Niclas Füllkrug

  • Letzten Endes zeigt Füllkrug doch nur, wie weit die Spieler von dem ganzen Drumherum entfernt sind. Hätte er sich während seiner Verletzungspause oder seiner Freizeit mal informiert, warum die Fans contra Kind sind, hätte er... ach was solls. Für viele zählt ja nur noch wer sie am Ende bezahlt. Das ist die traurige Botschaft dahinter.

  • Das Interview war in der Form und zu dem Zeitpunkt scheisse.

    Aber für mich hat Fülle nie den regionalen Kicker repräsentiert, zu dem er von den Medien und einigen Fans gemacht wurde.

    Im Gegenteil, durch seine Ausbildug bei Werders Jugend, war er ein Beispiel für Hannovers schlechte Jugend/scouting Arbeit in den letzten Jahren.

    Verstehe diese ganze Aufregung nicht wirklich.

  • Da wo meine Liebste zwischenzeitlich ihren Rolli-Platz im Stadion hatte, steht auch Papa Füllkrug mit Familie und Freunden.

    Während der Hochphase des Boykotts, bzw. der Fanproteste aus der Kurve, habe ich ein paar Mal mit ihm gesprochen (wobei ich seinerzeit nicht wusste, dass das Füllkrug senior war). Ich war überrascht, wie viele Sympathien er für die Proteste und vor allem die Gründe hegte. Ohne Kind zu verdammen, hat er ihn durchaus in die Verantwortung genommen und sich auch für den Erhalt von 50+1 ausgesprochen.


    Ist also nicht so, dass Füllkrug junior völlig isoliert von Kritik am Kommerz und speziell Kind auskäme.

  • Auf jeden Fall bin ich, um mal aufs rein Sportliche zurückzukommen, neugierig, wie es mit ihm weitergehen wird. So eine ganz sichere für ihn positive Prognose würde ich da nicht abgeben wollen.

  • Mein Kollege aus Bremen hinterfragt grundsätzlich den Transfer.


    "Weiss gar nicht, was wir mit dem wollen!?"


    Prickel: Es freut einen zu hören, dass auch Leute, die vermeintlich eher pro Kind sein müssten, kritisch gegenüber vielen Sachen stehen.

  • Ist also nicht so, dass Füllkrug junior völlig isoliert von Kritik am Kommerz und speziell Kind auskäme.

    Man weiß es aber nie genau, was Leute privat hören wollen oder eben nicht. Könnte gut sein, das Fülle jr. über seine Arbeit nicht so ausführlich sprechen wollte, ausgenommen, über seine Tore, Vorlagen...Na gut, ich schreibe das ohne zu wissen, über welche Dinge der Niclas mit seinen Eltern, mit der Schwester, der Familie, oder den Freunden so plaudert.

  • Und ich dachte Harnik und Kruse sind voll die Buddies.


    Dann kann der ja wieder zu uns zurück.


    Obwohll...NEEEE!

  • Ist also nicht so, dass Füllkrug junior völlig isoliert von Kritik am Kommerz und speziell Kind auskäme.

    Man weiß es aber nie genau, was Leute privat hören wollen oder eben nicht. Könnte gut sein, das Fülle jr. über seine Arbeit nicht so ausführlich sprechen wollte, ausgenommen, über seine Tore, Vorlagen...Na gut, ich schreibe das ohne zu wissen, über welche Dinge der Niclas mit seinen Eltern, mit der Schwester, der Familie, oder den Freunden so plaudert.

    Seine Schwester is klar gegen 50+1.

  • Bei der JHV im letzten Jahr hatte Mertesacker sen. die Mädchen so bearbeitet, dass die bei jeder Abstimmung geschlossen für MK gestimmt und geschlossen gegen alle Anträge der Kritiker gestimmt haben.

  • Das Interview war in der Form und zu dem Zeitpunkt scheisse.

    Aber für mich hat Fülle nie den regionalen Kicker repräsentiert, zu dem er von den Medien und einigen Fans gemacht wurde.

    Im Gegenteil, durch seine Ausbildug bei Werders Jugend, war er ein Beispiel für Hannovers schlechte Jugend/scouting Arbeit in den letzten Jahren.

    Verstehe diese ganze Aufregung nicht wirklich.

    Genau das! Er wurde zwar in Hannover geboren und wuchs hier als Kind auf, seine Jugend (von 13-20) verbrachte er aber größtenteils in Bremen und wurde dadurch entsprechend sozialisiert.

  • Genau das! Er wurde zwar in Hannover geboren und wuchs hier als Kind auf, seine Jugend (von 13-20) verbrachte er aber größtenteils in Bremen und wurde dadurch entsprechend sozialisiert.

    Hast ein "a" vergessen.

  • Im Interview rauszuhauen, die Beschimpfungen als Hurensohn seien lauter gewesen als die Fans vorher das ganze Spiel über gesungen haben,ist auch nochmal ein schöner Seitenhieb...

  • Wie, is der immer noch hier!


    Kann den nicht mal einer nach Brämen rüberkarren, ich habe leider keine Zeit, sonst würde ich es selber machen.