• fanHy !!
    richtiger kracher war auch sigi reich und gregor grillemeier und
    carsten surmann ,mathias kulmey,peter hobday,ralf raps ,stefan kohn,etc


    ach waren das zeiten


    3:2 gegen Bayern mit 60000 zuschauern im rücken
    kann mich leider nur noch an das 3 te tor erinnern war gregor grillemeier


    oder


    5:1 oder so gegen Leverkusen


    gruß
    H :96: fan

  • Zitat

    Original von Sender
    Nu hackt doch nicht alle auf mich ein, ich bin sensibel!!!:weinen:
    Nee, aber im ernst, ich habe da nur 14.1. gelesen und dann dachte ich, dass es ne gute Woche her sei, kann ja mal vorkommen...
    Ausserdem schreib ich bei den Daten inner Schule ja auch noch oft "02" anstatt "03".


    Na wer sagt denn hier immer, daß die Threads nicht jahrelang verwendet werden sollten? :engel:

  • Zitat

    Original von Mazurek
    Witzige Randnotiz:
    Polnische Fußball-Statistiken vereinnahmen ihn wie viele andere Oberschlesier auch ausschließlich als Polen.
    In poln. Jahrbüchen wird Schäfer als "Rafal Szafarczyk" geführt!!


    Oder kennt Ihr z.B. Marcin Maks oder Piotr Peszel?


    ich mag mich täuschen,aber heißen die nicht wirklich so?
    jedenfalls in polen bzw. im polnischen?
    ich erinnere mich an piotr nowak (der sollte doch mal für 96 spielen) der mal peter neuhaus und dann wieder piotr nowak hieß...

  • Zitat

    Original von ForzaRoma


    Lol, wann war das den???


    das stimmt so aber nicht ganz!
    er war wohl so etwas wie ein fußballer.ich erinnere mich an seinen ersten auftritt gegen vfv hildesheim (testspiel).da zog er aus gut 25 m ab und es sah so aus,als wolle er das netz noch durchschießen.für alle,die das damals gesehen haben war klar:das wird "unser" yeboah!
    martin groth erzählte mir mal,wie es zur verpflichtung von okafor kam:
    trainer vogel hatte seinerzeit einen afroamerikaner (namen weiß ich nicht mehr) getestet,ihn nicht für gut befunden und nach dem testtraining wieder nach hause geschickt.der schlug bei einem anderen 2. liga-verein dermaßen ein,daß kritik am fußballsachverstand vogels' intern laut wurde.
    dann stellte sich okafor vor,machte ein training und vogel war "begeistert",um keinen erneuten fehler zu machen.resultat:ein vertrag.
    okafor war wohl zwar ein lustiger kerl,konnte aber auch rabiat werden.so wollte er nach einem training hakan bicici mit den worten "i kill you" ins jenseits befördern.
    okafor verschwand dann irgendwann von einem tag auf den andern...gerüchten zufolge wegen eines haftbefehls..genaues weiß ich aber nicht.
    er scheint aber zur zeit auf freiem fuß zu sein.

  • Hylla :


    Ja, im polnischen heissen die o.g. Spieler wirklich so!
    Das heisst: Im polnischen Pass steht Marcin Maks usw..


    Aber bei den deutschen Behörden haben sie dann eine "eingedeutschte" Schreibweise odes Namens eintragen lassen, was völlig legal ist.
    Das geht sowohl bei Vor- als auch bei Nachnamen.
    Habe aber z.B. keine Ahnung, warum Slawomir Freier sich als "Paul" hat registrieren lassen.


    ---


    Zum 7:0 gegen FSV Frankfurt. Falls Du das Spiel von 1995 meinst (und nur das kann es sein): Ich war im Stadion und bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass 2 Tore von Markus Erdmann (jetzt: SVA) geschossen wurden.

  • Erdmann genau, ich weiss nur, dass er mal bei nem Kantersieg min. 2 Tore gemacht hat. Das muss zum Ende der Saison 94/95 gewesen sein, wenn ich mich nicht irre. Damals war die Saison schon gelaufen und er kam zum Einsatz. Erdmann kam im Sommer '94 direkt aus der Bezirksklasse(VFL Nordstemmen).
    Hatte vorher auch schon ein Probetraining bei Werder gemacht und ist seit 95 jetzt auch schon bei Arminia Hannover.

  • hm naja aber trotzdem bin ich mir sicher das Gütschow 3dinger gemacht hat und 1eigentor dabei war bleiben ja imma noch 3tore übrig :) vermut dann mal 2ma Erdmann und 1ma Koby

  • Hylla


    Ich denke das Du da wen anders meinst....das mit Okkafor war um 1990 rum...und da war bekanntlich noch nicht an den tollen Trainer Vogel zu denken!!!

  • ... war da nicht Trainerlegende Michael Krüger am start? Oder erinner ich mich falsch. Habe auf jeden Fall noch ein Autogramm von ihm... äh von beiden!


    bye
    work242

  • ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass "bazooka" Okafor nach dem Pokalsieg zu uns gekommen ist. Ich kann mich naemlich noch gut an einen Artikel aus der NP erinnern, die sich darueber beschwert hatten, dass 96 - im Gegensatz zu damals fast jedem anderen Team - noch keinen Schwarzafrikaner verpflichtet hatte. Die sind naemlich damals in die Bundesliga gestroemt wie in den spaeten 90ern die Spieler aus Osteuropa. Ich fand den Artikel damals uber alle Massen schwachsinnig, da ich mir dachte, dass es weniger auf die Herkunft eines Spielers als auf seine sportliche Leistungsfaehigkeit ankommt!

  • also mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit habe ich nichts verwechselt!

  • Habe aus der Saison 93/94 noch eine 96-Zeitungssammlung- Okafor ist in der Saison damals gekommen und Vogel war Trainer- ganz sicher! Mein Scanner funzt leider grad net, sonst könnt ich den Beweis gleich mitliefern.

    Einmal editiert, zuletzt von DennisW. ()

  • Zitat

    Original von H96fan


    3:2 gegen Bayern mit 60000 zuschauern im rücken
    kann mich leider nur noch an das 3 te tor erinnern war gregor grillemeier

    Ich war auch bei dem Spiel, ist zwar schon ewig her, aber ich bin mir ziemlich sicher das dieses Spiel 2:1 ausging und nicht 3:2. Grillemeyer war der Torschütze, das stimmt. Er hat aus ca. 30 Metern einfach mal drauf gehalten und drin war das Ding.
    Aber korrigiert mich, wenn das mit dem Ergebnis nicht stimmt.

  • Zitat

    Original von Vierzehner
    Ich war auch bei dem Spiel, ist zwar schon ewig her, aber ich bin mir ziemlich sicher das dieses Spiel 2:1 ausging und nicht 3:2. Grillemeyer war der Torschütze, das stimmt. Er hat aus ca. 30 Metern einfach mal drauf gehalten und drin war das Ding.
    Aber korrigiert mich, wenn das mit dem Ergebnis nicht stimmt.


    0:1 Pfluegler


    1:1 Reich


    2:1 Grillemeier

  • Zitat

    Original von anti btsv
    muss man den kennen...? :lookaround:


    Eigentlich schon. Es sei denn, man ist erst seit kurzem 96-Fan...
    Ich glaube, er war bis ins Jahr 2000 bei den Roten, bin mir da jetzt aber nicht 100%ig sicher.