Du bist nicht angemeldet.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 15:22

Forenbeitrag von: »Kai«

Deutsche Nationalmannschaft

"Von Anbeginn an" hatte ich als "von Anbeginn seiner Karriere" aufgefaßt.

Heute, 14:48

Forenbeitrag von: »Kai«

Tippabgabe 1. Spieltag 2018/19

Ich schließe mich gomf an: Keine Punkte für Bonus-Tipps.

Heute, 13:44

Forenbeitrag von: »Kai«

Deutsche Nationalmannschaft

Zitat von »Käptn Frühstück« Zitat von »Kai« Es ist übrigens m.E. nicht so, dass ihm von den Foto-Kritikern abgesprochen wird, sich gleichzeitig als Türke und als Deutscher fühlen zu können. Tja, wenn man denn mal die "Foto-Kritiker" so pauschal bewerten könnte. Eine Teilmenge davon nämlich sind diejenigen, die es begrüßt hätten, wenn Erdogan Deniz Yücel im Knast hätte verschimmeln lassen. In der Tat. Diese Teilmenge gibt es unbestritten. An die hatte ich jedoch nicht gedacht bei meinem Beitrag....

Heute, 13:03

Forenbeitrag von: »Kai«

Kaderplanung 2018/19

Ob Weydandt eine ersnthafte Alternative ist oder Bundesligapotential hat, wird man nur wissen, wenn man es ausprobiert und ihm eine Chance gibt. Das ist übrigens was anderes, als sich auf ihn komplett zu verlassen bzw. ihn fest als 9er Nr. 3 fest einzuplanen.

Heute, 12:38

Forenbeitrag von: »Kai«

Deutsche Nationalmannschaft

Zitat von »Stephan535« Es ist auch richtig, dass er schon von Anbeginn an auch rassistisch beleidigt wird. Kannst du das bitte mal näher ausführen ? Es ist übrigens m.E. nicht so, dass ihm von den Foto-Kritikern abgesprochen wird, sich gleichzeitig als Türke und als Deutscher fühlen zu können. In erster Linie hat man von ihm erwartet, dass er sich nicht vor Erdgans Karren schleppen läßt, dann hat man erwartet, dass er sich zu den Werten äußert, die in Deutschland selbstverständlich sind ( z.B. ...

Heute, 11:38

Forenbeitrag von: »Kai«

Deutsche Nationalmannschaft

Zitat von »sasa« glaube ich übrigens, dass der deutschen Nationalmannschaft damit ein ganz wichtiger Spieler verloren geht. Ja, der hat lt. Statistik sehr viele Tore vorbereitet. Allerdings ist meine Wahrnehmung von ihm auf dem Platz seit einigen Jahren komplett anders. Für mich sah das eher so aus, dass er das Tempo verschleppte, zum Großteil Alibi-Pässe spielte, keine Inspiration hatte und gerade in Drucksituationen unsichtbar wurde. Mein Eindruck. Aber ich bin ja auch kein Fachmann. Daher we...

Heute, 00:40

Forenbeitrag von: »Kai«

Deutsche Nationalmannschaft

Ein Ende mit Schrecken. Soll ja bekanntlich besser sein als ein Schrecken ohne Ende. Gut von Özil, dass er mit seiner Stellungnahme bis nach der WM gewartet hatte. Wären diese Rassismusvorwürfe und die andere persönlichen Angriffe gegen Grindel vor der WM veröffentlicht worden, wäre m.E. noch mehr Ablenkung entstanden und damit eventuell der Blick dafür verschleiert worden, dass weder Özil, noch die gesamte Mannschaft sportlich auf einem für Deutschland angemessenen Niveau waren. Man kann sich m...

Samstag, 21. Juli 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »Kai«

Kaderplanung 2018/19

Rekordablösesumme 9 Mio 12 Spiele mit 634 Spielminuten 3 Tore 3 Vorbereitungen M. E. waren die Erwartungen nicht nur, dass er sofort funktioniert, sondern man hat sich schon erhofft, dass er mehr oder weniger kontinuierlich funktioniert. Dabei dürfte auch akzeptiert sein, dass Verletzungen immer mal wieder bei allen Spielern vorkommen können. Für alle blöd gelaufen, dass er so lange und so oft ausgefallen ist. Das konnte keiner vorher wissen, ändert aber nichts daran, dass so die sportlichen Erw...

Samstag, 21. Juli 2018, 09:56

Forenbeitrag von: »Kai«

Kaderplanung 2018/19

das, was martin sagt.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:43

Forenbeitrag von: »Kai«

Martin Kind

Ich bin sicher, dass Kind auf eine für ihn negative Entscheidung vorbereitet ist und jetzt den Plan B aus der Tasche holt. Bin gespannt, wie es weiter geht. Mir schwant nix Gutes.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 08:51

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

ich befürchte, dass seine "Aussetzer" für seine Wähler - so wie die gestrickt sind - völlig egal sind. Wenn sie überhaupt von diesen Aussetzern Kenntnis erlangen.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

Danke. Ich hatte Nazischwein (also zusammengeschrieben) in die Suchfunktion eingegeben. Natürlich nur die Treffer aus diesem Thread.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 18:43

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

Zitat von »Giftzwerg« ein - von den Moderatoren unbeanstandetes - Nazi-Schwein im Nachbarthread Könnte mich bitte einer mal in Bild bringen. Ich weiß nicht, um was es geht und welcher "Nachbarthread" gemeint ist. Danke.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 00:29

Forenbeitrag von: »Kai«

Bobby Wood

Im Radio habe ich heute gehört, dass Breitenreiter ihn als seinen "Wunschspieler" bezeichnet hat.

Dienstag, 10. Juli 2018, 09:40

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

Leutnant.

Samstag, 7. Juli 2018, 23:23

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

Zitat von »ExilRoter« Zitat von »Kai« Ist das wirklich deine Meinung oder schreibst du das nur, um Dahl zu provozieren ? Nicht das wir uns falsch verstehen: Ich toleriere deine Meinung. Habe jedoch eine andere. Ich sage mal: Aus einer gewissen Perspektive: Ja. Worauf bezihet sich dein "Ja" ? a) "Ja, das ist wirklich meine Meinung ( also, dass es egal ist, ob in Deutschland die AfD regiert)" oder b) "Ja, ich schrieb es nur, um Dahl zu provozieren." oder c) "Ja, es ist wirklich meine Meinung und ...

Freitag, 6. Juli 2018, 14:57

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

Zitat von »ExilRoter« Deswegen ist es auch schnurzpiepegal, ob hier die AfD regiert Ist das wirklich deine Meinung oder schreibst du das nur, um Dahl zu provozieren ? Nicht das wir uns falsch verstehen: Ich toleriere deine Meinung. Habe jedoch eine andere. Dass hier die Konzerne und nicht Parteien regieren, ist mir zuviel Verschwörungstheorie - ohne zu leugnen, dass die Konzerne einen erheblichen Einfluss nehmen.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 13:07

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

Das Problem sind m.E. nicht die Brandstifter und Biedermänner, die jetzt aus ihren Löchern kommen - ohne das jetzt relativieren oder verniedlichen zu wollen. Das Problem sind m.E. "Normalbürger", die jetzt AfD wählen. Die tun das, weil der Normalbürger nicht mehr weiß, wofür eigentlich eine SPD, eine CDU oder FDP steht. Wo sind die Unterschiede ? "Ist doch egal, wen man wählt, es ist doch sowieso immer das Gleiche" Früher hatte man Position zur Wahl: Da war die SPD für soziale Gerechtigkeit, für...

Donnerstag, 5. Juli 2018, 12:14

Forenbeitrag von: »Kai«

Politischer Zoff-Thread oder so

Interessante Einschätzung, prickel. Ich sehe/empfinde das allerdings in Teilen anders. Wirklich Angst macht mir nicht die AfD, sondern das erbärmliche Erscheinungsbild der SPD und der damit verbundene Niedergang dieser stolzen Partei. Sie war immer ein Gegenpol zur CDU/CSU und damit eine Alternative (für Deutschland). Nun nähert sie sich der Bedeutungslosgikeit. Die FDP spielt außer in Talkshows ebenfalls keine Rolle mehr und die beiden Parteien waren für mich als sozial-liberale Kraft die beste...

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Kai«

Deutsche Nationalmannschaft

Hier kann sich jeder selbst informieren, was in dem Artikel steht: Originalfassung: "Der Punch hat gefehlt" - die stern-WM-Jury urteilt über das Aus von Jogis Jungs Ist lang und öde. Da soll es wohl auch eine gekürzte Fassung geben oder gegeben haben. Ich habe sie im Netz nicht gefunden.