Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 19. September 2006

Verein: Hannover 96

Wohnort: Gefrees (bei Bayreuth)

  • Private Nachricht senden

221

Freitag, 28. Dezember 2012, 09:36

persona non grata im VFB-Forum.

Hier und da schreibt man halt was in Internet was man hinterher auf Butterbrot geschmiert bekommt. Passiert hier auch, mehrfach bestimmt auch schon mir, allerdings wird hier anschließend nicht offen Stimmung gemacht - bzw. es ist halt irgendwann wieder gut oder "man geht sich aus dem Weg".

Mit der Toleranz ist es bei vielen Menschen nicht so wirklich weit her und wenn dann auf einmal jemand vor einem Sitzt der auch noch offen seine Bi-Fanschaft zur Schau trägt - na dann gehts denn konservativen Hardlinern aber zu weit. Nun ist die Frage ob man sich daher in der Öffentlichkeit in züchtiger monogamie zeigt und sein wahres ich nach innen kehrt. Oder ob man dazu steht wie man ist und damit lebt angefeindet zu werden.

Oder aber, es ist ein Zeichen, ein Omen was Dir sagt - schwöre ab dem Falschen, den SAV. Besinne Dich auf den einzig Wahren und empfange dafür Glückseeligkeit.

Nun, wie Du es drehst und wendest - die Wahl liegt bei Dir. Notfalls musst Du zwei große Becher Feuerzangenbowle mit extra Rum zu Dir nehmen, dass hilft auch gegen Pergamenthaut. Meine Empfehlung ist aber: bleibt Dir selbst treu und lass Dich nicht von den Trollen mürbe machen: viel Feind - viel Ehr!
QUO USQUE PRO HEIMSIEG IBIS

Sujo

96er

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

Verein: Christliche Säufer Elite

Wohnort: Hannoverzogen

  • Private Nachricht senden

222

Freitag, 28. Dezember 2012, 12:41

Musst Du natürlich selber wissen, Hanomag, aber ich persönlich würde nie irgendein 96-Utensil tragen, wenn ich auf den Bieberer Berg gehe. Jeder dort weiß, dass ich 96-Fan bin, ich empfinde es aber als eine Frage des Respekts in der Kurve eines anderen Vereins keine fremden Farben zu tragen.
Will sagen, trage Stuttgart-Sachen beim VfB und 96-Sachen in unserer Kurve. Dann hast Du eventuell auch weniger Probleme. Dass Du in Hannover wegen Mischkleidung noch nicht doof angemacht worden bist, muss nicht heißen, dass die Leute das nicht stört...
"100% Support - 0% Anerkennung" - Toco

President Evil

Gerd, Maddin, Hotte - Das magische Dreieck

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

223

Freitag, 28. Dezember 2012, 13:06

Seh ich genauso wie Sujo. Verstehe ehrlich gesagt auch nicht, warum ich bei einem VFB-Treffen (oder einem beliebig anderen Verein) Klamotten einer anderen Mannschaft tragen "muss"?!

Tut mir leid, aber da bin ich der Meinung, dass das Problem "hausgemacht" ist. Zumindest was die ziemlich unentspannten Fan-Treffen angeht. Es geht ja nicht darum, dass man nur einen Verein gut finden darf, aber warum muss man das zur Schau stellen, wenn man solche Ereignisse besucht wie Fantreffen, Spiele eines Vereins etc?!

Dass Du aber blöd angemacht wirst im Forum wegen der zitierten Beiträge finde ich ziemlich schräg und konnte nichts Schlimmes da herauslesen.
Do I have everybody's attention now?!

hanomag

96erin

Registrierungsdatum: 26. April 2011

Verein: VfB Stuttgart und H96

Wohnort: Erlangen

  • Private Nachricht senden

224

Freitag, 28. Dezember 2012, 13:44

Musst Du natürlich selber wissen, Hanomag, aber ich persönlich würde nie irgendein 96-Utensil tragen, wenn ich auf den Bieberer Berg gehe. Jeder dort weiß, dass ich 96-Fan bin, ich empfinde es aber als eine Frage des Respekts in der Kurve eines anderen Vereins keine fremden Farben zu tragen.
Will sagen, trage Stuttgart-Sachen beim VfB und 96-Sachen in unserer Kurve. Dann hast Du eventuell auch weniger Probleme. Dass Du in Hannover wegen Mischkleidung noch nicht doof angemacht worden bist, muss nicht heißen, dass die Leute das nicht stört...

Es geht nicht darum wo ich welche Klamotten trage, daß ich gemischt gekleidet herum laufe wird sich in Zukunft nicht ändern, ich stehe zu beiden, das trage ich auch gerne nach außen, mit Überzeugung!
Natürlich stören sich die Leute in Hannover auch in irgendeiner Form an meinen VfB-Utensilien, damit kann ich aber sogar gut leben, da ich bei jedem einzelnen weiß, daß es nicht grundsätzlich und nicht böse gemeint ist. In Stuttgart werde ich auch nicht von allen angegangen, sondern wohl nur von solch ein paar fanatischen Typen ohne Niveau und ohne Stil. ich kann mich an ein Ereignis erinnern. Ich war in 15b in Stuttgart beim Bundesligaspiel, zeitgleich spielte 96 in Dortmund, ist schon was her. Ich habe gespannt das Spiel verfolgt, immer, wenn ich auf der Anzeigentafel gesehen habe, daß 96 getroffen hat bin ich aufgestanden und habe meine 96-Fahne geschwenkt. Meine Mitstreiter neben mir haben mich jedes Mal beglückwünscht, ich habe ständig Schulterklopfen und Handschütteln bekommen, alle haben sich mit mir gefreut. Bei einem anderen Bundesligaspiel saß hinter mir ein Mädchen, daß mich gleich auf 96 angesprochen hat, sie verriet mir, daß sie Fan von Mike Hanke ist und hat mir auf ihrem Handy unzählige Bilder gezeigt. Zufällig hatte ich ein 96-Stadionmagazin dabei mit einem Poster von Mike, das habe ich ihr geschenkt, die hat sich total gefreut!!!!!

Das sind im Offiforum vom VfB halt Idioten!!! Totale Idioten! Hannover 96 kann stolz auf seine Fans sein!! Tach Herr Kind!!


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

225

Freitag, 28. Dezember 2012, 14:09

Keine Ahnung wo 15b ist, aber ich wäre mächtig ausgetickt, hätte ich dich da gesehen...

hanomag

96erin

Registrierungsdatum: 26. April 2011

Verein: VfB Stuttgart und H96

Wohnort: Erlangen

  • Private Nachricht senden

226

Freitag, 28. Dezember 2012, 14:16

Warum das?

Registrierungsdatum: 30. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: East End

  • Private Nachricht senden

227

Freitag, 28. Dezember 2012, 14:39

Bei anderen Vereinen nicht die Utensilien von 96 zu tragen, ist für mich eine Frage des Respekts. Und Stuttgart-Hannover ist nicht Schalke-Nürnberg o.ä., wo ich das toleriere aus Fanfolklore.
Grundsätzlich ist eine gleichberechtigte Liebe zu zwei Vereinen, die im Wettbewerb stehen, für mich kein Stück nachvollziehbar. Ich toleriere dies selbstverständlich, aber akzeptieren kann ich sowas nicht. Spätestens beim direkten Duell müsste ich mich bekennen. Freud und Leid zugleich, scheint mir unbegreiflich.
Wenn hier jemand in jedem zweiten oder dritten Beitrag mit einer SAV-Leidenschaft kokettieren würde, wäre ich dem User auch nicht wohlgesonnen. Offen anfeinden würde ich vielleicht nicht, denn ich glaube ich könnte jemanden nicht ernst genug nehmen, um den nötigen Antrieb dafür zu bekommen, aber ich könnte den Unmut der Moderatoren und Mitforisten im Zweifelsfall nachvollziehen.
C'est l'histoire d'une société qui tombe et qui, au fur et à mesure de sa chute se répète pour se rassurer: "Jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien, jusqu'ici tout va bien." Mais ce qui compte c'est pas la chute. C'est l'atterrissage.

Registrierungsdatum: 9. Mai 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

228

Freitag, 28. Dezember 2012, 16:15

Zitat

ich kann mich an ein Ereignis erinnern. Ich war in 15b in Stuttgart beim Bundesligaspiel, zeitgleich spielte 96 in Dortmund, ist schon was her. Ich habe gespannt das Spiel verfolgt, immer, wenn ich auf der Anzeigentafel gesehen habe, daß 96 getroffen hat bin ich aufgestanden und habe meine 96-Fahne geschwenkt. Meine Mitstreiter neben mir haben mich jedes Mal beglückwünscht, ich habe ständig Schulterklopfen und Handschütteln bekommen, alle haben sich mit mir gefreut.


Noch ein Grund mehr auf der Anzeigetafel keine anderen Spielstände zu zeigen. Sowas geht echt gar nicht. Kann da jeden verstehen, dem bei sowas der Arsch platzt.

Immer trag deine Polygamie weiter nach außen. Über Anfeindungen oder Menschen, die dich nicht ernst nehmen, darfst du dich aber auch nicht wundern.
Nichts ist größer als der Verein!

hanomag

96erin

Registrierungsdatum: 26. April 2011

Verein: VfB Stuttgart und H96

Wohnort: Erlangen

  • Private Nachricht senden

229

Freitag, 28. Dezember 2012, 16:53

:grübel:



Den Leuten neben mir ist eben nicht der Arsch geplatzt, im Gegenteil, ich bin von positiven Reaktionen nur so überschwemmt worden.

Ach Gott, hätte ich das Thema bloß nicht angerissen hier...

230

Freitag, 28. Dezember 2012, 18:38

Ich fand es zumindest sehr befremdlich, als mehrere Damen mit Trikots SAV gegen Sevilla zum Spiel kamen.

Besonders ein Bauern-Trikot mit aufgeklebter 96 hat mich doch ziemlich irritiert.

Zitat

..., bei dem zeitweilig sogar der Eindruck entstand, man sei Gast in Hannover, denn den PlayOff-Schalter für Party-Stimmung, den hatten heute wohl nur die Anhänger der niedersächsischen Kufenflitzer gefunden und umgelegt. Sie unterstützen ihre Jungs 60 Minuten und bewiesen sich als starker 7. Mann, ...

Registrierungsdatum: 9. Mai 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

231

Freitag, 28. Dezember 2012, 19:07

Zitat


Den Leuten neben mir ist eben nicht der Arsch geplatzt, im Gegenteil, ich bin von positiven Reaktionen nur so überschwemmt worden.


Dann sei froh das es so ist. In anderen Teilen des Stadions sieht man das vielleicht nicht so positiv und lässt dich das dann auch spüren.
Nichts ist größer als der Verein!

Sujo

96er

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

Verein: Christliche Säufer Elite

Wohnort: Hannoverzogen

  • Private Nachricht senden

232

Samstag, 29. Dezember 2012, 12:29

Ich sehe das wie Schneppe. Ich verstehe es als eine Frage des Respekts, im Neckarstadion außerhalb des Gästeblocks keine 96-Klamotten zu tragen. Ebenso wie ich es nicht besonders Schätze, wenn jemand im Niedersachsenstadion außerhalb des Gästeblocks die Klamotten anderer Vereine zur Schau trägt. Gehört sich in meinen Augen einfach nicht. Wenn man zwei Vereine mag, ist das eine Sache, wenn ich aber zwei mal im Jahr ein Spiel der beiden Vereine Besuche oder ein Fantreffen jeweils eines der Vereine, würde ich mich schon alleine aus Respekt an diesem Tag nur mit den Farben des einen Vereins schmücken, zu dessen Treffen ich gehe, bzw. dessen Kurve ich besuche.
"100% Support - 0% Anerkennung" - Toco

President Evil

Gerd, Maddin, Hotte - Das magische Dreieck

233

Samstag, 29. Dezember 2012, 14:14

Ich fand es zumindest sehr befremdlich, als mehrere Damen mit Trikots SAV gegen Sevilla zum Spiel kamen.

Besonders ein Bauern-Trikot mit aufgeklebter 96 hat mich doch ziemlich irritiert.
Das waren Tanja und Anja, die haben sich beim verkleiden für das große Ereignis schlicht und einfach im Schrank vergriffen.

@Schneppe/Sujo
So sieht das nämlich mal aus!!! Zumindest im Inland. Im Camp Nou habe ich selbstverständlich meinen 96 Hoodie getragen, und zwar mit Stolz.
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

  • »RenHoek96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2001

Verein: Hannover 96 e.V.

Wohnort: Korruptions-Chaosland NDS

  • Private Nachricht senden

234

Samstag, 29. Dezember 2012, 22:34

MÖP

Mäßigt Öuch Pitte



Jetzt habt Ihr das hanomägsche vergrault, tolle Wurst.
SUPPORT SOLL NACH MADDINS WILLEN NICHT SEIN

STIGMATISIEREN DIFFAMIEREN KRIMINALISIEREN

235

Sonntag, 30. Dezember 2012, 18:48

Hanomag lässt sich von niemandem vergraulen. Und das ist auch gut so.
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

hanomag

96erin

Registrierungsdatum: 26. April 2011

Verein: VfB Stuttgart und H96

Wohnort: Erlangen

  • Private Nachricht senden

236

Sonntag, 30. Dezember 2012, 19:34

Ne, locke??

Die Unterhaltung geht ein bißchen am Thema vorbei. Das Forumstreffen war an sich nicht das Problem, auch wenn ich mich etwas fremd gefühlt habe (das war für mich aber soweit ok), es lag an folgenden Punkten:
1. Die Bedienung im Clubzentrum war lahmarschig, es waren auch zu wenige Servicekräfte da, wenn man ewig auf essen und trinken warten muß ist es irgendwann scheiße, ich hatte Hunger, und Durst, und bin zweieinhalb Stunden mit dem Auto zuvor unterwegs gewesen.
2. Vedad Ibisevic hat uns behandelt als wenn wir alle Deppen sind.
3. Die Gespräche, die ich geführt habe, sind erst schleppend entstanden.
4. Der Hammer war das mit den Zähnen. Ich dachte, mich trifft der Schlag, wie nur so viele Weiber auf einem Haufen so derart marode Gebisse haben. Ich denke, das hat mir das Genick gebrochen. Aber was die Zähne anbelangt, das war bei meiner sonst großen Toleranz nicht zu stemmen!
5. Dann das Theater mit den Bildern. Wenn ich zu einem Treffen gehe muß ich damit rechnen, daß ich fotografiert werde. Wenn ich das nicht will muß ich weg bleiben. Vom Offiforumstreffen von 96 werden regelmäßig Bilder gemacht und veröffenltich, da fühlt sich keiner angepißt.

In Hannover begegnet man mir mit größtmöglicher Toleranz. Hannover ist eine tolle Stadt, Hannover 96 ist ein ganz toller Verein, ich liebe die Stadt, die Region, den Verein!!

Aber meine fränkische Wahlheimat liebe ich auch...

237

Sonntag, 30. Dezember 2012, 20:11

Und diesen SAV aus dem Schwabenländle scheinbar irgendwie auch. ;)
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Registrierungsdatum: 10. Juni 2003

Verein: Herrigesangsverein

Wohnort: Home is where the Herri is

  • Private Nachricht senden

238

Montag, 31. Dezember 2012, 00:28

Wer Stuttgart mag, ist selber Schuld. Null Toleranz für Schwaben.

Registrierungsdatum: 9. Mai 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

239

Freitag, 11. Januar 2013, 03:05

Die persönlichen Liebeserklärungen, die sich mittlerweile durch gefühlte 96 Threads ziehen, gehen einem mittlerweile ziemlich auf die Eier.

Wäre schön wenn die Beteiligten das per PN ausdiskutieren könnten.
Und wenn irgendjemand nicht auf PN's antworten möchte, dann hat man halt einfach mal Pech gehabt.
Nichts ist größer als der Verein!

240

Freitag, 11. Januar 2013, 08:47

Na nü, hadd disch keena lieb? ;)