Segelsport

  • Hammer Video. Das schockt mich an! Muss das einen Spaß machen! Hätte so Lust mal einen Segelschein zu machen. Über Opti-Schein und Windsurfschein bin ich nie hinausgekommen.
    Muss mich mal aufraffen. Segelst Du?
    Hab beim Rumstöbern noch dieses Video gefunden:


  • Über [...] Windsurfschein bin ich nie hinausgekommen.

    Manch einer wäre der Ansicht, dass du damit schon die höchste Stufe des Wassersports erreicht hast ;)
    Aber Cat macht auch Spaß! Generell gibt es kaum etwas schöneres als Wassersport in (nahezu) jeglicher Form.

  • Wellenreiten! :besserwisser:
    Wie recht Du hast! Wasser war schon immer irgendwie mein Element. Konnte ich mich immer schon Stunden lang drin und drauf aufhalten.
    Ich sollte mich einfach mal aufmachen und mir eine vernünftige Segelschule suchen. Sollte hier in Hamburg nicht allzu schwer fallen.
    Wo treibst Du Dich denn herum, um den Sport zu betreiben?

  • Ich sach ja manch einer, nicht jeder :besserwisser:
    Momentan leider nur in meinem Kopf. Habe kein Auto mehr und mein Board liegt angeknackst bei meinen Eltern :(
    Früher Steinhuder Meer, Fehmarn oder die "grandiosen" hessischen Reviere. Segeln mit Vaddern auf der Ostsee, rudern auf Weser und Lahn, Cat ein paar mal auf Fehmarn geliehen. Alles begeistert, nichts gut.
    Surfen habe ich noch nicht ausprobiert, habe auch ziemlich Respekt davor. Mir würd da wohl was zum "festhalten" fehlen. Sicherlich eine der elegantesten und optisch ansprechendsten Sportarten überhaupt. kiten und SUP reizen mich nicht wirklich...


    Edit: Sieh zu, dass du aufs Wasser kommst, Segelschule in Hamburg sollte ja wirklich kein all zu großes Problem darstellen ;)

    Einmal editiert, zuletzt von RoterHesse ()

  • Na gut! :p
    Wellenreiten ist der Wahnsinn. Solange der Untergrund sandig ist und die Wellen weiter draußen brechen, braucht man keinen Schiss zu haben.
    Schöner Anfängerspot mit allem, was man benötigt, ist hier: http://www.bungalowsplayafamara.com/de/
    War ich gerade erst zum zweiten Mal. Da kommen z.T. auch ganz schöne Kracher rein, die einen ordentlich in die Mangel nehmen, das ist aber alles noch im Rahmen, im Gegensatz zu den Las Bajas, 200 m weiter. Solange Du die Leash um den Fuß hast, zeigt Dir das Brett immer wo oben ist, falls Du das mal vergessen haben solltest.

  • Ist im Favoritenordner "wäre was fürn Urlaub" abgelegt ;)
    Mal sehen ob ich mich irgendwann dazu durchringen kann. So gechillt auf dem Longboard den Sonnenuntergang zu genießen hätte was!

  • Allerdings! Habe gerade das nächste Ziel gebucht. Allerdings ein bißchen was anderes: Sri Lanka - Arugam Bay.

  • Volvo Ocean Race 2011 - 2012
    SY "Camper" bei etwa 25 kn (reichlich Windstärke 6) Wind im Nord-Atlantik Richtung Ziel - Lorient/Frankreich
    Der (mit einem sog. Lifebelt gesicherte) Steuermann bb (links) wird vom überkommenden Wasser vom Ruder gewaschen, der Kollege stb. (rechts) springt an der Doppelsteueranlage ein und verhindert, dass "Camper" in den Wind schießt und in der Welle zum Stillstand kommt und dadurch Schaden nimmt...


    Feines, kurzes Video:


  • hier noch ein paar nette szenen auf dem abschnitt richtung bretagne.
    die haben ihr equipment definitiv nicht bei kompass bestellt... :ja:


    full hd advised...


  • Irre ...
    Ich habe vor J a h r e n mal einen Schein gemacht ... auf der Ostsee. Ich glaube das sah damals ganz ähnlich aus :engel:


    Bist du noch unterwegs?

  • Nee, kurz Familie, Knochen und Wäsche ordnen ;) und dann gehts nächste Woche nochmal los, leider wieder nur 3 Wochen :lookaround: in die östliche Ostsee...