Felipe Trevizan Martins

  • Sind die Verantwortlichen aus den V. A. E. sicher, dass sie den richtigen Felipe verpflichtet haben?


    Ich kann mir diesen Vertrag nur damit erklären, dass die Liga dort quasi komplett "körperlos" ist. Das Training dort wird ähnlich sein. Verletzungsgefahr also um 96% reduziert.

  • Sportlich vermutlich gut für 96, dass jetzt auf ein anderes Pferd gesetzt werden muss.


    Mochte Felipe aber und daher hätte ich eine Verlängerung auch ganz cool gefunden. Viel Erfolg in Dubai.

  • Ich denke, da hat er das nötige Ambiente und kann unter arabischer Sonne seine ganzen Wehwehchen auskurieren.


    Allet Jute.

  • Alles gute für die Zukunft. Ich finde es schade. Fand ihn neben Sane den einzigen IV, die der Abwehr "Profil" gegeben haben. Vor Anton, Hübers oder Elez hat doch niemand Respekt oder "Angst".

  • Ich finde es besser so. 7 Jahre Unbeständigkeit, zwischen "meistens verletzt" über "im Aufbautraining" bis "gesund, aber wie lange noch??", sind mir genug. Ich finde es auch gut, dass Felipe es entschieden hat.

  • Dann werden sich die Verantwortlichen wohl morgen zusammensetzen und eine Liste mit potentiellen neuen Innenverteidigern erstellen.

  • Die 100.000 Euro Gehalt aus Erstligazeiten mögen einem hoch vorkommen (ist ja auch viel Asche). Die 30.000,00 Euro sind aber (natürlich relativ) wenig, wenn man bedenkt, wie oft er lange verletzt war. Denn dann bekommt er halt irgendwann Krankengeld (oder wie das heißt bei denen) und das wird ja auch nicht 100 % sein, oder? Somit rutscht er dann unter die 30.000,00 Euro. Klar, er kann auch mit Zusatzeinnahmen in Form von Provisionen planen, aber wie realistisch ist das? Kein Wunder, das er geht. Vielleicht für beide Seiten das beste.

  • Jau, bevor er hier noch im Zweitjob betteln gehen muss und am Bahnhof einem Anderen (Maddin) den Platz wegnimmt würde ich sagen, schnell nach Dubai und ne Sandburg bauen.

  • Die HAZ meldet, dass wohl doch noch nichts entschieden ist. Zumindest wissen Slomka und Jan von nichts und erwarten Felipe heute zu weiteren Gesprächen

  • Die HAZ meldet, dass wohl doch noch nichts entschieden ist. Zumindest wissen Slomka und Jan von nichts und erwarten Felipe heute zu weiteren Gesprächen

    Weil Slommel und sein Praktikant noch nichts wissen, ist noch nichts entschieden... der Fehler ist aber jetzt einfach zu finden.