Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 26. September 2005, 23:03

Haz: Nachgefragt ... bei Altin Lala, Kapitän des Fußball-Bundesligisten Hannover 96.

Nachgefragt ... bei Altin Lala, Kapitän des Fußball-Bundesligisten Hannover 96.

Herr Lala, mit 0:2 bei Schalke 04 verloren, es gab nicht eine gefährliche Torszene für Ihr Team. Haben Sie sich schon von dem Schock erholt?

Der Schock war die Niederlage gegen Wolfsburg, nicht die gegen Schalke. Natürlich wissen wir, dass wir nicht das gezeigt haben, was wir können. Aber Bayern und Schalke sind Gegner, gegen die man verlieren kann.

Es kommt aber auch immer auf die Art und Weise an. Können Sie sich an ein Spiel erinnern, in dem 96 so chancenlos war wie gegen Schalke?

Ich behalte nur die guten Spiele in Erinnerung.

Dann wissen Sie bestimmt auch, gegen wen 96 vor fast genau einem Jahr gespielt hat, am 2. Oktober 2004.

Gegen Bochum?
Nein.

Kaiserslautern?

Nein, in Rostock – und mit 3:1 gewonnen. Damals war die Situation bei 96 ähnlich schwierig wie jetzt …

Da habe ich zwar wegen einer Rippenprellung nicht mitgespielt, aber der Oktober war ein guter Monat.
Fünf Spiele in Folge gewonnen, das hat Spaß gemacht. Vielleicht schaffen wir das ja noch einmal.

Was muss besser werden?

Wir müssen aggressiver sein und dürfen nicht zu tief stehen. Wenn wir früher attackieren und dann den Ball erobern, steht der Gegner noch nicht geordnet. Damit haben wir früher oft Erfolg gehabt.

Es gibt viele enttäuschte 96-Fans, die sich fragen, warum sie sich für das Spiel gegen Duisburg eine Karte kaufen sollen. Können Sie helfen?

Ein echter Fan ist man nicht nur in Zeiten, in denen es gut läuft. Gerade in solchen Situationen wie jetzt brauchen wir Unterstützung. Außerdem wollen wir beweisen, dass wir besser spielen können als gegen Wolfsburg und Schalke. pur
VollKontaCt :bier: 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SnoopDogg96« (26. September 2005, 23:05)


Thema bewerten