• So, Urlaub in Kanada ist gebucht. Gibt es Tipps (auch "Geheimtipps") ?


    Run of Fleet 4 (Van Conversion SVC, Motorhome MH-B, Motorhome MH-A) von CanaDream mit 2 Erw. vom 13.08.2019 - 26.08.2019, alle Meilen, Basisleistungen sowie VIP Insurance including CDW/LDW und inklusive kompletter Fahrzeug- und 2x Campingausstattung (Prep & Kits), 2x Campingstuhl, 1x Elektrische Kaffeemaschine, 1x Toaster, 1x Zusatzfahrer


    Übernahme: CanaDream, Montreal am 13.08.2019

    Rückgabe: CanaDream, Toronto am 26.08.2019


    Einwegmietenspecial von Halifax oder Montréal nach Toronto inklusive 1 Zusatzfahrer, Fahrzeug- und Campingausstattung zum Sonderpreis

    Transfer durch CanaDream von der Vermietstation in Toronto zum Flughafen.

    Allianz Travel - Zusatzversicherung mit Null-Selbstbehalt für alle in der Fahrzeug- Versicherung abgedeckten Schäden am Run of Fleet 4 (Van Conversion SVC, Motorhome MH-B, Motorhome MH-A) von CanaDream.

  • Algonquin Nationalpark: https://de.wikipedia.org/wiki/Algonquin_Provincial_Park Wunderschön, aber ziemlich überlaufen.

    Alwenda : http://www.ontarioparks.com/park/awenda fanden wir geiler. Netter, kleiner Park.


    Die Parks musst du am besten gestern reservieren.


    Niagara Falls (Die Wasserfälle sind irre, die Stadt ist Ballermann) und Niagara by the Lake.


    Sehr geiles Museum über die Besiedelung: https://de.wikipedia.org/wiki/…-Marie-au-pays-des-Hurons


    Ottawa (kostenlose Führung durch das Parlament, da musste früh am Tag im Touriinfopunkt sein, auf der anderen Flussseite in Gatinau das Museum über die First Nations, Kunstmuseum, Armeemuseum)


    Toronto (Shopping Mall, CN Tower, Toronto Island, Royal Ontario Museum, Fort York)


    Sobald ihr im französischen Teil seid: Schulfranzösisch rauskramen, drei Sätze stammeln, dann sagen, Je suis Allemand, dann englisch weiter reden.


    Frisch wird es in Mont Tremblanct. Berge, Berge, Berge.


    In Montreal waren wir nicht.

  • Québec-Stadt scheint mir auch noch einen Abstecher wert zu sein, nach allem was ich so bisher von dem Ort gelesen oder gesehen habe. Da war ich aber noch nicht. Die Rockies dürften für den Trip wohl auch etwas zu weit weg sein.

  • Ahoi,


    Gesucht wird tendenziell in den letzten beiden Oktober Wochen so ca. 14 Tage.


    Kriterien:

    - Warm - sehr warm

    - Flug bis um die 6h

    - Darf schon in Richtung VP/AI gehen, um finanziell mehr oder weniger Planungssicherheit zu haben

    - Plus Fussball vor Ort


    Kandiaten waren bislang Kap Verde, Ägypten und Maghreb

  • Kapverden, Santa Maria auf Sal ist immer ne Reise wert. Natürlich könnte man dort auch AI buchen, davon würde ich aber abraten, da diese Hotels doch alle etwas ab vom Schuss sind. Am Ortsausgang hast du ein tolles Fischrestaurant, von einem Deutschen geführt. Da gäbe es auch SKY. Ansonsten brauchbare Restaurants und Kneipen in der Ortschaft. Und eine weitere Deutsche, die alternative Inselrundfahrten anbietet. Mit ihr kommt man an Stellen, die sonst keine Touristen sehen: Atemberaubend schöne Küstenabschnitte mit Bergen von angeschwemmtem Plastikmüll aus Senegal, ein Besuch in einem Slum etc. Als Hotel bietet sich das (zugegebener Weise etwas in die Jahre gekommene) http://www.odjodagua-hotel.com/ an. Einmalig schön gelegenes Restaurant, das Hotel liegt auch perfekt am Strand/ in der Stadt.

    Wenn Fußball wichtig ist, würde ich von Ägypten abraten, das ist dort immer Glückssache.

  • Ich finde die TUI Anlagen auf den Kap Verden eigentlich ganz geil.

    War mal vor Jahren im Riu Karamboa, das ist schon schön.

    Und du erreichst mit dem Bus eben auch die "Stadt"