Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 26. Januar 2003

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 16. Februar 2019, 19:20

"Hannover 96 ist unfassbar schlecht", sagt der Sportschau-Kommentator gerade.

Damit ist eigentlich alles gesagt.
Try

22

Samstag, 16. Februar 2019, 19:26

Der beste rote heute steht neben mir und kommt aus Italien.

Der macht wenigstens, dass die Laune steigt.


Perlt der auch ? :)
Ein Verein gehört nicht einem Menschen. Der Verein gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren. Ein Verein ist kein Ort, um möglichst viel abzuschöpfen und zu werben, sondern ein Gemeinschaftsort. (Christian Streich)

Jones

96er

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 16. Februar 2019, 19:52

Knallen tut er.

Sagt mal, gab es in jüngerer Vergangenheit Erstligamannschaften, die dermaßen harmlos nach vorne waren? Ich meine über Monate hinweg..

Da kommt ja gar nix. Das ist sowas von schlecht.
Ahhhh, Bavaria. Good Beer!

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 16. Februar 2019, 19:56

Die Mannschaft ( :kichern: ) hat sich wieder mal nicht belohnt. Das Nürnberg-Spiel war doch für uns alle Rockmusik in den Ohren. Die Euphorie hat das gesammte Team (Doll, Katze Zumdick, die Mannschaft ( :kichern: ) gekonnt in die harchte Trainingswoche mitgenommen und hat so dem Nordwind getrotzt. Die Mannschaft ( :kichern: ) sollte jetzt nicht den Fehler machen und den Sand in den Kopf stecken. Sie muss an sich glauben, denn dann werden irgendwann auch die Ergebnisse stimmen.


Das Spiel? Mmmhh ... :grübel:


Normalzustand.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

25

Samstag, 16. Februar 2019, 20:03

In der Sportschau konnte man auch nochmal sehen, wie Felipe auf Höhe der Mittellinie beim späteren Torschützen ist. Dann sprintet der Torschütze, Felipe nicht, und am Ende trabt er fünfzehn Meter weit weg. In der vierten Minute nach eigenem Eckball.

Eine Einzelkritik ist sinnlos. Esser hat sehr gut gehalten und okay gepaßt. Die Feldspieler haben allesamt enttäuscht. Von vorne bis hinten. Anton spielt einen Freistoß quer zum Gegner, weil er ausrutscht. Korb köpft dem Gegner in den Lauf. Felipe klärt 2x vor die Füße der Blauen. Wimmer zweikampfschwach. Ostrzolek und Bakalorz bringen keinen Ball nach vorne. Walace geht wieder nicht in den Defensivkopfball. Haraguchi hatte ein paar nette Bewegungen und Direktpässe, aber da stand dann kein Mitspieler, der mitgemacht hätte. Jonathas war komplett unsichtbar. Müller habe ich zehn Minuten lang ein bißchen Selbstvertrauen angesehen. So in der Phase, als Baumann mal einen Ball als Kerze weggefaustet hat. Asano und Wood sind stumpfe Klingen. Ob man sie aufstellt oder einwechselt oder nicht, spielt keine Rolle.

Zusammen spielten sie um die 54. Minute herum Slapstick vorm eigenen Strafraum. Nicht ein Fehlpaß, nicht ein verlorener Zweikampf, sondern eine ganze Serie von Mißgeschicken. Aus der Schwächephase haben sie sich durch sicheres Paßspiel wieder befreit: Esser Abstoß kurz parallel zur Torauslinie nach rechts. Der Verteidiger lang und quer parallel zur Torauslinie nach links. Das war die einzige Kombination im Spiel. So haben wir damals in der D-Jugend gegen 96 gespielt, als wir mal 0:27 auf die Mütze bekommen haben. Da war auch der gelungene Abstoß das maximal mögliche Highlight. Es war heute genau dasselbe wie in Makranstädt vor zwei Wochen. Wir sind nicht wettbewerbsfähig.

Nordwind angekündigt. Und dann sind 15 Grad im Februar. Nach der achten sportlichen Bankrotterklärung in 22 Spielen deutet sich was an.
"Wenn dieser Prozeß nicht abgeschlossen wird, wird 96 in fünf Jahren in der fünften Liga spielen."
unverständlich und offensichtlich rechtsirrig

Registrierungsdatum: 16. Februar 2019

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 16. Februar 2019, 21:30

Hoffenheim, 16.02.19

Grausam. Viel schlechter geht kaum. :wut:

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 16. Februar 2019, 21:54

Die Frage ist, wo sind diese 96-Spieler der D-Jugend heute..
Zumindest nicht im Profiteam... :rofl:
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

Registrierungsdatum: 17. Juli 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 16. Februar 2019, 22:50

"ah, jetzt kommt noch ein Feldspieler. Schön Guten Tag"...... :)

Ist ja kurz vor dem guten alten Gag: "Ich spiele bei Hannover 96." - "Und was machen Sie beruflich?"
Sic semper tyrannis

Krieg der KGaA!

Enteignet Madsack

Registrierungsdatum: 30. März 2006

Verein: Hannover 96

Wohnort: Dom- und Rosenstadt Hildesheim

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 17. Februar 2019, 10:34

Ich frage mich, was trainieren die eigentlich die ganze Woche über? Nach vorne geht nix, hinten total wackelig, Stümperhafte Fehlpässe, körperloses Spiel, da könnte man die Pkt. ja gleich im Briefumschalg verschicken. Wenn ich halt nix kann, stelle ich mich hinten rein, aber dann richtig. Mauern, mit 2-3 Kontern. Aber selbst dazu sind unsere zu blöd. Ein hoffnungsloser Fall also.

CR96

96er

Registrierungsdatum: 3. Februar 2016

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 17. Februar 2019, 10:42

Halloo??? Mal nich so pampig, in der örtlichen Blöd wird immer noch von den "96 Stars" geschrieben.!!!
"Ich bin jetzt nicht ratlos, aber ich bin auch kein Messias - oder habe ich etwa Sandalen an?"

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Verein: Hannover 96

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 17. Februar 2019, 11:04

Wow. Selbst gestern in einer Bielefelder Kneipe mit kleinem Fernseher in der Konferenz war das mal wieder eine Minusleistung und ein weiterer tieferer Tiefpunkt.
"Das ist ein Witz! Nicht mehr akzeptabel der ganze Scheiß!" - Horst Heldt.

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Verein: welche Frage

Wohnort: das ist lange her

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 18. Februar 2019, 18:51

ich ziehe meinen Hut vor unserer Mannschaft.
Sie hat es möglich gemacht, dass unser Torwart, der viel zu lange unterschätzt wurde, der lange nur Ersatzmann war und dem viele die Eignung abgesprochen haben, sich nun einige Male hat auszeichnen können und so auch einem breiteren Publikum bekannt und nun anerkannt wird.
Danke, echte Sportsleute!
warte, warte nur ein Weilchen......

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 18. Februar 2019, 19:30

Sie hat es möglich gemacht, dass unser Torwart, der viel zu lange unterschätzt wurde, der lange nur Ersatzmann war und dem viele die Eignung abgesprochen haben, sich nun einige Male hat auszeichnen können und so auch einem breiteren Publikum bekannt und nun anerkannt wird.


Ja, aber es wäre auch super, wenn sie das bei Korb und danach bei ostrzolek und später bei...auch machen könnten.

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Verein: welche Frage

Wohnort: das ist lange her

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 18. Februar 2019, 20:11

klar, das wird ab jetzt immer so gemacht, dass einer aus der Mannschaft relativ besser aussieht
warte, warte nur ein Weilchen......

bjk

96er

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 18. Februar 2019, 21:09

Noch besser funktioniert das, wenn einer nicht spielt, dann verliehen wird und anschließend nur noch in der zweiten Mannschaft ist. Der ist dann sogar eine gefühlte Verstärkung. Also jetzt nicht unbedingt hier im Forum, aber beim August-Normal-Verbraucher.