Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. Januar 2005, 12:54

Bild: 96 intern vom 28. Januar 2005

96 intern vom 28. Januar 2005

„Zu Hause bringe ich noch Leistung“

Null-Spiele-Kaufman wird Papa



Von LARS BEIKE

»Frust. Er will nur noch weg. Sofort. „Dafür werde ich alles tun", sagt Jiri Kaufman. Montag läuft die Wechsel-Frist ab...

Der Frust beim Stürmer sitzt tief. Chancenlos bei Lienen, kein Einsatz in dieser Saison. Sein letztes Pflichtspiel? Jiri: „Keine Ahnung. War letztes Jahr in Cottbus." Dahin war der Tscheche bis Sommer sechs Monate ausgeliehen.

Fest gebunden ist Jiri an Ehefrau Ingrid. Bei ihr hat er sein „Erfolgs-Erlebnis". Ingrid ist im 6. Monat schwanger, Anfang Mai erwarten die beiden erstmals Nachwuchs. „Zu Hause bringe ich noch Leistung", lächelt Jiri. Und hofft: „Unser Kind soll nicht in Hannover zur Welt kommen."

Denn im Mai will er längst bei einem anderen Klub glücklich sein...

»Jubiläum. Morgen in Bielefeld gibt's für Trainer Ewald Lienen was zu feiern: Sein 200. Spiel als Bundesliga-Trainer. Ausgerechnet bei dem Klub, für den er von 74 bis '77 und '81 bis '83 spielte.

»Andrang. Ganz voll (49000) wird's wohl auch nächste Woche gegen Dortmund nicht Aber immerhin knapp
29000 Karten waren gestern schon verkauft.

»Training. Heute 11.30 Uhr Mehrkampfanlage.
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Thema bewerten