Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Red

96er

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2004

Verein: Hannover 96

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 30. November 2007, 06:32

Bild: Vinicius und Tarnat: Halbe Abwehr wackelt

Heute in Rostock

Vinicius und Tarnat: Halbe Abwehr wackelt

Plötzlich Sorgen für 96-Trainer Dieter Hecking.
Vorm Spiel heute in Rostock (20.30 Uhr/live auf Premiere und bei uns im Live-Ticker) wackelt die halbe Abwehr!


Vinicius zwickt‘s wieder mal im Rücken.

Der Samba-Verteidiger konnte nicht trainieren, macht heute früh in Rostock einen letzten Test.

Genau wie Michael Tarnat (38). Der Oldie hat sich einen üblen Magen-Darm-Virus eingefangen, musste zum Arzt.

Hecking gestern: „Wir müssen abwarten, wie es sich über Nacht entwickelt. Aber es sieht nicht gut aus.“

Sollte Tanne ausfallen, würde Christian Schulz nach links hinten rutschen, Altin Lala neben Hanno Balitsch im defensiven Mittelfeld beginnen.

Auch auf der Spielmacher-Position bahnt sich ein Wechsel an: Arnold Bruggink überzeugte im Training.

Sergio Pinto könnte dann statt Jan Rosenthal auf den rechten Flügel.

Rosi holte sich gestern bei einem Trainings-Zusammenprall mit Pinto eine Knie-Prellung, kann aber spielen.

Nicht mit nach Rostock fahren dagegen Darek Zuraw (Adduktoren), Chavdar Yankov (Knie) und Richard Golz (Adduktoren).

Für den „Langen“ sitzt heute Morten Jensen als Ersatztorwart auf der Bank.

http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/bu…eo=3111220.html
True Warriors are Humble Men

Thema bewerten