Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 24. Juli 2003

Verein: Ist die Frage ernstgemeint?

Wohnort: vom Deister

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juni 2005, 07:27

HAZ: Yankov macht Spaß

Yankov macht Spaß

Hanno Balitsch hat schon bei Klubs wie dem 1. FC Köln und Bayer Leverkusen gespielt. Dennoch war er sichtlich angetan vom Auftakt. „Diese vielen Leute, die tollen Trainingsbedingungen, das Leichtathletikstadion gleich nebenan, das ist schon klasse“, sagte der Mittelfeldspieler, der von Mainz 05 zu 96 gekommen war.

Bei seinem ersten Training war der 24-Jährige besonders durch sein Tattoo auf seiner rechten Wade aufgefallen – auf Chinesisch hat er sich seinen Vornamen tätowieren lassen. Die Aufmerksamkeit zog eher Chavdar Yankov mit einem beherzten Auftritt auf sich. „Er hat das angedeutet, was wir von ihm erwarten“, sagte Trainer Ewald Lienen.

Dem 21-jährigen offensiven Mittelfeldspieler hat die erste Übungseinheit mit seinen neuen Mitspielern „viel Spaß gemacht. Ich habe mich wohl gefühlt.“ Für seine torgefährlichen Aktionen erhielt der Bulgare des Öfteren Applaus. Spaß hatte auch Stürmer Vahid Hashemian, der sich gar an seine Münchener Zeit erinnert fühlte. „Dass so viele Fans kommen würden, hätte ich nicht gedacht“, sagte der 28-jährige Iraner.

Weitere Transfers plant 96 nicht. „Wir sind mit dem Kader sehr zufrieden“, sagte Manager Ilja Kaenzig, „da wird sich nichts mehr ändern.“ 21 Profis und vier, fünf Nachwuchsspieler – so soll es sein.
Gott ist auch ein Roter

Thema bewerten