Wat is in Hannover los???

  • Wobei das „Finanzielle“ meist keine Rolle spielt, denn in sozial schwachen Stadtteilen wurde in der Regel auch mehr geknallt. (Ist auf jeden Fall mein Eindruck)

    Einmal editiert, zuletzt von 121 ()

  • Kommt mir bis jetzt auch ruhiger als in den letzten Jahren vor. Wohne allerdings im Umland. Find ich eigentlich ganz gut. Das Geknalle ein paar Tage davor, fand ich immer recht nervend. Vlt findet ja auch ein Umdenken statt, oder aber die Leute haben weniger Geld in der Tasche, um es in der Luft zu verblasen.


    Nachdem ich die Tage irgendwo einen aktuellen Beitrag über Böllerwerksverkauf in Bremerhaven (meine ich) gesehen habe, glaube ich das nicht wirklich. Da wurden palettenweise Böllerbatterien und Raketen rausgeschleppt. Zum Teil sind da pro Rechnung mehrere Hundert Euro über die Ladentheke gegangen. Irre. Ich denke einfach, das Wetter war bisher zu "schlecht" zum Dauerböllern - Nieselregen, relativ kühl.


    Edit: Da standen Leute 8 Stunden in der Schlange, um sich Feuerwerk zu kaufen... :verwirrt:

    Einmal editiert, zuletzt von stehplatz ()

  • Meinst Du das Ding?
    EDIT: Gott, viel zu spät :lookaround:.



    Es gibt Unboxing-Videos von Feuerwerk? :kichern:
    Ich mach mal Unboxing von Miracoli. "Jaa, hier haben vier vier Tüten. Drei in einer Art dünnen Plastik, eine in Alu. Hmmmm. Ah ja, da steht drauf, was da drin ist. Die Alutüte fasst sich sehr gut an, schön glatt, haptisch auf jeden Fall ein Traum. Das Plastik ist teils milchig. Ich hoffe, der Inhalt ist noch in Ordnung. Mal schauen, wo man die aufreißen kann." blabla

  • Nachdem ich es mir schon lange vorgenommen hatte, habe ich es heute endlich zu einem offenen Besucherabend im niederländischen Landtag geschafft. Findet regelmäßig statt und man bekommt eine etwa 1.5 stündige Führung durch den Landtag. Mir hat es sehr gut gefallen, wirklich interessant und schön zu sehen. Also vielleicht ein Tipp den evtl. auch noch nicht jede/r kennt.


    https://www.landtag-niedersachsen.de/offener_besucherabend/

  • Zitat

    Nachdem ich es mir schon lange vorgenommen hatte, habe ich es heute endlich zu einem offenen Besucherabend im niederländischen Landtag geschafft. Findet regelmäßig statt und man bekommt eine etwa 1.5 stündige Führung durch den Landtag. Mir hat es sehr gut gefallen, wirklich interessant und schön zu sehen. Also vielleicht ein Tipp den evtl. auch noch nicht jede/r kennt.


    https://www.landtag-niedersachsen.de/offener_besucherabend/

    Wo genau in Hannover liegt der niederländische Landtag? :)

  • Ist das eine ernstgemeinte Frage?? Nils, ich bin entsetzt. Noch gestern habe ich mich einem anderen Faden lobend über dich geäußert... :p

  • Hirschi, was ist denn los?


    Nils, meine Info könnte etwas veraltet sein, da die Kleinen aus dem Alter raus sind, aber wir haben häufiger mal am Ende der Georgstraße gestanden. So Richtung Schillerdenkmal/Bratwurstglöckle.


    Wenn Ihr nächstes Jahr mal etwas anderes ausprobieren wollt und das Wetter gut ist, dann fahrt doch mal nach Bremen zum Sambakarneval.

  • Zitat

    Hannover liegt in der Mitte Europas. HIER herrscht große Gelassenheit, hohe Lebensqualität und ein offener und toleranter Geist. HIER schlägt der Puls gleichmäßig. HIER werden Probleme erkannt und mit ruhiger Hand nach Lösungen gesucht. HIER lockt das Grün an allen Ecken und kurze Wege erschließen die Stadt. HIER lebt die kulturelle Vielfalt. HIER beginnt die Diskussion für ein neues Europa: im öffentlichen Raum, an Kiosken, auf Plätzen, auf Podien, am Wasser, in der Luft und virtuell im Netz.




    Haben die alles genommen, was bei Hannover 96 schief läuft und umgekehrt widergegeben?



    HIER geht es zum Link der Stadt Hannover