Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 22. April 2006

Wohnort: Schaumburger Land

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 24. September 2006, 22:09

HAZ: Reaktionen

Reaktionen

Dieter Hecking (96-Trainer): „Zwei Spiele, vier Punkte – damit können wir leben. In der 1. Halbzeit hätte ich mir gewünscht, dass wir Leverkusen mehr beschäftigen. Nach der Pause hat die Mannschaft fünf bis zehn Minuten gebraucht, sich dann aber ein großes Kompliment verdient.“
Michael Skibbe (Bayer-Trainer): „Mit den ersten 60 Minuten bin ich zufrieden, mit den letzten 30 Minuten nicht. Hannover hat sich das Tor verdient, zuletzt war für 96 bei dem Konter sogar noch ein Sieg drin. Durch die Auswechslungen der Hannoveraner sind wir mehr unter Druck geraten.“
Thomas Brdaric (96-Profi): „In der 1. Halbzeit hatte Leverkusen zu viel Spielraum. Da haben wir nur reagiert. Nach dem Ausgleich war alles drin. Hätten wir uns cleverer angestellt, wäre auch ein Dreier möglich gewesen.“
Steve Cherundolo (96-Profi): „So, wie wir in der 2. Halbzeit gekämpft haben, haben wir uns den Punkt auch verdient. Nach dem Spielverlauf müssen wir aber mit dem Unentschieden zufrieden sein.“
Arnold Bruggink (96-Profi): „Wir wollten erst einmal in der Defensive gut stehen. Am Ende haben wir allerdings zwei Punkte verloren.“
Carsten Ramelow (Bayer-Profi): „Wir sind noch kein Klasseteam.“
Simon Rolfes (Bayer-Profi): „Wenn wir aktiver agieren, kommt Hannover nicht mehr ins Spiel zurück.“

Thema bewerten