Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 23:02

NP: Kehrt Christiansen noch in der Hinrunde zurück?

Kehrt Christiansen noch in der Hinrunde zurück?

Vor einem Jahr dachte der Torjäger schon ans Aufhören

Thomas Christiansen darf ab heute wieder laufen. Der Langzeitverletzte sprach mit der NP über seine Comebackpläne.

VON MARKUS HAUKE
Wie heilt Ihr Ermüdungsbruch im Schienbein?

Es sieht sehr gut aus. Auf der letzten Aufnahme ist kein Spalt im Knochen mehr zu sehen.

Sie sind seit einem halben Jahr verletzt. Wie bekommt Ihnen die fußballlose Zeit?

Das geht irgendwann nicht mehr, macht dich wahnsinnig. Wenn du verletzt bist, ist das schwerer, als auf der Bank zu sitzen. Du willst den Jungs helfen – und darfst nicht. Immer nur Krafttraining oder Aquajogging. Zu meinem Glück bin ich in der Reha nicht alleine, meist war Silvio (Schröter, d. Red.) dabei. Dann ist es nicht ganz so langweilig.

Wie hat Ihre Familie die Extremsituation verkraftet?

Zuerst war meine Frau froh, denn ich konnte ein bisschen im Haushalt mithelfen. Die Kinder waren froh, dass Papa da war. Aber wenn du jedes Wochenende zu Hause sitzt, fällt dir die Decke auf den Kopf. Ich glaube, sie sind froh, wenn ich jetzt wieder öfter weg bin. (lacht)

Haben Sie zwischendurch daran gedacht, Ihre Karriere zu beenden?

Wäre die Frage vor einem Jahr gestellt worden, hätte ich gesagt, ich will nicht mehr. Ich fühlte mich zu langsam, zu alt, konnte nur unter Schmerzen spielen. Im Nachhinein wissen alle, dass es an meinem Ermüdungsbruch lag.

Und jetzt greifen Sie nochmal an?

Ja. Ich habe jetzt das Gefühl, noch ein paar Tage Fußball spielen zu können. Ich hab wieder richtig Lust darauf.

Klingt so, als könnten Sie Ihr Comeback kaum erwarten.

Ich werde wieder richtig Gas geben. Vielleicht klappts ja noch mit einem Einsatz in der Hinrunde. Ich werde mich nicht unter Druck setzen. Meine Gesundheit geht vor.

Ihr Vertrag bei 96 endet 2006. Was kommt dann?

Zwei oder drei Jahre will ich noch dranhängen. Wo, weiß ich nicht. Aber ich fühle mich sehr wohl mit meiner Familie in Hannover.
VollKontaCt :bier: 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SnoopDogg96« (6. Oktober 2005, 23:03)


Thema bewerten