reinbek/Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. Februar 2019, 17:31

Sagna :kichern: ...Petze
Du sollst Kommentare nicht vorher verraten

Edit: die "Mannschaft" ist eigentlich durch, da kommt nichts mehr.
Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wuerfel1896« (16. Februar 2019, 17:35)


4

Samstag, 16. Februar 2019, 17:39

Ich freue mich jedenfalls, dass letzte Woche der Knoten geplatzt ist und die Mannschaft heute endlich wieder ganz anders aufgetreten ist. Bis auf Esser war das schon ziemlich gut.
Und jetzt wird gekackt !


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. Februar 2019, 17:44

Also ich persönlich habe heute 3-4mal den frischen Nordwind deutlich gespürt.
"Freistoß wird zurückgepfiffen, weil Kampka noch nicht fertig gesprüht hatte". Ein klares JA zum modernen Fußball!

Registrierungsdatum: 15. November 2001

Verein: 96!

Wohnort: Bad Gandersheim

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 16. Februar 2019, 17:47

Stark, wie man nur 3 Gegentore bekommen hat und nicht 9.. Weiter so!



Ja. Schon erstaunlich wie man aus so einem Spiel mit nur 3 Gegentoren rausgehen kann.

Wenn Hoffenheim die Chancen nur halbwegs nutzt bekommt man heute locker 7 Stück.
9 vergebene Großchancen von Hoffenheim. Wahnsinn...
Je größer der Deppenfaktor, desto gigantischer das Bescheidwissergefühl

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 16. Februar 2019, 17:49

Stark, wie man nur 3 Gegentore bekommen hat und nicht 9.. Weiter so!



Ja. Schon erstaunlich wie man aus so einem Spiel mit nur 3 Gegentoren rausgehen kann.

Wenn Hoffenheim die Chancen nur halbwegs nutzt bekommt man heute locker 7 Stück.
9 vergebene Großchancen von Hoffenheim. Wahnsinn...


Das wird Frankfurt nächste Woche schon ausgleichen...
Höchste Heimniederlage bisher: 0:5..
Absolut knackbar mit der Resterampentruppe
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

8

Samstag, 16. Februar 2019, 17:49

Ganz stark! Also, die ersten Kommentare hier! 8)

Das Spiel? Mmmhh ... :grübel:
Kinder, ist's bei uns gemütlich.

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2011

Verein: 96

Wohnort: Bei Reinbek/Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 16. Februar 2019, 17:55

Die Mannschaft war noch nicht mal stets bemüht, oder irre ich ? Schulnoten: 6-
Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

10

Samstag, 16. Februar 2019, 17:58

0:3 ist doch ein klarer Fortschritt. Weiter so. Ich habe meinen Optimismus vollumfänglich zurück.
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 16. Februar 2019, 17:59

Habe selten etwas blinderes gesehen als die Hoffenheimer Offensive heute.
Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."

Registrierungsdatum: 22. Mai 2017

Verein: MDCCCXCVI

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 16. Februar 2019, 18:02

Es gibt keine 6-

Wer so schlecht ist, darf normalerweise nicht am Unterricht teilnehmen. Auf die Fußball-Bundesliga übertragen wäre es für Hannover vielleicht das beste.

Die DFL hat wohl geglaubt, wenn sie Hannover für den Lizenzentzug keine Punkte abziehen, würden sie sich vielleicht nochmal anstrengen.

Registrierungsdatum: 26. Juli 2010

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 16. Februar 2019, 18:06

Das ist wirklich ein jäümmerlicher sportlicher Sauhaufen der sich da gesucht und gefunden hat.

Sehr cool, da langen in dieser Saison 20 Punkte um Relegation spielen zu können, noch nicht mal das geht bei dieser Trümmertruppe.
Die konkurrieren doch tatsächlich mit unserer 1985/86er Riege. Selbst unsere 2015/16er Jungs waren dagegen noch ne goldene Generation.
Diese absolute Chancenlosigkeit in jeder Femtosekunde des Spiels :rofl:

Man könnte meinen das sich 96 irgendwelche Hobbyfußballer eiligst 5 Minuten vor Spielbeginn organisiert hat, um überhaupt antreten zu können.
Wenn Heldt nicht spätestens nach Saisonende achtkantig rausgeschmissen wird, setz ich ihn höchstpersönlich in den Zug nach nirgendwo.

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 16. Februar 2019, 18:10

Das ist wirklich ein jäümmerlicher sportlicher Sauhaufen der sich da gesucht und gefunden hat.

Sehr cool, da langen in dieser Saison 20 Punkte um Relegation spielen zu können, noch nicht mal das geht bei dieser Trümmertruppe.
Die konkurrieren doch tatsächlich mit unserer 1985/86er Riege. Selbst unsere 2015/16er Jungs waren dagegen noch ne goldene Generation.
Diese absolute Chancenlosigkeit in jeder Femtosekunde des Spiels :rofl:

Man könnte meinen das sich 96 irgendwelche Hobbyfußballer eiligst 5 Minuten vor Spielbeginn organisiert hat, um überhaupt antreten zu können.
Wenn Heldt nicht spätestens nach Saisonende achtkantig rausgeschmissen wird, setz ich ihn höchstpersönlich in den Zug nach nirgendwo.


1985/86 haben die immerhin 5 Spiele gewonnen und 8 mal unentscheiden... Das wären heute schlappe 23 Punkte!
Seh ich bei dieser Truppe nicht im Bereich des Machbaren..
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

Registrierungsdatum: 12. April 2004

Verein: Hannover96

Wohnort: Oberbayern

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 16. Februar 2019, 18:30

Gefühlt ist das die schlechteste Zeit, die ich in fast 43 Jahren mit 96 verbracht habe.
Er war ein Titan.

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: Luthe

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 16. Februar 2019, 18:38

jupp. selbst der 2. abstieg in den 80ern war nicht so schlimm. und der war schon sehr schlimm
Das Leben ist zu kurz für Uli Potofski.

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 16. Februar 2019, 18:43

Gefühlt ist das die schlechteste Zeit, die ich in fast 43 Jahren mit 96 verbracht habe.


Die Statistik bestätigt dein Gefühl!
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

18

Samstag, 16. Februar 2019, 18:47

Highlight für mich war, dass nach Spielschluss ein Sky Reporter den Otze zum Interview vor die Nase gesetzt bekam, und völlig offensichtlich (und zurecht) keine Ahnung hatte, wer da in 96-Klamotten vor ihm stand.
Bader Kokenhof Komplex™

"Es fehlen nur noch letzte Details..."

Registrierungsdatum: 16. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 16. Februar 2019, 18:55

"ah, jetzt kommt noch ein Feldspieler. Schön Guten Tag"...... :)
"Freistoß wird zurückgepfiffen, weil Kampka noch nicht fertig gesprüht hatte". Ein klares JA zum modernen Fußball!

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 16. Februar 2019, 19:20

Der beste rote heute steht neben mir und kommt aus Italien.

Der macht wenigstens, dass die Laune steigt.
Ahhhh, Bavaria. Good Beer!