Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2005, 16:10

Bild: Wie kannst du das ablehnen?

• 480 000 Euro Grundgehalt

• 5 000 Euro pro Punkt

• 200 000 Euro Handgeld

• 75 000 Euro Bonus

Krupi

Wie kannst du das ablehnen?



Von LARS BEIKE

„Das unterschreibe ich nicht." Mit diesen vier Worten beendete Nebojsa Krupnikovic (31) den wochenlangen Vertrags-Poker mit den „Roten".

Das letzte 96-Angebot damit ein Fall für den Papierkorb. Stellt sich die Frage: Was hat Krupi da eigentlich
Genau abgelehnt?

BILD enthüllt die Zahlen, die dem Spielmacher nicht genug waren:

• 480 000 Euro Grundgehalt. Das sind 40 000 Euro im Monat - mehr verdient bei 96 kein Spieler. Nur Trainer Lienen.

• 5 000 Euro pro Punkt. Macht 15 000 Euro für einen einzigen Sieg in der Bundesliga. 200 000 Euro bei 40 Punkten (Nicht-Abstieg), 250 000 Euro bei 50 Punkten.

• 200 000 Euro Handgeld. Wird in vier Raten gezahlt. Alle drei Monate 50 000 Euro extra - für die kleinen Wünsche nebenbei...

• 75 000 Euro Bonus. Eine sogenannte Jahres-Leistungsprämie, als „kleinen Nachtisch"...

Alles zusammen gerechnet kommt Krupi bei diesem Angebot auf ein Jahres-Gehalt zwischen 955000 (bei 40
Punkten) und über 1 Million (bei 50 Punkten). Und das für zwei Jahre. Verdammt viel Geld...

...aber dem Spielmacher nicht genug. Denn es ist (etwas) weniger, als Krupi in dieser Saison kassiert. Das will der stolze Serbe nicht akzeptieren - und hat das Millionen-Angebot eiskalt abgelehnt...
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Thema bewerten