Wo gibt es in Hannover...?

  • ich sehe ständig die Paddeltouren, die dann die (Viersitzer?-) Boote auf so zweirädigen Wägelchen durch die Fußgängerbrücke unterm Friederikenplatz herziehen. Hinter dem Flohmarktparkplatz hört ja dann die Mauer auf und man kann Höhe Flohmarkt über die Wiese zur Leine runter. Dort wassern die dann wieder. Ob das legal ist, weiß ich nicht. Aber Clevertor könnte man dann ja auch garnicht mehr rein.

  • Kann man eigentlich Gefahr laufen, dass man da beim Waterloo bzw. Landtag die "Wasserfälle" runterballert?

  • Wir haben jetzt mein Schlauchboot mitm Rad/Anhänger gegenüber von der Jugendherberge, Ecke Schneller Graben zu Wasser gelassen und sind dann Richtung Ihme Zentrum. War ne kleine aber lange - insbesondere schöne Tour.

    Mein Piratenhut animierte angetrunkene Landratten und Landrättinnen dazu, via Stereoanlage Pirates of the carribbean laut aufzudrehen. Natürlich salutierte ich standesgemäß.

    Danke schon mal für die Ratschläge und Ahoi!