Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 30. August 2004, 16:41

Bild: 96 intern vom 30. August 2004

96 intern vom 30. August 2004

Wallner nur als Fan dabei



Von GREGOR RUHMÖLLER

»Zuschauer. Er schaute zu im Westfalen-Stadion - wie 74000 andere. Wenigstens musste Roman Wallner keinen Eintritt bezahlen...

Wird den Ösi kaum trösten. Im Länderspiel gegen Deutschland (1:3) durfte der Stürmer wenigstens noch 20 Minuten mit machen. In Dortmund hatte er bei Ewald Lienen nicht mal einen Platz im Kader!

Weil Per Mertesacker Samstag über Rücken-Probleme klagte, fuhr 96 mit 19 Mann nach Dortmund. Mertesacker konnte spielen, Lienen setzten mit Vinicius und Thomas Schneider aber beide Ersatz-Innenverteidiger auf die Bank. Da war kein Platz mehr für Wallner übrig...

»Verletzt. Immer noch hat Vladimir But Knöchel-Probleme. Deshalb musste er das Training am Samstag
abbrechen.

»Besuch. Auf dem Weg nach Dortmund stoppte der Mannschaftsbus in Bielefeld. Dort sahen die Profis das Spiel gegen Bochum.

»Tickets. Heute beginnt der Vorverkauf für Dauerkarten-Inhaber das Spiel in Bremen (18. oder 19. 9.). Tickets gibt's ab 9 Uhr im First-Reisebüro (Nordmannpassage). Der freie Verkauf startet am Mittwoch.

»Training. Heute 10 Uhr. Stammspieler laufen aus. Reservisten trainieren auf Mehrkampfanlage.
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Thema bewerten