Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. Oktober 2004, 16:31

Bild: Schalke will Cherundolo

Schalke will Cherundolo

Rangnick baggert schon



Von BERND STUBMANN

Er „wildert" schon...

Ralf Rangnick, Aufstiegstrainer von Hannover 96 und nun nach seiner Beurlaubung bei den Roten im März 2004 neuer Coach bei Schalke 04, bastelt mit Manager Rudi Assauer an seiner neuen Elf.

Ganz oben auf Schalkes Wunschliste: 96-Abwehrspieler Steven Cherundolo!

BILD erfuhr: Es hat bereits erste geheime Gespräche gegeben. US-Boy und Nationalspieler Cherundolo ist Rangnicks Lieblingsspieler auf der rechten Abwehrseite. Alle dementieren (natürlich) den Kontakt zwischen Rangnick, Cherundolo und dessen Berater Dr. Becker.

Cherundolo (25) wurde 1999 von Ex-Manager und Trainer Franz Gerber für 96 entdeckt, gehörte zu der
Aufstiegs-Elf 2002.

96-Manager Ilja Kaenzig: „Wir werden noch im Oktober mit Spielern sprechen, deren Verträge am Ende der Saison auslaufen."

Also auch mit Cherundolo?

Kaenzig: „Natürlich. Er gehört zu den Leistungsträgern. Aber wir wissen auch: Wenn ein Klub wie Schalke kommt, werden wir vermutlich Probleme haben, finanziell mitzuhalten."
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Thema bewerten