Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 7. November 2002

Verein: Hannover 96 und Chelsea FC

Wohnort: nun in Arnum

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. August 2004, 07:35

NP: Sousa wieder fit, Lienen lobt Krupnikovic

Sousa wieder fit, Lienen lobt Krupnikovic

HANNOVER. Entwarnung für Ricardo Sousa – der Portugiese hat seine Rückenverletzung auskuriert. Damit kann Trainer Ewald Lienen den neuen Spielgestalter am kommenden Sonntag in Dortmund einsetzen.
Gestern übte Sousa schon wieder mit. „Am Anfang hat er noch ein bisschen was gespürt, dann war es okay“, berichtet Lienen. Der Coach hat sich nach dem Training noch auf dem Platz 20 Minuten mit Sousa unterhalten. Die Stimmung war locker. Sollte es Irritationen nach der Debatte um Körperfettanteile gegeben haben, so scheinen sie beseitigt.
Sousa dürfte in Dortmund Nebojsa Krupnikovic auf die Ersatzbank verdrängen. Krupi machte ein schlechtes Spiel in Neumünster, doch Lienen nahm ihn in Schutz. „Er hatte es schwer, er hatte wenig Raum, und der Platz war schlecht.“
Zudem habe der Serbe „sein erstes Spiel über 90 Minuten gemacht, seitdem ich hier bin“.
Krupnikovic brauche Spielpraxis. „Körperlich ist er so gut drauf wie noch nie“ unter Lienen. „Er pflegt sich mehr und wiegt auch zwei Kilo weniger.“
Das erhöht die Chancen von Krupnikovic auf einen Stammplatz aber nur leicht. Mögliche Variante: Sousa beginnt in Dortmund, wenn seine Kräfte nachlassen, ersetzt ihn Krupnikovic. aw
96 alte Liebe - Rot steht dir sehr viel besser als Gelb-Blau !

Thema bewerten