Kuriose Fußballereignisse/-schlagzeilen

  • Wenn ich mich an meine Schiri-Zeit richtig erinnere, muss der Schiri das Spiel nur dann zwingend abpfeifen, wenn er vom Mannschaftsführer der geschwächten Mannschaft dazu aufgefordert wird.


    Aber vielleicht habe ich das auch falsch in Erinnerung.

  • Am letzten Samstag gab es die gelbe Karte für Mario Eggimann, ok.
    Aber dass Nagoya-Trainer Dragan Stojkovic für dieses Jahrhundert-Tor gleich auf die Tribüne verbannt wurde, finde ich nicht ok.



    (via "Zum Runden Leder")


  • torhüter und linksaußen...
    uns robert hatte sowas nicht nötig.

  • Vielleicht nicht kurios, aber doch ganz interessant.


    Habe kürzlich im Tagesspiegel gelesen, dass die DDR 1989 im letzten WM-Qualifikationsspiel in Österreich nur ein Remis benötigt hätte, um 1990 nach Italien zu fahren. "Leider" war wenige Tage zuvor die Mauer gefallen, so dass die Spieler höchst unkonzentriert in das Spiel gingen. Österreich gewann durch 3 Polster-Tore 3:0 und fuhr zur WM. Schade, eine 2. WM-Teilnahme wäre doch eigentlich ein netter "Abschluss" für die DDR-Auswahl gewesen. Und schlechter als die Österreicher hätten sie sich sicher auch nicht verkauft.

  • zu dem thema gab es in der letzten 11freunde einen sehr feinen und ausführlichen bericht (also zur befindlichkeit der fussballer zur zeit des mauerfalls).
    lohnt sich zu lesen! die hatten alle schon die dollarzeichen in den augen, als sie gegen die ösis kicken mussten. :D

  • Heute:


  • 1. Bundesliga, 2009/10, 16. Spieltag

    Borussia M'gladbach - Hannover 96 5:3 (2:1)

    Djakpa trifft einmal ins eigene Netz, Haggui gleich zweimal!

  • Besonders kurios ist, dass das nicht diese typischen Eigentore nach einer Ecke oder aus dem Gewühl heraus aus zweieinhalb Metern Torentfernung waren, sondern alle drei von außerhalb des 16ers erzielt wurden.

  • Zitat

    In Madagaskar hat eine Fußballmannschaft während eines Erstliga-Spiels aus Protest gegen eine Schiedsrichter-Entscheidung 149 Eigentore geschossen


    das ist aber schlecht fürs torverhältnis :D und man bedenke wenn das sagen wir die entscheidung in der 16min war dann müssen die zwei tore in der minute geschossen haben... ob der Gegner auch mal am ball war? :rofl:

  • Da würde mich mal interessieren, ob das Tor gegeben wurde. Zählen darf es eigentlich nicht, weil aus einem Abstoß nicht direkt ein Eigentor erzielt werden darf. Da niemand den Ball berührte, ist das Tor irregulär.


    Witzig ist das natürlich trotzdem :D und als Schiri würde auch ich mir genau überlegen, ob so ein Spiel nicht abgesagt werden muss.

  • Die Einblendungen und die Reaktion der Spieler lassen ja darauf schließen, dass das Tor gegeben wurde. Einen Pfiff hat man allerdings nicht gehört.