Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Red

96er

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2004

Verein: Hannover 96

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Oktober 2005, 22:24

NP: Sousa zeigt fast alles im Training

Sousa zeigt fast alles im Training

Ricardo Sousa kniete sich gestern im Training mächtig rein, nach einer Grätsche kam der Portugiese schnell wieder auf die Beine und dribbelte auch mit teilweise entblößter Pobacke weiter. Der Spielmacher kämpft in dieser Woche um seinen Platz in der 96-Elf und will Trainer Ewald Lienen beweisen, dass er hart genug für die Auseinandersetzung am Sonntag in Köln ist.
Lienen erwartet dort einen „Kampf bis aufs Messer“ und zweifelt noch an der nötigen Robustheit Sousas, der nach seiner Rückkehr aus den Niederlanden im Sommer wegen einer Muskelverletzung vier Monate Pause machen musste. Gegen Duisburg belebte Sousa zuletzt aber das 96-Offensivspiel, und in Köln werden neben kämpferischen auch kreative Qualitäten gefragt sein. Es scheint, als wolle Sousa beides demonstrieren.
True Warriors are Humble Men

Thema bewerten