Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Europareisender« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 17. März 2012

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. April 2012, 18:40

Hannover 96.de Schmadtke: "Stindl wird verlängern"

Schmadtke: "Stindl wird verlängern"





Großartige Nachricht für alle 96-Fans: Lars Stindl wird in den kommenden Tagen seinen Vertrag vorzeitig verlängern. Dies kündigte Jörg Schmadtke, Geschäftsführer Sport, am Dienstagabend beim "NP-Anstoß" an.




[url]http://www.hannover96.de/CDA/aktuelles/alle-news/typo3temp/pics/84b466b008.jpg[/url]
Verlängert bei 96: Lars Stindl
Schmadtke: "Vertrag bis 2016"
Darüber dürfen sich alle Fans der Roten freuen: Auch Lars Stindl bleibt Hannover 96 erhalten und wird in den kommenden Tagen seinen noch bis Sommer 2013 laufenden Vertrag verlängern. Jörg Schmadtke, Geschäftführer Sport, hat die Zusage von Lars Stindl erhalten, dass der Mittelfeldspieler in Hannover bleiben wird. Beim "NP-Anstoß" am Dienstagabend konnte Schmadtke die gute Nachricht verkünden: "Er wird diese Woche noch einen Vertrag bis 2016 unterschreiben."

Weiterer Leistungsträger langfristig gebunden
Damit ist es Jörg Schmadtke gelungen, einen weiteren Leistungsträger langfristig an Hannover 96 zu binden. Bereits im Lauf dieser Saison hatten Jan Schlaudraff, Manuel Schmiedebach, Emanuel Pogatetz und Christian Pander ihre Verträge verlängert. Gut für 96, dass sich jetzt auch Lars Stindl trotz anderer Bundesliga-Angebote entschieden hat und seine Zukunft in Hannover sieht.
"Herr Schmadtke ist verantwortlich für den Sport. Er wird seine Überlegungen haben", so Kind.

Thema bewerten