96-Fans im Exil

  • Vielleicht stelle ich die Frage hier noch mal. Und zwar an die Foristen, die sich in Lüneburg auskennen. Gibt es hier eine Kneipe, in der man Steel Dart spielen kann?


    Früher konnte man das in Gisi´s Hoheluft tun, aber seit der Vereinspaltung setzen die auf Plastik.


    Hast du schon mal das Shooters ausprobiert? Da spielt die Lokomotive und ich würde dort Steel Dart erwarten.
    Vor langer Zeit konnte man das auch im Unikum spielen, gegenüber der Uni.

  • Moin, vielen Dank für Deinen Tipp! In Gisis Hohe Luft hatte ich so ein bisschen meine Hoffnungen gesetzt. Auch, weil wir direkt um die Ecke wohnen. Schade. Aber ich gucke trotzdem dort mal rein.
    Das Shooters ist laut Facebook-Seite in irgendeinem Dart-Verband dabei, allerdings wohl nur für elektronisches Dart. Vielleicht ist das Unikum ja der Geheimtipp. Ich werde es weiter verfolgen. Vielen Dank für Deinen Tipp. Vielleicht sieht man sich ja mal bei einem Spiel des fantastischen HSV.

  • Moin, nach ewiger Zeit melde ich mich mal wieder hier im Forum. Es ist wirklich schon viel zu lange her, dass ich hier aktiv war. Das möchte ich in Zukunft ändern. Und ich habe auch schon eine Idee, wie das vielleicht Off-Topic angestoßen werden kann.


    Für einen Videodreh am 9.4 in Hamburg suche ich noch sangesfreudige 96-Fans, die Lust haben, ein wenig zu singen, Spaß zu haben und auch das eine oder andere Bier auf meine Kosten zu trinken.


    Wann und wo findet der Dreh statt?
    Der Dreh startet am Sonntag, 9.4 ab 11.30 Uhr in der Bar "Hummel & Quiddje" in der Bernstorffstraße (S Reeperbahn/Sternschanze, U Feldstraße oder BUS Bernstorffstr.). Erscheint bitte so, als wenn ihr zu einem Spiel geht (Schal, Trikot etc.). Wir müssen als 96-Fans erkennbar sein! Wer mag, kann gerne noch weitere Devotionalien (Schals, Bälle, Maskottchen) mitbringen, die wir dann für die Deko verwenden. Insgesamt wären 6-12 Teilnehmende hervorragend. Sagt mir bitte per PN, unter diesem Beitrag oder per Twitter (@jancrode) Bescheid, ob ihr kommt.


    Art des Drehs
    Der erfahrene TV-Redakteur Timm Kruse arbeitet bereits an einem Storyboard und wird am Drehtag der Regisseur sein. Grob geht es darum, in einer urigen Kneipe zu sitzen, 96-Lieder zu singen, Bier zu trinken und ein bißchen Möppes mit/um die Teller zu veranstalten. Wer neben mir Lust auf eine Hauptrolle hat, ist herzlich eingeladen, sich einzubringen.


    Was du davon hast
    Neben Ruhm und Ehre sponsore ich die eine oder andere Runde Bier und verlose das eine oder andere Teil der Dekoration (die voll funktionsfähigen Dreh-Teller und Merchandise der Herrenhäuser-Brauerei).

    6 Mal editiert, zuletzt von Lokutus ()

  • In dem eingebundenen Youtube-Video. Das ist auch korrekt mit der langen URL verlinkt. Von daher dürfte auf Deiner Seite etwas nicht stimmen, wenn Du es nicht sehen kannst. Hier nochmal als Link statt als Einbindung.

  • Sehr schöne Idee. Die Porzellanteller mit Landschaftsbildern kenne ich auch noch von Oma und Opa. Ich bin allerdings mit dieser Serie aufgewachsen, die sich im Design ja doch deutlich unterscheidet - darum will der GaZ-Effekt bei mir nicht so richtig zünden. Ich drücke natürlich trotzdem die Daumen, dass sich genügend Unterstützer finden.

  • Thames ist natürlich auch ein Traum. Aber man findet heutzutage einfach keine Designer mehr, die das machen ;)
    Aktuell noch je 95 Teller in beiden Kategorien verfügbar...

  • Nur noch 95? Da darf man nicht zögern. Gibt es wirklich noch lebende Leute, die sich Teller an die Wand hängen?

  • Hallo zusammen,
    gibt es hier eigentlich auch andere 96 Fans, die wie ich in Peine Ost wohnen :???:?
    Ich habe eine Dauerkarte und bin bei fast jedem Heimspiel, da würde ich mich über nette Begleiter/innen freuen :lookaround:

  • Waaaas?


    Als mein Bruder nach Peine-Ost gezogen ist, wurde er enterbt :D


    Erst nach seinem Wegzug und einer Quarantäne haben wir wieder angefangen miteinander zu reden... :kichern:

  • Von einem weiß ich. Du kannst übrigens auch unter dem Menüpunkt "Mitglieder" nach Usern suchen, auch nach dem Kriterium "Wohnort" (wobei den vermutlich manch einer aus Scham nicht angegeben hat).

  • Hallo zusammen,
    gibt es hier eigentlich auch andere 96 Fans, die wie ich in Peine Ost wohnen :???:?
    Ich habe eine Dauerkarte und bin bei fast jedem Heimspiel, da würde ich mich über nette Begleiter/innen freuen :lookaround:


    Menzel aus dem Offi Forum wohnt auch in Brschwg

  • Ich kann mich gut an den Fotzen-Johann aus Braunschweig erinnern. Ganz treuer 96-Fan, der neben Bernd Buchheister wohnte und diesen ständig nervte. Er schaffte es auch immer im Zug nach Hannover bereits in Peine leicht angetrunken zu sein. Das ist zwar schon 20 Jahre her, aber der Typ war in Ordnung. Keine Ahnung, ob er hier angemeldet ist, aber im braunschweiger Telefonbuch müsste er eigentlich unter Fotzen-Johann zu finden sein. Vielleicht auch mit V.