Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 24. Mai 2005

Verein: Hannoverscher Sportverein von 1896

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 21. Oktober 2006, 01:34

NP: Das Beste für die Liga

VON JONAS FREIER
Heute werden die Bayern wieder Tabellenführer. Sagen die Bayern. Heute kriegen die Bayern fünf Stück. Sagen die Bremer. Dann kriegen die Bremer eben sechs. Sagen die Bayern. Ist doch schön, wenn alle was zu sagen haben vor dem Spiel der Spiele. Obwohl man mit diesen Begriffen vorsichtig sein muss. Heutezutage jubeln die Reporter im Bezahl-Fernsehen ja schon bei Zweitligaspielen so laut, als sei Deutschland gerade Weltmeister geworden. Dabei hat nur Karlsruhe ein Tor gegen Jena erzielt.
Wie auch immer: Bremen gegen Bayern, das ist doch was. Okay, im Zweifelsfall gehen solche hochgejazzten Begegnungen 1:1 aus. Doch irgendwie glauben wir heute nicht daran. Weil Werder eine Mannschaft ist, die sich fast nie mit einem Tor zufrieden gibt. Man ist nicht nur in der Tabelle Erster, sondern auch im Toreschießen – 18 Treffer in sieben Spielen, macht 2,57 Tore pro Partie. Bayern hat im Schnitt nur 1,57 erzielt. Ist ja klar, wer dann gewinnt.
Mal hübsch langsam. Bremen ist zwar zurzeit national die Nummer eins, Bayern hält aber international die deutsche Fahne hoch. Höchstwahrscheinlich kommt von unserem Bundesliga-Trio nur das Münchner Starensemble in der Champions League weiter, obwohl wir das auch der Bremer Torfabrik gönnen würden. Den HSV können wir in diesem Zusammenhang vergessen.
Sehen wir den Hit des achten Bundesliga-Spieltages doch mal höchst unparteiisch: Der Bessere soll gewinnen. Das sind die Bayern. Sagen die Bayern. Die Bremer sagen, dass sie inzwischen so weit sind, die Bayern als nationalen Branchenführer abzulösen. Wir sagen 2:2. Das wäre das Beste für die Liga.
[IMG]http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/v095.gif[/IMG] FORCA HANNOVER!!

Thema bewerten