Laptop- und PC-Kaufberatung

  • ich suche ein laptop. preisobergrenze soll 600 euro sein!


    wichtig wäre mir:
    - lan und wlan
    - analoges modem
    - cd/dvd combobrenner
    - usb 2.0 anschlüsse
    - arbeitsspeicher sollte 512 mb sein
    - win xp
    - festplatte ab 40 gb
    - akkulaufzeit nicht zu kurz


    könnt ihr was empfehlen?


  • Hmm.. deine Preisobergrenze ist so ziemlich die allerunterste Preisuntergrenze, für die man überhaupt ein brauchbares Notebook bekommt... Such mal nach Acer Aspire 5051AWXMi. Das sollte in der Preisklasse liegen und die etwas größeren Brüder (51xx) kenne ich und sind für den Preis sehr brauchbar.

  • Nur bei der Akkulaufzeit solltest Du Deine Erwartungen etwas herunterschrauben. Bei 600 Euro wirst Du eher keinen Dauerläufer finden.

  • Zitat

    Original von Mr. Mo
    Nur bei der Akkulaufzeit solltest Du Deine Erwartungen etwas herunterschrauben. Bei 600 Euro wirst Du eher keinen Dauerläufer finden.


    Liegt beim Acer Aspire 5103 bei normaler Nutzung (Textverarbeitung, Webseitengestaltung, Bildbearbeitung u.ä.) und Verzicht auf DVD-Dauerlauf (Filme, Brennen etc.) bei ca. 2-2,5 Stunden Dauerbetrieb. Soweit ich weiss, wird derselbe Akku verbaut, ist zumindest dieselbe Zubehör-Nr.

  • Vermutlich kannst Du damit bei dem Preis nicht viel verkehrt machen, Milo. Meines (auch von Acer) hat 720 Tacken gekostet, der Unterschied sind v.a. die 120 GB-Platte, der Turion 64 statt des Celeron und die Grafikkarte. Für Standard-Büroanwendungen reicht das von Dir verlinkte Gerät aber völlig aus.


    @ Autokrat: Ich habe ein Aspire 5101, und da reicht der Akku im absoluten Stromsparmodus laut Anzeige ca. 1,5 Stunden. Könnte allerdings auch an der Radeon X1300 liegen, keine Ahnung, wieviel die schluckt. (Über jegliche Tipps zur Verlängerung dieser Laufzeit oder Hinweise auf eventuelle Fehler meinerseits im Energiemanagement bin ich dankbar!) Für mich ist das aber nicht so schlimm, weil ich meistens ohnehin einen Stromanschluss verfügbar habe.

  • Zitat

    Original von milovanovic
    http://www.amazon.de/Acer-Trav…0-1700266?ie=UTF8&s=ce-de


    was haltet ihr von dem hier?


    Es kommt drauf an, was du für Anwendungen nutzt. Wenn du damit Grafikbearbeitung (ich spreche aus Erfahrung) und Spiele laufen lassen willst, dann würde ich den vielleicht noch aufrüsten.


    Mein Tipp: Noch 200-300€ sparen ;)


    Edit: Wie M.MO auch schon bemerkt hat, der reicht völlig aus, wenn du surfen willst und mal ein Word nutzen willst.

    Einmal editiert, zuletzt von utze ()

  • Guck mal bei E-Bug, die haben ne riesengroße Auswahl an preisgünstigen Acer Notebooks, kann die Marke auch nur empfehlen, mein Teil lief absolut einwandfrei, hab nie vorher einen Rechner gehabt, der so stabil, ohne Bluescreens o.ä. lief. Feine Geräte.

  • Habe auch den Acer Aspire 5103. Ich nutze ihn auch nur fürs Internet und etwas Textverarbeitung. Dafür ist er völlig ausreichend und ein sehrschönes Teil. Habe ihn damals mit Linux bestellt (ca. 90€ günstiger) und das gesparte Geld ihn Arbeitsspeicher investiert.
    1024MB, 60Gig Festpaltte für 620€ bei Notesbooksbillige.de. Kann ichnur empfehlen.

  • hat hier schon einmal jemand mit einem 14,1-zoll-nb gearbeitet? der kleine bruder von milos vorschlag ist in der linux-variante mit schnellerem prozessor (celeron 430) 150 euro günstiger: Acer Travelmate 2483NWXMI bei mindfactory über geizhals.at/deutschland für ca. 465 euro.

  • Ja, mal kurz mit einem alten Notebook eines Freundes. 14 Zoll sind klein. Verdammt klein. Vor allem dann, wenn Du sonst an einem Bildschirm sitzt, der deutlich größer ist (also 17'' oder größer bei LCD, 19'' oder größer bei Röhre). Ich fand es nicht sehr angenehm. Aber sicherlich kann man sich daran gewöhnen.

  • So, die Kaufentscheidung steht an. Bin noch etwas unentschlossen, vielleicht kann mir die FanMag-Kompetenz-Prominenz Tipps geben. Schwanke zwischen folgenden Modellen:


    FSC AMILO Pa 1510 - 4 students -
    AMD Turion X2 Dual Core 2x1.6 Ghz / 1024 MB DDR2 RAM / 120 GB Festplatte / 15.4" TFT WXGA Glare / DVD Dual Double Layer Brenner / ATI Mob. Radeon X1100 / WLAN 802.11bg / Vista Home Premium 689 €
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/fsc_amilo_pa_1510_4_studentsspecial


    FSC AMILO Li 1818 - 4students -
    Intel Core 2 Duo T5200 2x1.6 Ghz / 1024 MB DDR2 RAM / 120 GB Festplatte / 17" WXGA+ TFT Glare / DVD Dual Double Layer Brenner / WLAN 802.11bg / Vista Home Premium 769 €
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks4students/notebooks_837/fsc_amilo_li_1818_4students_


    Bin allerdings nicht auf die Marke festgelegt, die scheint - auf den ersten Blick - allerdings ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Falls noch jemand einen Tip hat, immer raus damit! Besten Dank vorab!


    Edit:
    Noch eines, das mir gerade ins Auge gesprungen ist (Graphikkarte sieht allerdings mau aus):


    BenQ Joybook S73U.G27 [1024MB]
    Intel Core Duo T2250 2x 1.73GHz / 1024MB DDR2 / 80GB / DVI / DVD+/-RW DL / 5in1 Card Reader / 2.3 kg leicht! / 14.1" WXGA TFT / WinXP Professional / bis zu 4 Std. Akkulaufzeit! 649 €
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/benq_106/benq_joybook_s73ug27_1024mb


    Edit2:
    Fujitsu FSC AMILO Pa 1538
    AMD Turion X2 Dual Core 2x1.6 Ghz / 1024 MB DDR2 RAM / 120 GB Festplatte / 15.4" TFT WXGA Glare / DVD Dual Double Layer Brenner / 128 MB Nvidia Geforce Go 7400 Grafikkarte (max. 512 MB) / WLAN 802.11bg / XP Media Center Edition 699 €
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/fujitsu_siemens/amilo_pa_amilo_la/fsc_amilo_pa_1538_nvidia_grafik

    2 Mal editiert, zuletzt von Bonez ()


  • Für den Preis auch recht nett, zudem halt lange Garantiezeit und die letzten Aldi PC's / Notebooks die wir hier hatten, waren recht gut.


    Edit:


    Würd übrigens auf ein "Glare" Display verzichten, die Farben sehen zwar nett aus, aber sobald eine Lichtquelle im Hintergrund aktiv ist, hat man übelste Spiegelungen.

    Einmal editiert, zuletzt von philisco ()

  • Ganz klar: HP Compaq NX6325
    Den gibt es bereits ab 464,- EUR zu kaufen (lediglich ein Betriebssystem fehlt).


    • AMD Sempron 3500+ 64Bit
    • 512MB DDR2 @667MHz
    • 60GB FP
    • DVD+/-RW RAM DL
    • ATI Radeon Xpress 1150 (128MB shared memory)
    • USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abg
    • 7in1 Card Reader
    • Fingerprint Sensor
    • 15"" XGA TFT (1024x768 )
    • FreeDOS
    • 12 Monate Herstellergarantie


    Ich bin zufrieden mit der Kiste, das Preis-Leistungsverhältnis ist bei dem Gerät unschlagbar.


    [Blockierte Grafik: http://h41131.www4.hp.com/media.php/Germany/images/product_images/notebook_tablet_handheld/business_notebooks/HP%20nx6325/HP_nx6325_left_angle_open_300dpi_mid.jpg]

  • Zitat

    Original von roter hildesheimer
    kann ich mir den mal bei dir anschauen? biste zu haus? :lookaround:

    Nee, bin aufe Arbeit inne Landeshauptstadt. :(
    Aber heute Abend kannst du gucken tun.