Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 7. März 2004

Verein: Zu Hause in N7, früher B9

Wohnort: Im Exil an der Elbe

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:52

SZ.de: Selbstschutz für Traditionsvereine

Selbstschutz für Traditionsvereine
50+1 soll bewirken, dass Fußballklubs nicht mehrheitlich in die Hände von Investoren gelangen. Dass Hannover 96 mit Präsident Martin Kind keine Ausnahme gewährt wird, ist sinnvoll

Quelle

Thema bewerten