Was geht Euch auf die Nerven? Der ultimative Beschwerdefaden.....

  • Nach der Beamer-Definition habe ich keine Freunde, nach der Bier-Definition manchmal. Die besten Freunde sind aber die, die bei meinem hochgeladenen Pizza-Foto "gefällt mir" klicken.

  • Aktuell: Handwerker, die sagen, dass am Montagmorgen ihren Pfusch ausbessern und dann nicht kommen.

  • Besoffene und permanent randalierende Leute in der Nordstadt.
    Fast jede Nacht knallen Bierflaschen auf den Boden, es wird gegen Autos getreten.
    Und vor 3 Tagen raste wohl ein Radfahrer in meine Karre.
    Somit wurden unsere Autos zum vierten Mal in vier Jahren beschädigt.


    [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/120618/82s7jyz8.jpg]
    Einmal jemanden live dabei erwischen... nur einmal!

  • Das erinnert mich an meine Zeit in der Oststadt; da hat man mir mal meine Karre mit goldener Spraydose verhunzt. Super Sache. Leider erwischt man solche Arschgeigen nie inflagranti.

  • Ehrlich gesagt denke ich, daß wir mit dem Straßenverkehrs-Mecker-Thread, dem alltäglichen Wahnsinn und den Produkt-Tipp-Tops-und-Flops schon ganz gut aufgestellt sind und diesen neuen Faden nicht wirklich brauchen.


    Okay, da lag ich möglicherweise falsch. :engel:


    Rufe eben bei den Stadtwerken an, um mich aus dem Versand für die Kundenzeitschrift rausnehmen zu lassen, weil die bei mir sowieso immer direkt ins Altpapier wandert.


    Geht nicht.

  • Dafür kriege ich als bloßes Fördermitglied von 96 das Stadionheft nicht mehr zugeschickt. :weinen: Zu teuer, schreibt mir ein gewisser Martin Kind faksimiliert.


    Hab es aus Aberglauben zwar immer erst nach dem betreffenden Spiel gelesen, konnte es aber danach prima hier auf den Besucherplätzen der Behörde auslegen, um VfB-süchtige Schwaben auf den rechten Weg zu bringen (e-book ist für mich einfach nicht dasselbe).

  • Keine Ahnung. Vielleicht gibt es die nur in den besseren Vierteln? :D


    Ich beziehe von denen nur den Strom, als Mieter (Grundversorgung) - vielleicht muss man da auch in Gas machen oder Eigentümer sein?! :grübel:

  • Dafür kriege ich als bloßes Fördermitglied von 96 das Stadionheft nicht mehr zugeschickt. :weinen: Zu teuer, schreibt mir ein gewisser Martin Kind faksimiliert.


    Ich habe aber immernoch nicht verstanden, WAS denn jetzt zu teuer geworden ist. :???:


    Im Brief steht etwas von mehr Mitgliedern, das heißt für mich: Steigende Kosten für Versand und steigende Druckkosten, aaaaber durch die Gewinnung der Mitglieder steigen die Einnahmen, sodass der Anstieg des Versandes sofort komprimiert wird und durch höhere Auflagen sinken die jeweiligen Druckkosten PRO Heft. Also ich finde es auch ziemlich bescheuert, aber lässt sich ja leider nicht ändern. :weinen: