Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SnoopDogg96

--- GESPERRT ---

  • »SnoopDogg96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. Januar 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Juni 2006, 21:47

Haz: Nachgefragt ... bei Ilja Kaenzig

Nachgefragt

… bei Ilja Kaenzig, Manager von Hannover 96
„Weiter nach Plan“

Herr Kaenzig, welche Folgen wird der verbale Rundumschlag von Peter Neururer zur 96-Transferpoltik haben?
Die Wortwahl war sicher sehr dramatisch, aber man sollte nicht alles auf die Goldwaage legen. Er hat drastische Worte gewählt, um aufrütteln zu können. Aus seiner Sicht ist das verständlich. Bei uns fliegen jetzt nicht die Fetzen, wie man es vermuten könnte.
Sie haben den Trainer aber für Mittwoch nach Hannover bestellt.
Das stimmt. Die Sache soll beendet werden, die Saisonvorbereitung nicht durch weitere Kommentare belastet werden.
Und wie soll es danach weitergehen?
Wir werden weiter nach Plan und in dem Budget arbeiten, das uns zur Verfügung steht. Alles andere sind Wünsche, die wir nicht erfüllen können.
Sie meinen, der Trainer wird damit leben können?
Er wird damit leben müssen. Die Realitäten kann er nicht ändern, und die können auch wir nicht ändern. Trainer Felix Magath von Bayern München kann auch nicht einfach sagen, er möchte 100 Millionen Euro haben, um damit Andrej Schewtschenko und Ronaldinho zu kaufen. Im Endeffekt muss jeder bei 96 mit den Rahmenbedingungen auskommen, die wir haben. Und demnach wird es nur noch zwei Transfers geben können.
Michael Tarnat hat mit vorzeitigem Karriereende gedroht, wenn sich 96 personell nicht noch verstärkt.
Er hat uns erklärt, er habe so eine Aussage in dieser Form nicht gemacht. Wir glauben ihm.

Interview: Norbert Fettback
VollKontaCt :bier: 8)

Thema bewerten